Benutzerprofil

matze1958

Registriert seit: 26.05.2009
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
03.07.2019, 11:26 Uhr

Sptzenkanidaten in allen Parteien, große Teile der Bevölkerung der EU gehen zum Wählen und dann kümmert es die da oben einen Schei.... was wir wollen. Sie kungeln im Hinterzimmer eine Person aus und machen wie immer was sie wollen. Ach [...] mehr

11.06.2019, 12:18 Uhr

Um es mit Rezo zu sagen... ... die Union schafft sich ab. mehr

04.06.2019, 12:13 Uhr

Statt die Deutschen Bundesbahn stärker in die Pflicht zu nehmen, sollte Herr Scheuer die deutsche Automobilindustrie an ihre Verpflichtungen erinnern. Diese versaut mit ihren Egopanzern sowohl bei Produktion, als auch auch im [...] mehr

19.03.2019, 16:18 Uhr

Scholz will doch nur Geld abschöpfen. Und da das mit Steuererhöhung nicht so leicht machbar ist, versucht er es halt auf dem verschleierten Weg über die Commerzbank, Da hat er ja schließlich 15 Prozent Anteile. Alles [...] mehr

04.01.2016, 16:49 Uhr

Lachhaft wenn Gabriel jetzt prüft. Mit jeder Waffe die an Saudi-Arabien geliefert wird, macht er sich mitschuldig am Tod von Menschen. mehr

04.11.2014, 08:20 Uhr

Reines Machtstreben einer handvoll Funktionäre. Es wird höchste Zeit, dass Züge entwickelt und eingestzt werden, die ohne Lokführer fahren (s. Nürnberger U-Bahn). Dann ist dieses leidige Thema endlich vom Tisch und der [...] mehr

22.08.2014, 17:11 Uhr

Frau Schwarzer... sollten sie besser nicht zitieren, denn die hat sich ins absolute Abseits gestellt und kommt als moralische oder wie auch immer geartete Institution gar nicht mehr in Frage. Im Gegensatz zu ihr zahlen [...] mehr

07.07.2014, 15:20 Uhr

Dobrindtscher Unfug Wenn man die Gelder der bisherigen KFZ-Steuer zum Unterhalt der bestehenden Straßen und Brücken usw. verwenden würde und nicht zweeckentfremdet hätte, bräuchte dieser Mautunfug gar nicht erst [...] mehr

03.06.2014, 11:29 Uhr

Zuviel Testosteron... wohl kaum, aber zu viel an Verletzugen und Verbitterungen bei den Parteifreunden durch die selbstgefällige und größenwahnsinnige Art des Herrn Seehofer. Aber immer noch gilt: wer hoch steigt, der [...] mehr

08.04.2014, 12:19 Uhr

EUGH kippt... die Regelung. Bravo! Was unsere abgeordneten im Europäischen Parlament wieder einmal nicht geschafft haben, die Grund- und Menschenrechte über alles zu stellen, haben nun die Richter getan. Danke [...] mehr

26.11.2013, 09:34 Uhr

Die kapieren es nicht bei der Bundestagswahl und bei der Landtagswahl in Bayern haben die Bürgerinnen und Bürger der FDP doch ganz klar gezeigt, dass man sie nicht mehr braucht. Nicht im Bund, nicht in den Ländern und [...] mehr

30.09.2013, 17:10 Uhr

Wenn die Deutsche Bahn trotz miserabler Leistungen - man denke nur an Mainz - ihre Preise erhöht, dann werde ich mein Umwelt-Abo mit sofortiger Wirkung kündigen und aufs Auto umsteigen. Saustall. mehr

12.08.2013, 16:07 Uhr

Die Stärken der regionalen Zeitung liegen in der Berichterstattung über regionale Ereignisse. Das muß ausgebaut werden. Wenn ich wissen will, welche Entscheidungen national oder international gefallen [...] mehr

07.08.2013, 17:24 Uhr

Welch grober Unfug Japan sollte sich lieber um Fukuschima kümmern, wo täglich hunderte Tonnen von radioaktiv verseuchten Wassers in Meer läuft. Man sollte sich stark überlegen japanische Produkte zu kaufen wenn den [...] mehr

24.06.2013, 16:29 Uhr

Die besserre Nachricht wäre gewsen, wenn auch der Komiker Lanz die Sendung verläßt - oder noch besser, wenn man die ganze Sendung endlich streichen würde. mehr

22.04.2013, 08:22 Uhr

Nichts auf der Homepage Und nicht die kleinste Zeile auf der Homepage, pfui Teufel was müssen die für eine Angst habe. mehr

17.04.2013, 15:38 Uhr

Ihre Rechnung geht so nicht auf. Bei fast jedem Produkt, dass ich heute kaufe, ist bereit die Entsorgung mit eingerechnet. Trotzdem muss ich Müllgebühren für die Entsorgung zahlen. Warum also [...] mehr

17.04.2013, 15:27 Uhr

Luftblase Da braucht er nicht zu jammern, seine Parteifreunde und die Freunde des Herrn Rösler im Europäischen Parlament haben schließlich dagegen gestimmt. Dieser Mann - Altmaier - ist zu nichts und auch [...] mehr

09.04.2013, 14:24 Uhr

Wohin Interessant ist es zu wissen, wohin die 120 Tonnen verseuchtes Wasser geflossen sind. ? mehr

25.03.2013, 16:06 Uhr

Gedächtnis noch vorhanden? E ist noch nicht einmal 50 Jahre her, da hat Bayern kräftig vom Länderfinanzausgleich profitiert. Gilt heute aber wohl nicht mehr? CSU halt. mehr

Seite 1 von 5