Benutzerprofil

schraubenzieher

Registriert seit: 04.05.2009
Beiträge: 30
Seite 1 von 2
11.07.2019, 17:14 Uhr

Rettungsgasse, italienische In den vergangenen drei Wochen auf italienischen Autobahnen 4x erlebt: Irgendwo, weiter vorne, ein Unfall, sonst wären ja auch keine Polizei und Ambulanz im Rückspiegel aufgetaucht. Alle, wirklich [...] mehr

07.05.2019, 15:31 Uhr

Redakteur im Glashaus @30 Zitat "Ich bin jeden Tagi mehr erschüttert. Zur Studie selbst: Methodisch fragwürdig. Darauf hätte Spon schon am Anfang hinweisen müssen. Was soll den etwa bei einer Befragung zur Sehstärke [...] mehr

19.04.2019, 17:37 Uhr

Pfusch Schienenfahrzeuge von Bombardier bleiben höchstens stehen - wenn sie denn einmal geliefert sind (Schweiz, SBB); bei Flugzeugen kann der Pfusch schnell einmal lebensgefährlich werden. Wie lange kann [...] mehr

09.04.2019, 17:57 Uhr

Mal anders rum Und alle die Klimagurus werden mit grauen Gesichtern dastehen, wenn es ganz anders kommt: Wenn der Tambora (1815), der Karakatau (1883), El Chichon (1982), der Pinatubo (1991) oder andere ähnliche [...] mehr

03.01.2019, 17:55 Uhr

@wrkffm "Den Mond besiedeln und untertan machen. Wer zuerst kommt MALT zuerst." Da werden die Chinesen sicher ein paar Eimer Farbe mitnehmen müssen. Vielleicht werden sie aber auch nur etwas MAHLEN [...] mehr

27.12.2018, 17:45 Uhr

Schafkopf vs. Schafskopf Beide Schreibweisen sind richtig. Schafkopf bezeichnet das Kartenspiel, Schafskopf (nach Duden) Depp, Dummkopf, Narr, Närrin, Simpel, Tölpel. @5: honi soit qui mal y pense (altfranzösisch). mehr

20.10.2018, 18:00 Uhr

Zwischentöne Zwischen dem Grobian und dem Softie gibt es jede Menge Nuancen. Man kann sich bemühen, diejenige zu finden, die den zwischenmenschlichen Umgang harmonisiert. Zum Beispiel könnten sich Deutsche das [...] mehr

19.10.2018, 13:42 Uhr

Gürtellinie Keine Gürtellinie ist so tief, dass Trump nicht noch tiefer boxen könnte. mehr

14.08.2018, 11:18 Uhr

Ch - eu Die Schweiz ist gut beraten, wenn sie sich mit Händen und Füssen gegen einen Beitritt zum Geld vernichtenden Moloch EU wehrt. mehr

02.05.2018, 15:20 Uhr

Alte Liebe Wie herrlich war es doch, an einem Sommerabend am Waldrand die 2CV-Sitzbank raus zu nehmen und mit der Freundin im Arm den Sonnenuntergang (und mehr) zu geniessen... mehr

06.04.2018, 16:43 Uhr

Schwarze Handys Mal den Fall gesetzt, die Stromversorgung bricht zusammen und die immer wieder genannten grossen Stromverbraucher stehen im Dunkeln – hat sich mal einer Gedanken gemacht, was mit den Millionen [...] mehr

03.12.2017, 17:52 Uhr

Das Kripplein mit Stroh Ach all diese übersüssten Bildchen mit Maria und Josef und in der Mitte eine Krippe mit dem noch süsseren Jesulein. Die Ärmste, sie musste ihr Kindlein in einem Stall gebären, denn in der Herberge war [...] mehr

28.11.2017, 10:30 Uhr

kindisch ..."dann knallen die künstlichen Fehlzündungen wie Kanonenschläge in der Silvesternacht" - absolut infantil. Wer solche Autos fährt, ist auf der Stufe des Sechsjährigen stehen geblieben, der [...] mehr

27.11.2017, 12:04 Uhr

@48 ....ein Donald Trump, der unverhohlen und nachweislich ein militanter Verachter von Frauen schon immer war und ist, nicht schon längst durch ein Hurrikan der Entrüstung von seinem Präsidentensessel [...] mehr

12.12.2016, 12:17 Uhr

Als Schweizer krieg ich das mit Deiner Rechtschreibung nicht hin. "Das Studenten die Bücher als digitale Kopie nutzen, ..." - wo es doch eigentlich "Dass" heissen sollte. Und [...] mehr

25.09.2016, 21:46 Uhr

Komiker ? Komiker sind meistens intelligenter und offener als Berufspolitiker mit ihrem Gewäsch. mehr

06.08.2016, 16:35 Uhr

Manche mögen`s heiss... Suchen und finden bei Silke Burmester S.P.O.N. - Helden der Gegenwart: Kohle-Feuer-Fleisch-Grill-Kerle! mehr

04.06.2016, 10:34 Uhr

100 Tage Da hat der Infantino vom Blatter Sepp nicht viel gelernt, der hat's immerhin Jahre geschafft. mehr

17.05.2016, 19:40 Uhr

über die eigene Pfründe hinaus denken... ...können (EU-) Politiker nicht. "Was du auch machst, tue es klug und denke daran, wohin es führt." Jeder AKW Befürworter schreibe diesen Satz täglich 100x (ohne copy/paste) von Hand, bis er [...] mehr

17.05.2016, 11:27 Uhr

Einstein "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." - bei der EU schon. mehr

Seite 1 von 2