Benutzerprofil

olivergarch

Registriert seit: 14.03.2018
Beiträge: 31
Seite 2 von 2
10.09.2018, 21:33 Uhr

Einreisesperre, na und? Welcher denkende Mensch will schon in die USA des Jahres 2018, wo jeder zweite einen Irren als Anführer gewählt hat, und Bekloppte um sich schießen, worin eine Mehrheit ebenfalls kein Problem sieht. [...] mehr

10.09.2018, 15:26 Uhr

Die Organisation... ... der Bahn ist viel zu verworren und auf Stillstand ausgelegt. Merkt jeder, der auf eine Zugfreigabe wartet. Da wird telefoniert, gewartet, gewartet, gewartet. Und nichts passiert. Eine [...] mehr

13.08.2018, 14:19 Uhr

Weiß... ... die Autorin, was das Wort Korrelation bedeutet, wenn einen Satz später steht, es gäbe doch keine? mehr

05.08.2018, 13:40 Uhr

Nichts hinzuzufügen. Im Fußballverein nicht am Grillen teilnehmen, weil Schweinefleisch drauf liegt, dazu kein Bier mit den Kollegen trinken, und sich dann beschweren, man würde ausgeschlossen? Sorry, das ist das übliche [...] mehr

17.07.2018, 14:29 Uhr

Bildungsferne Menschen mit Wahlrecht... ...sind die Pest des 21. Jahrhunderts, von Trump über Brexit bis Erdowahn und Putin. Wenn der Pöbel inzwischen zu dumm ist, unsere komplexe Welt zu begreifen, ist zu überdenken, ob er ohne [...] mehr

09.07.2018, 13:09 Uhr

Mit dem Porsche zum Briefkasten Einen Zug, der erst auf langen Strecken seine Vorzüge entfaltet, auf einer Kurzstrecke einsetzen? Wo liegen die Vorteile gegenüber klassischen Verkehrsmitteln? Ist die Beschleunigung derart viel [...] mehr

09.06.2018, 00:33 Uhr

Welche Lösungen sind real? Es wird dann auf eine EU Außengrenze auf der irischen Insel hinauslaufen. Irland muß die sicherstellen, wie jedes andere Land an der EU Außengrenze auch. Alternativ können sie Nordirland wieder [...] mehr

23.05.2018, 01:39 Uhr

Wenn... ...die Queen ein Auge zugedrückt hat, wäre der Queen Rassismus anzukreiden und nicht den Reportern. Und strahlende Augen und ehrliche Emotionen sind nunmal was Besonderes, was Positives im Vergleich [...] mehr

20.05.2018, 11:12 Uhr

Denken ist wie SpOn lesen, nur richtiger. Zum Glück denken die Menschen seit Entstehung einer starken Umweltschutzbewegung selbst und machen ihre eigenen alltäglichen Erfahrungen in der Natur. Wie viel weniger Insekten es gibt, merkt jeder [...] mehr

14.03.2018, 01:28 Uhr

RT als Quelle? :-D Sehr witzig, den Lügensender RT als Quelle zu benennen. Besser kann man gar nicht belegen, daß ein Beitrag nur FakeNews ist. RT, RussenTrolle... mehr

Seite 2 von 2