Benutzerprofil

OnkelHotte

Registriert seit: 27.04.2009
Beiträge: 38
Seite 2 von 2
18.03.2011, 22:04 Uhr

Dafür ist ein Preis zu zahlen Europa und gerade Deutschland hat klare Interessen in der Maghreb-Region (anders als in Afghanistan). Da sind zum einen die Flüchtlingsströme, die unweigerlich auf uns zurollen werden, wenn wir die [...] mehr

28.08.2010, 18:46 Uhr

Aktio - Reaktio Sie haben vollkommen Recht. Ich bin sicher alles andere als ein linksliberaler Sozialromantiker, aber nur wenn das Ausplündern Afrikas aufhört, hat Europa auch ein Recht, afrikanische Boat People [...] mehr

26.08.2010, 23:09 Uhr

Ja, die Massen. Seit 20 Jahren ist dieses Projekt und jetzt bricht plötzlich die Massenhysterie aus. Aber: Endlich darf sich auch der kreuzbrave Schwabe ohne jede Gefahr für Leib oder Ruf auf einer Demo blicken [...] mehr

14.08.2010, 13:46 Uhr

68er Neusprech... Der Artikel ist interessant und gut geschrieben, die Diskussionsfrage dagegen weniger. Die Nationalsozialisten (im 68er Neusprech genannt "Nazis") haben in der Endphase des Krieges [...] mehr

04.05.2010, 10:34 Uhr

In welcher Welt leben Sie, Frau Wild? Die Beamten hätten sich auf jeden Fall totfahren lassen sollen, diese elenden Kameradensäcke. Obwohl ich den gewaltsamen Tot eines jeden Menschen bedauere, danke ich den Beamten, dass sie ihr [...] mehr

02.04.2010, 21:21 Uhr

Bitte das ganze Zitat Leider auch unvollständig. Die Friedensbewegten, die jetzt klammheimlich oder offen Freude empfinden, haben bewusst nur die erste Zeile zitiert. Der Rest hätte nicht ins beschränkte Weltbild [...] mehr

02.04.2010, 21:12 Uhr

Treueverhältnis Staat - Streitkräfte Völlig richtig. Das in der Verfassung festgeschriebene Treueverhältnis des Staates zu seinen Soldaten ist schon seit den frühen 90ern eine Ruine. Das ist auch der Grund dafür, dass immer weniger [...] mehr

02.04.2010, 17:43 Uhr

Die Soldaten sind GEFALLEN Da flattern die traurigen Nachrichten über den Sender und egal ob bei SPON, ARD oder ZDF: Die Soldaten sind wahlweise getötet worden oder gestorben. Das ist falsch, diese Soldaten sind gefallen. [...] mehr

23.02.2010, 16:14 Uhr

Enteignen Findet sich eigentlich nicht mal irgendjemand, der Sender dieser Art konsequent enteignet und das Geld dann Einrichtungen zukommen lässt, welche die vom Privatfernsehen beim Volk angerichteten Schäden [...] mehr

23.02.2010, 16:14 Uhr

Enteignen Findet sich eigentlich nicht mal irgendjemand, der Sender dieser Art konsequent enteignet und das Geld dann Einrichtungen zukommen lässt, welche die vom Privatfernsehen beim Volk angerichteten Schäden [...] mehr

09.02.2010, 15:26 Uhr

Der so genannte Feind Danke, treffender kann man es nicht auf den Punkt bringen. mehr

28.01.2010, 15:21 Uhr

Das war ein Mordversuch Richtig, im Zweifel für den Angeklagten. Owohl ich auch nur Laie bin: Wer einen Brandsatz auf andere wirft, der will töten. So etwas als Mordversuch zu werten ist dann konsequent. mehr

26.01.2010, 11:00 Uhr

Verzweifelt Das Aussteigerprogramm ist nichts anderes als ein verzeifelter Versuch, sich ein Abzugsperspektive zu erkaufen und Handlungsfähigkeit zu demonstrieren. Vielleicht kann man damit lokale, kurzfristige [...] mehr

15.01.2010, 17:03 Uhr

Danke Reinhard Mohr Danke Reinhard Mohr für diesen Artikel. Bei dem ein oder anderen Islamophobie-Schreier hat man den Eindruck, er möchte sich rechtzeitig in voraus eilendem Gehorsam auf die richtige Seite der [...] mehr

05.01.2010, 14:04 Uhr

Wenn der A-400 nur das einzige Problem wäre… Der A-400M ist eigentlich ein Erfolgsprojekt. In einem so kurzen Zeitraum ist bisher kaum ein „fliegendes“ Rüstungsprojekt entwickelt worden. Der Jäger 90 musste umbenannt werden, der neue mittlere [...] mehr

03.01.2010, 14:18 Uhr

Möglicherweise kann damit auch die niedrige Wahlbeteiligung bei der Europawahl und die Wahlverweigerung von fast einem Drittel der Berechtigten bei der Bundestagswahl zumindest zum Teil erklärt [...] mehr

03.01.2010, 13:53 Uhr

Ja, wo bleibt er denn? Wo bleibt der Aufschrei der Muslime? Er ist in der Vergangenheit ausgeblieben und er wird in Zukunft ausbleiben. Warum sollten die große Mehrheit der friedlichen Muslime noch aufschreien, wenn ein [...] mehr

09.12.2009, 23:18 Uhr

Tendenziös? Stimmt! Stimmt, dieser Artikel ist tendenziös. Das mag daran liegen, dass die Tendenz von Clans mit Migrationshintergrund offensichtlich kaum noch wegzudiskutieren ist. Und viele der Meinungsäusserungen [...] mehr

Seite 2 von 2