Benutzerprofil

octagon87

Registriert seit: 27.02.2018
Beiträge: 76
Seite 1 von 4
20.09.2019, 13:37 Uhr

Scheuer ist der unfähigste Bundesminister aller Zeiten. Er macht einen guten Job als Lobbyhelfer. Alles was die CSU in den letzten Jahren angefasst hat wurde zum Desaster. Warum wählt die [...] mehr

18.09.2019, 19:12 Uhr

Solange der Dopingsumpf nicht mit aller Macht trockengelegt wird, habe ich null Interesse daran. Ein Usain Bolt, der nie des Dopings überführt wurde? Dann diese magersüchtige deutsche [...] mehr

15.09.2019, 11:55 Uhr

Endlich wird die Jugend wieder politisch. In 20 oder 30 Jahren werden wir darauf zurück schauen und froh sein, das die Entmachtung der Autobosse initiiert wurde. Genauso wie wir heute auf die 68er [...] mehr

15.09.2019, 10:47 Uhr

Nagelsmann gewinnt das Duell der Trainer? Blödsinn. In 1. Halbzeit hat er sich voll vercoacht, den Fehler in der Pause korrigiert und mit viiiieeelllll Spielglück einen Punkt geholt. mehr

14.09.2019, 19:20 Uhr

Das Gegenteil von dem was Sie hier erzählen ist der Fall. Chinesen und Araber investieren massenhaft in unsere Schlüsselindustrien., weil es hier eine hervorragende Infrastruktur (die von [...] mehr

14.09.2019, 17:05 Uhr

Steuerhinterziehung durch Natürliche Personen ist schlimm und muss selbst er konsequent ermittelt und bestraft werden. Aber legale und halb legale Stuervermeidung durch Konzerne ist nicht minder ein [...] mehr

14.09.2019, 11:40 Uhr

Wir sind ein Land im Würgegriff der Lobbyisten. Innovationen werden durch das Establishment abgewürgt, damit die Prfünde verteidigt werden können. Es wird Zeit, das wir gegen die allumfassende [...] mehr

07.09.2019, 11:43 Uhr

Sie meinen doch nicht etwa unsere Bundespolizei, die von Rechtsextremen durchsetzt ist? Diese Verhaltensweisen sollten hier ausgemerzt werden und nicht auch noch in Terrorregime exportiert [...] mehr

07.09.2019, 09:43 Uhr

Autofahren unattraktiver machen und dann den ÖPNV und denöffentlichen Fernverkehr massiv subventionieren- diese Schritte gehören zusammen. Autofreie Innenstädte, viel höhere Bußgelder mit flächendeckender Kontrolle und [...] mehr

06.09.2019, 17:10 Uhr

Bei dem Präsidenten ist es die Pflicht eines jeden Demokraten mit legalen Mitteln dagegen anzukämpfen. Mir fallen jede Menge passende Präsidentenbeleidigungen ein die auf Erdogan zutreffen. mehr

31.08.2019, 21:50 Uhr

Auf die Vernunft der Leute zu setzen, wenn es um Autos in Deutschland geht ist der falsche Weg. Nur knallharte Verbote bringen wirklich was. Autofetischisten wie Sie, werden niemals einsichtig [...] mehr

31.08.2019, 21:28 Uhr

Wenn ich das lese, was sie schreiben, kann ich nur den Kopf schütteln. Angenommen sie hätten wirklich keine andere Möglichkeit zur Arbeit zu kommen als das Auto. Dann würden sie eben 5 oder 10 [...] mehr

31.08.2019, 21:00 Uhr

Warum sollen die Innenstädte für die paar gehbehinderte Menschen für Autos geöffnet sein? Minderheiten können doch nicht die Mehrheiten dominieren. Wenn es so ist, wie sie hier erzählen- dann [...] mehr

31.08.2019, 19:52 Uhr

Genau. Denn Essen auf Rädern heißt zwangsläufig Essen auf 4 Rädern oder was? Was soll denn die wirklich unintelligente Polemik? mehr

31.08.2019, 19:51 Uhr

...weil die Gegner ewig gestrige sind. In einigen Jahren lwerden wir uns kaum noch vorstellen können, das man mit dem Auto in die Innenstadt fahren durfte. Genauso wie man sich in NRW kaum [...] mehr

31.08.2019, 19:36 Uhr

Nur jeder 5. Also hätte man auch schreiben können: 80% empfinden keinen digitalen Stress. Ist doch wirklich nicht viel. Bei der Arbeit bekommt man Geld dafür, das man auch unangenehme Dinge [...] mehr

31.08.2019, 17:47 Uhr

Wenn ein allgemeines Tempolimit kommt ( und das wird es , wenn auch nicht so schnell), sollten alle Autos auf 130 gedrosselt werden. Dann können die BMW und Audi Fahrer ihren Füherschein nur noch [...] mehr

31.08.2019, 17:40 Uhr

Da ja die deutschen Frauen schon auf Kreisliga-Niveau spielen, will ich mir das Niveau der Gegnerinnen erst gar nicht ausmalen.... Wahrscheinlich können die kaum geradeaus laufen, sind überhaupt [...] mehr

31.08.2019, 15:32 Uhr

Wichtig ist mit, dass endlich die Gescheingkeiten eingehalten werden. Der Klageweg, der hier den überführten Rasern aus der Patsche hilft, sollte angeschnitten werden. Ich würde mir wünschen, [...] mehr

31.08.2019, 11:29 Uhr

Man fragt sich, ob solche Urteile den Willen der Mehrheit darstellen. Raser sollen geschützt statt bestraft werden. Wenn die Gesetzeslage so ist, sollten die Gesetze geändert werden. [...] mehr

Seite 1 von 4