Benutzerprofil

butsu

Registriert seit: 06.05.2009
Beiträge: 51
Seite 1 von 3
15.10.2015, 12:05 Uhr

trivial Es erstaunt mich immer wieder, welche Meldungen es auf SPON schaffen. Einen solchen Stick zu bauen ist so trivial wie sinnlos. Wer physikalisch Zugang zu einem Rechner hat, kann ihn immer zerstören. [...] mehr

11.09.2015, 23:33 Uhr

Ich glaube auch, dass diese Forschung zum Teil von politischen Interessen getrieben ist. Die Forscher sind zu der Überzeugung gelangt, dass heftige Treibhausgasemission wirklich zu massiven [...] mehr

11.09.2015, 23:22 Uhr

Ich glaube auch, dass diese Forschung zum Teil von politischen Interessen getrieben ist. Die Forscher sind zu der Überzeugung gelangt, dass heftige Treibhausgasemission wirklich zu massiven [...] mehr

12.10.2014, 18:18 Uhr

ein wirklich erstaunlich oberflächlicher, unreflektierter Artikel, dem offensichtlich nur minimale Recherche voarausgegangen ist. Dass der Konsum psychoaktiver Substanzen latent vorhandene Psychosen [...] mehr

28.03.2014, 21:36 Uhr

Kernproblem Ein Hauptproblem bei der Thematik ist, dass die Arbeit von Forschern mit relativ zweifelhaften biliometrischen Methoden zu messen versucht wird. Das ist nicht zielführend und hat in genau diese [...] mehr

27.03.2014, 19:30 Uhr

Es wird Zeit... Die traditionellen Verlage für wissenschaftliche Zeitschriften sind ein Relikt aus der Zeit, als Buch- und Zeitschriftendruck die günstigste und beste Möglichkeit war, Informationen zu verbreiten. [...] mehr

13.12.2013, 12:10 Uhr

interessant, aber unpräzise Ein interessanter Befund, der leider (wie so oft...) von SPON ziemlich unpräzise aufbereitet wurde. Da fällt zum einen auf, dass die beiden Bilder absolut nichts mit dem Text zu tun haben. Im Text [...] mehr

18.11.2013, 14:17 Uhr

Jedes Modell ist "falsch", da es eben nur ein Modell ist, nicht die Wirklichkeit. Wissenschaftlern ist das vollständig klar. Trotzdem kann ein Modell geeignet sein, die Welt im [...] mehr

30.10.2013, 16:10 Uhr

was man in der Schule wirklich lernt... Ein Kernproblem der Schulen (speziell Gymnasien) ist meiner Meinung nach die enorme Menge an Stoff, die in relativ kurzer Zeit gelernt / gelehrt werden muss. Interessant sind in diesem Zusammenhang [...] mehr

21.10.2013, 22:37 Uhr

modelle Es ist doch recht einfach: Eine große Anzahl wissenschaftlicher Arbeitsgruppen weltweit hat in den letzten Jahrzehnten das aktuelle Wissen über Physik und Chemie unerer Atmosphäre und Ozeane [...] mehr

17.10.2013, 22:23 Uhr

selbsternannte Experten Es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Leute sich zu einem Artikel über eine wissenschaftliche Studie zu Wort melden, die offensichtlich absolut keine Vorstellung haben, wie solche Studien [...] mehr

04.06.2013, 13:07 Uhr

Ich finde es immer wieder interessant, mit welchem fast religiös anmutenden Eifer sich hier Leute über die Ergebnisse von Geowissenschaftlern hermachen, wenn diese in irgendeiner Weise den Wandel des [...] mehr

01.05.2013, 10:07 Uhr

es ist wirklich interessant, wie unglaublich viel Geld bei Firmen wie Google, FB und selbst dem Dinosaurier Yahoo fließt. Dabei kommen die realen Einnahmen (jenseits von aufgeblasenen [...] mehr

24.04.2013, 09:56 Uhr

Gier letztlich eine Folge der Gier auf verschiedenen Ebenen. (Wir) Konsumenten sind nicht bereit ein paar Euro mehr für Kleidung auszugeben, damit sie unter einigermassen menschenwürdigen und sicheren [...] mehr

16.04.2013, 11:19 Uhr

optional Ich repariere auch schon immer Dinge, die ein "wirtschaftlischer Totalschaden" sind. Interessant ist, wie viel Mühe sich die Industrie gibt, genau das zu verhindern. Kürzlich ging bei meinem [...] mehr

04.03.2013, 11:20 Uhr

Es ist wohl ein großer Unterschied, ob ein Soldat, zu dessen Beruf es gehört im Auftrag und für andere zu morden einen Menschen tötet, oder ob es ein Lokführer tut. Dessen Beruf ist es Menschen [...] mehr

27.02.2013, 15:27 Uhr

wie weiter oben richtig geschrieben ist, bewegen sie die Räder mechanischer Uhren keineswegs kontinuierlich, sondern eher ruckhaft. Damit ist eine der Grundannahmen der Arbeit nicht erfüllt und die [...] mehr

27.02.2013, 15:19 Uhr

optional komisch, wieviele Leute hier glauben, dass das Gerät im Supermarkt dem Endkunden in die Hand gegeben werden könnte oder sollte, ohne das das im Artikel angedeutet wird. Das ist natürlich Quatsch. Aber [...] mehr

25.02.2013, 15:04 Uhr

Was heißt "verstehen"? Jedes Modell ist beschränkt. Die augenblicklich besten, naturwissenschaftlich fundierten Modelle zeigen eine sehr starke Abhängigkeit der Oberflächentemperatur [...] mehr

25.02.2013, 14:09 Uhr

Man sollte keine so starken Worte finden und anderen die Expertise abstreiten, wenn man selbst die Zusammenhänge nicht verstanden hat. Auch hier passt mal wieder das Zitat von Dieter Nuhr: [...] mehr

Seite 1 von 3