Benutzerprofil

dasdingausdemsumpf

Registriert seit: 12.04.2018
Beiträge: 82
Seite 1 von 5
03.12.2018, 14:17 Uhr

Also zu meiner Zeit... ...brauchten wir keine Glotze in der Kneipe. Getränke und Leute zum Unterhalten reichten vollkommen aus. Ach ja, und meine Zeit ist immer noch. Aber andere Länder andere Sitten. In den Neuzigern lebte [...] mehr

29.11.2018, 11:56 Uhr

Unsinn! Edeka wird genauso auf die Finger geklopft, wenn es um Missbrauch von Verhandlungsmacht geht. Siehe z.B. hier: [...] mehr

26.11.2018, 17:31 Uhr

Es ist mir ein Rätsel... ...warum jemand einen solchen Egomanen wählt. Besonders in Tübingen! Ich habe dort viele Jahre gelebt und durfte auch Boris Palmer kennen lernen. Der Mann versteht es Menschen zu manipulieren. Fehler [...] mehr

16.11.2018, 15:27 Uhr

nicht ganz geheuer "Dass jeder die gleiche Stimme hat, unabhängig davon, wie gebildet er ist oder wie viel er zum Gemeinwesen beiträgt, ist ein Prinzip, das mir zum Beispiel bis heute nicht ganz geheuer ist." [...] mehr

16.11.2018, 15:11 Uhr

Tolles Wort Ich finde es schön, wenn die Jugend auch alte Wörter ausgräbt und verwendet. Vieles von der Jugendsprache gab es natürlich auch schon früher, die Art der situativen Verwendung ändert sich jedoch [...] mehr

16.11.2018, 11:12 Uhr

Naja, das war wieder typisch Manchmal gibt es bei Herrn Fleischhauer ja Momente der Klarheit, aber heute wittert er hinter der Abschaffung der über Jahrzehnte fortdauernden Unterrepräsentation der Frauen gleich den Niedergang der [...] mehr

13.11.2018, 11:37 Uhr

Was lernen wir daraus? 1. Die Steuergesetzgebung ist unnötig kompliziert 2. Die Politik hat kein Interesse, Steuerbetrug konsequent zu verfolgen 3. Verbrechen lohnt sich mehr

07.11.2018, 17:29 Uhr

Wen wundert's? "Auch das Verkehrsministerium in Berlin findet den Brief nicht verwerflich" Wundert mich nicht. Schließlich wurden wir von Autoindustrie und Politik gemeinschaftlich betrogen. Das ist ein [...] mehr

05.11.2018, 14:24 Uhr

Unerträglich Ich finde es unerträglich, dass so ein Mensch Chef des Verfassungsschutzes war. Das ist ja hoch gefährlich! Ebenso unerträglich, dass Seehofer noch im Amt ist. Da wird einem richtig Angst um die [...] mehr

31.10.2018, 13:58 Uhr

Empathielosigkeit Schön zu sehen, wie hier wieder einmal der Volkszorn hoch kocht. OH MEIN GOTT: Jetzt muss also ein lautloses Elektroauto brummen, damit blinde es auch wahrnehmen können?! Geht denn davon die Welt [...] mehr

25.10.2018, 17:38 Uhr

Fast, aber nur fast... Fast hätte ich mit Herrn Fleischhauer übereingestimmt. Und das will echt was heißen! Doch eines ist dann doch wieder nicht richtig: Die Stiftung Bauhaus Dessau ist eine gemeinnützige Stiftung, [...] mehr

23.10.2018, 10:38 Uhr

Neuschwanstein und Linderhof Richtig! Dann noch in der Lederhose ins Hofbräuhaus und ein Jodel-Diplom machen. Mehr brauchts nicht - das ist Deutschland! P.S. Schön dass es auch internationalen Reiseprofis in Deutschland gefällt. [...] mehr

19.10.2018, 18:06 Uhr

Man muss das verstehen... ...es handelt sich hier eben um ehrenwerte Herren, denen jede untadelige Handlung vollkommen fremd ist. Der Humanität und höchsten moralischen Ansprüchen haben sie sich verschrieben. Daher die [...] mehr

12.10.2018, 15:13 Uhr

Typischer Fleischhauer Dieses mal fängt es ausnahmsweise reflektierter an als sonst. Aber dann geht es um Hubertus Knabe. "Wir wünschen uns eine Gesellschaft, in der wir nicht davor zurückschrecken müssen, unsere Namen [...] mehr

09.10.2018, 19:46 Uhr

Darf ich helfen? Softwareentwicklerin/Softwareentwickler Geht doch. Wo ist das Problem? mehr

09.10.2018, 19:43 Uhr

Frauen bevorzugt Das ist zu kurz gegriffen. Wenn in dem Unternehmen oder der Abteilung von 10 Mitarbeitern 9 Männer sind, dann ist so eine Stellenanzeige nicht diskriminierend, sondern geboten. mehr

09.10.2018, 16:05 Uhr

Was?! Jetzt bin ich aber enttäuscht. Man hätte es ja auch noch mal mit Stevens versuchen können... Jogi ist noch nicht frei. Aber wisst Ihr was? Ich glaube das ist alles vollkommen Wurscht. De letschde [...] mehr

01.10.2018, 10:37 Uhr

Zum "Vater aus Bayern" Hier beklagt sich einer, dass die Erzieherinnen mit Funkuhr kontrollieren, ob die Eltern pünktlich sind. Genau hier wird deutlich, wie die Leute über Erzieherinnen denken: Das sind für Lakaien, die [...] mehr

07.09.2018, 17:47 Uhr

Deutschland schafft sich wirklich ab! Jetzt diskutieren wir schon, ab wie vielen Metern man von einer Hetzjagd sprechen kann? Ja klar: da haben ein nur paar Leute einen Spaziergang durch Chemnitz gemacht und ein oder zwei [...] mehr

07.09.2018, 17:22 Uhr

Maaßen tragbar? Wenn Maaßen keine Beweise oder wenigstens Indizien vorweisen kann, dann verfolgt der Mann ganz offensichtlich eine politische Agenda und muss dann auch selbstverständlich weg... Aber wir haben ja [...] mehr

Seite 1 von 5