Benutzerprofil

anthropopithecus

Registriert seit: 10.05.2009
Beiträge: 13
29.12.2014, 18:48 Uhr

Aussichtsreiche Alternativen Liebe Hellenen, wählt doch bitte die Parteien, die euch in die Katastrophe geführt haben. Wenn ihr die anderen wählt, geschieht eine Katastrophe. Genau die selbe Angstmacherei geschah schon vor den [...] mehr

14.05.2014, 01:15 Uhr

Die Beweise sind verstörend Es ist ein Skandal, dass Russland militärische Einheiten an der Grenze zur Ukraine stationiert hat. Darauf kann es nur eine Antwort geben: Sanktionen! mehr

10.05.2014, 12:12 Uhr

Massaker Auf youtube gibt es Unmengen von Videos, auf denen zu sehen ist, wie Regierungstruppen unbewaffnetete Zivilisten per Kopfschuss hinrichten. Vorsicht: nichts für schwache Nerven. Die Kiewer Junta [...] mehr

09.05.2014, 09:23 Uhr

Der pöhse, pöhse Putin Er feiert also einen Nationalfeiertag! Was erwartet uns als nächstes? Putin trinkt Tee? Schnürt er sich etwa die Schuhe zu? Oder atmet er gar? Solch unmenschlichen Diktatoren kann mal alles zutrauen. mehr

22.01.2014, 08:13 Uhr

Provocateure Dass diese teilweise mit Eisenstangen bewaffnet Polizisten angreifen, wäre doch auch eine kleine Notiz wert gewesen, oder? Nein? Ach so, ich vergaß, vollständige Berichterstattung würde den Auftrag [...] mehr

12.11.2013, 09:35 Uhr

Unterrepräsentierte Ethnien? Das sind mehr als merk- und fragwürdige Versuche sich eine nationale Identität für einen Retortenstaat zu schaffen. Was um alles in der Welt haben die hellenophonen Philipp II und Alexander III mit [...] mehr

14.08.2013, 23:39 Uhr

Die wilde Horde Habe mal ein Auswärtsspiel von PAOK beim Erzfeind Olympiakos Piräus während eines Griechenlandbesuches miterleben dürfen. Trotz aussichtslosem Rückstand und Leuchtraketen Dauerbeschuß haben die PAOK [...] mehr

23.05.2013, 01:50 Uhr

Der Diktator Jeder, der kein Vasall der nordatlantischen Kriegstreiber ist, ist also ein Diktator - auch wenn es sich um einen vom Volk gewählten Präsidenten handelt. Hört, hört! Einfach nur schäbig mit welch [...] mehr

19.03.2013, 19:51 Uhr

Autonomie Gratulation zu dieser mutigen Entscheidung! mehr

07.03.2013, 10:25 Uhr

Der eigentliche Skandal... ... ist, dass Steele noch nicht den Friedensnobelpreis erhalten hat. Ich hoffe die Herren, die für sich in Anspruch nehmen, das "Gute" zu repräsentieren, kommen zur Besinnung und handeln [...] mehr

27.02.2013, 13:01 Uhr

Realsatire Ist sich das Steinbrück eigentlich bewusst, dass die angegriffenen Personen um ein vielfaches seriöser wirken als er? Bei Berlusconi hat der Wahnsinn Methode, Grillo hingegen bietet durch sein [...] mehr

27.12.2012, 09:45 Uhr

Nur eine rhetorische Frage: Ob er wohl in dieser für ihn schweren Stunde an die für die Interessen seiner "Familie" zehntausenden geopferten Seelen, die er als kriegstreibender Ex-Präsident auf dem Gewissen hat, so [...] mehr

16.08.2012, 11:17 Uhr

Der Artikel suggeriert,... ... dass lokale Bauern und Warlords außerdem nicht näher genannte, private Geschäftsleute im Milliardengeschäft Heroinhandel involviert seien. Nicht eingegangen wird auf die Tatsache, dass der CIA [...] mehr