Benutzerprofil

ten_inch_nail

Registriert seit: 22.04.2009
Beiträge: 19
03.11.2009, 20:01 Uhr

Nichts... ...aber auch gar kein Signal geht davon aus. Dieses ewige Angewanze und diese Staubkriecherei vor den USA, was da unsere Templiner Kaltmamsel loslässt, nervt einfach nur. In Deutschland bringt [...] mehr

14.10.2009, 18:24 Uhr

wieder mal ganz toll herrlicher beitrag, hier im SPON.... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,654807,00.html alles sehr schöne Vorschläge zur Einsparung. Bloß es stellt sich die Frage, warum und wieso [...] mehr

27.09.2009, 18:56 Uhr

Gute Nacht Deutschland ...so das war´s. Mit dieser schwarz/gelben neoliberalen Betrügerriege die wir ja wohl jetzt in Berlin bekommen hat sich Deutschland komplett von der sozialen Marktwirtschaft verabschiedet. Ist [...] mehr

25.09.2009, 07:42 Uhr

Billiger gehts nicht Mein Gott SPON billiger gehts nicht mehr, oder? Wieder so eine einseitige Darstellung. Warum wird nicht auch die CDU so auseinandergenommen? Wie war das denn gleich mit der neuen CDU kurz nach dem [...] mehr

14.09.2009, 19:34 Uhr

schön, wenn sich FWS für einen Mindestlohn ausspricht. Wenn aber die ganze Sache schon im Bundestag vorgebracht wurde, von der SPD wohlgemerkt, dann hat man gefälligst die Sache bis zum Ende [...] mehr

14.09.2009, 19:19 Uhr

Nein tut mir leid, Herr Beck, aber Politik mit Verantwortung für unser Land und den Menschen, sieht anders aus. Komplett anders. Hier kommen wir auf keinen ordentlichen Nenner. Solange Politik nur [...] mehr

14.09.2009, 19:05 Uhr

Die "soziale Verantwortung für die Menschen in unserem Lande" dürfen wir seit 11 Jahren bewundern. Wenn Sie meinen FWS verdient dafür noch einen Orden, dan hören Sie bitte auf diese [...] mehr

14.09.2009, 19:02 Uhr

Zeigen Sie mir doch einmal bitte an welcher Stelle dieses "Duell" spannend war? 90 Minuten voller gegenseitiger Bauchpinselei und Selbstbeweihräucherung. Es lief doch alles unter dem [...] mehr

14.09.2009, 18:41 Uhr

Hallo Herr Beck, ..Ihre SPD ist mit der CDU schon seit geraumer Zeit im Zug nach Nirgendwo unterwegs, und nicht auf der Zielgeraden. Und jetzt hat auch noch jemand den letzten Waggon abgekoppelt. Tut mir echt leid [...] mehr

14.09.2009, 17:47 Uhr

sowas.... Ermüdendes, wie dieses sogenannte TV-Duell gestern hab ich ja lang nicht mehr erlebt. 90 Minuten lang nur Geschwurbel ohne Inhalt und genauen Aussagen. Das Gute an dieser Sendung war, ich konnte [...] mehr

21.08.2009, 18:29 Uhr

Natürlich Natürlich sind wir das. Die, die in Berlin im Bundestag sitzen, sind doch nur noch Marionetten der Wirtschaft. Gesteuert durch ihre Lobbyisten. Das Wahlrecht muß soweit geändert werden, das keine [...] mehr

21.08.2009, 17:59 Uhr

Zustimmung Der Meinung bin ich auch. Wenn diese Krise auf den Arbeitsmarkt durchschlägt, und das wird sie nämlich nach der BTW am 27. September, dann hoffe ich doch stark, das hier mal einRuck durch unser [...] mehr

21.08.2009, 17:34 Uhr

Quelle? Nennen Sie mir doch bitte einmal die Quelle für Ihre Aussage. mehr

21.08.2009, 17:18 Uhr

Schon lange... ....ist der Großteil der Bundestagsmitglider nicht mehr Vertreter des Volkes, sondern Vertreter der Wirtschaft. Der Satz aus dem GG " Alle Macht geht vom Volke aus." hat schon lang keine [...] mehr

13.08.2009, 20:03 Uhr

so etwas kann zur jemand sagen der selbst jahrelang von diesem Boni-System profitiert hat. mehr

13.08.2009, 18:39 Uhr

Werter Herr Beck, ich gebe Ihnen mal was zum Nachdenken: Licht ist schneller wie der Schall, deshalb scheinen auch manche Leute heller, als sie sich später anhören. Soviel zur SPD, dem [...] mehr

14.07.2009, 12:36 Uhr

Pustekuchen Wann werden endlich solche Kaffeesatzlesereien, wie Prognosen verboten? Und diese Institute gleich mit? Für mich ist das Steuergeldverschwendung! Es nervt langsam echt....der eine sagt es geht [...] mehr

10.06.2009, 12:29 Uhr

Als erstes bleibt zu sagen unser gesamtes Gesundheitssystem ist im A****. Diese Untersscheidung in PKV und GKV funktioniert nicht (siehe Beitragsbemessungsgrenze). Wo bitte sit dieses System [...] mehr

09.06.2009, 20:50 Uhr

kurze Gegenfrage: Gibt es bei ihnen in ihrer Kleinstadt ein großes oder mehrere große Einkaufszentren auf der grünen Wiese? Wenn ja sollten Sie mal bei ihren Stadtoberen nachfragen, aus welchen [...] mehr