Benutzerprofil

lhyxlynx

Registriert seit: 20.03.2018
Beiträge: 111
Seite 1 von 6
08.07.2019, 12:49 Uhr

Sie bestätigen meinen Kommentar nur Erstens ist es nicht ganz so, wie Sie es darstellen und zweitens bestätigen Sie nur meinen Kommentar, auch wenn es Ihnen nicht bewusst ist. Ich bin selbst Pole - und zutiefst von meinem Heimatland [...] mehr

08.07.2019, 12:13 Uhr

Gelder streichen für Pseudo-EU Staaten Dann soll es so sein - aber dann muss den Staaten, die die EU als einseitige Rosinenpickerei betreiben, das auch finanziell vor die Nase gehalten werden. Ich sehe sowieso nicht ein, warum man rechtes [...] mehr

05.07.2019, 18:49 Uhr

Weg mit den Konsis Und ich habe keine Lust auf einen Konservativen als Minister. Denn konservativ bedeutet, man kann jenen beim Versuch des Denkens und Fühlens zuschauen, so langsam, wie da was geht - wenn überhaupt. [...] mehr

12.06.2019, 22:55 Uhr

Reflektion. "Bewährtes" ist Selbstbetrug. Das Stichwort lautet Reflektion. Leider haben das die Wenigsten. Es ist nicht schlimm, wenn jemand konservativ ist, denn er kann nichts dafür. Schlimm wird es nur, wenn er das bleibt und andere [...] mehr

12.06.2019, 17:40 Uhr

Konservatismus ist eine Geistesstörung Es war noch nie möglich konservativ und gleichzeitig bei Sinnen zu sein. Bedingt durch die Entropie hat der Zeitpfeil nur eine Richtung, nach vorn, progressiv. Wer sich also dagegen stellt, stellt [...] mehr

09.06.2019, 00:15 Uhr

War sicher auch so gemeint Ich traue Trump durchaus zu, dass er das eins zu eins auch so meinte und überzeugt davon ist, dass der Mond ein Teil des Mars ist. Fängt beides immerhin mit "M" an, reicht schon für so ein [...] mehr

06.06.2019, 20:24 Uhr

Brilliant DAS nenne ich mal eine Analyse! "Schlimmer" noch: Das ist der alte Journalismus des alten Spiegels! Brilliant, Herr Fischer. Vielen Dank für Ihre Scharfsichtigkeit. mehr

06.06.2019, 18:18 Uhr

Einfach falsch Ein typischer Fleischhauer-Aritkel: Falsch von der ersten bis zur letzten Zeile. Ich habe nicht mal mehr Lust auf die einzelnen Punkte einzugehen, weil es so offensichtlicher Schwachsinn ist. [...] mehr

05.06.2019, 17:49 Uhr

Ihnen ist schon klar, dass sie die Begriffe "Trump" UND "Nachdenken" im selben Atemzug nennen? Wissen Sie, was ein Oxymoron ist? Es wäre schön, wenn Sie Recht hätten. Aber [...] mehr

03.06.2019, 17:53 Uhr

Back to Links Hoffentlich nicht bald verschwunden wird Stefan Kuzmany sein - der neue Jakob Augstein hier, ganz ohne Ironie. Ich wähle zwar die Linken, aber Kuzmany hat schon ganz Recht: Die SPD hat nur diese eine [...] mehr

28.05.2019, 16:39 Uhr

Einfach nur alt Die CDU wie sie ist und bleibt: Eine alte Partei aus einer alten Zeit für alte Leute mit alten Ansichten. mehr

24.05.2019, 20:18 Uhr

Konservative und Zukunft schließen sich gegenseitig aus CDU Wähler sind Konservative. Konservative sind Menschen, die wissentlich und willentlich in der Vergangenheit denken, leben und dorthin wieder zurück wollen. So, wie alle Rechten. Ich empfehle in dem [...] mehr

03.05.2019, 18:09 Uhr

Quell des Denkens Wenn man Sie wegen ihrer Brille fragen würde, ob Sie kurz- oder weitsichtig sind, was würden Sie da denken, Herr Fleischhauer? Und was würden Sie denken, wenn man sie statt dessen als [...] mehr

23.04.2019, 04:13 Uhr

Schärfere Sanktionen Ich bin auch dafür, dass die EU die Sanktionen überprüft. Mir erscheinen sie viel zu schwach zu sein. Das Letzte, was die Welt braucht, ist noch mehr konservativer "Wertebewahrung", die [...] mehr

15.04.2019, 14:58 Uhr

Zitat / Referenz Mein Kommentar (# 39) bezog sich auf # 12. Das ging wegen Überlänge verschütt, sorry. mehr

15.04.2019, 14:20 Uhr

Ein paar Fragen von einem ahnungslosen Idioten "Dann machte ich die Tür auf und gab ihr die Hand." Wissen Sie was das ist? Es ist zunächst mal nur ein Satz. Ich könnte ihn einfach so auf Facebook schreiben, trivial, nichts [...] mehr

15.04.2019, 11:50 Uhr

Frenetischer Jubel für ein Eigentor And the winner is: Google. Weil der einzige Konzern, der die Tech hätte, die juristisch nötig wird. Ausgerechnet der Konzern, vor dessen Übermacht man sich ohnehin fürchtet. Die Verlierer: [...] mehr

13.04.2019, 00:24 Uhr

@ worlorn / 138 Sie haben zwar Recht, soweit ich als Nicht-Physiker das überhaupt beurteilen kann, aber als ich schrieb "...endet unser Verständnis von Raum und Zeit..." meinte ich damit [...] mehr

13.04.2019, 00:22 Uhr

Sie haben zwar Recht, soweit ich als Nicht-Physiker das überhaupt beurteilen kann, aber als ich schrieb "...endet unser Verständnis von Raum und Zeit..." meinte ich damit nicht, dass die [...] mehr

12.04.2019, 10:23 Uhr

Für mich ist es blanke Faszination der Existenz! Wie ein abgeschlossenes Mini-Universum oder eine Tür dorthin. Durch den Ereignishorizont sind SL tatsächlich gewissermassen [...] mehr

Seite 1 von 6