Benutzerprofil

meinsenf123

Registriert seit: 17.04.2018
Beiträge: 117
Seite 1 von 6
17.05.2019, 11:32 Uhr

Überschrift Deutschlands historische Schuld ist so grenzenlos wie seine pervertierte und von Selbsthass geprägte und selbszerstörerische Toleranz. Mich graut es ob der absehbaren politischen Konsequenzen. mehr

13.05.2019, 17:22 Uhr

So läuft das nun mal erwiesenermassen immer bei europäischen "Friedensprojekten" unter faktisch deutscher Führung (oder wie auch immer die aktuell-hippen Euphemismen dafür lauten mögen). Und [...] mehr

10.05.2019, 07:13 Uhr

10 Millionen sind weniger als 3% der US-Bevölkerung... mehr

26.04.2019, 13:29 Uhr

@DJ Bob: wenn der Lohn von 2 Euro pro Stunde auf 10 angehoben wird, steigt der Preis von einem Kilo Tomaten nicht von 3 auf 4 Euro sondern von 3 auf 15 Euro (Faktor 5). Weil auch Sie das nicht wollen, [...] mehr

23.04.2019, 16:00 Uhr

An diesem Artikel und vielen Beiträgen erkennt man, wie sehr sich Deutsche daran gewöhnt haben (aus historischen Gründen vielleicht gerechtfertigterweise), kaum faktische politische Einflussnahme zu [...] mehr

23.04.2019, 14:20 Uhr

Überschrift Wer über Sachfragen abstimmen lässt, "brockt" also ein. Was für ein groteskes Demokratieverständnis. mehr

20.04.2019, 17:14 Uhr

Der Artikel ist ein vortreffliches Beispiel für Confirmation-Bias. Nicht mehr und nicht weniger. mehr

17.04.2019, 13:48 Uhr

Über den Elefanten im Raum spricht bezeichnenderweise wieder Niemand, namentlich aus welcher Bevölkerungsgruppe die Leute stammen die massgeblich für diese Entwicklung verantwortlich sind. Wer sich [...] mehr

15.04.2019, 10:19 Uhr

Es geht vorliegend nicht nur um Steuern. Die EU-Staaten werden keinen weiteren Souveränitätsverlust, bzw. Transfer an die EU und damit faktisch an Deutschland hinnehmen. Nicht heute und nicht in 50 [...] mehr

09.04.2019, 13:16 Uhr

Ausserhalb Deutschland ist das alles andere als unumstritten. Obgleich deutsche "Beiträge" in finanzieller Form natürlich willkommen sind, wird eine deutsche Führungsrolle in Europa von [...] mehr

08.04.2019, 11:45 Uhr

Ja los, wieder einmal Zeit für ein wenig Sozialismus. Schliesslich kann Deutschland auf eine lange Tradition äusserst erfolgreicher Sozialismen zurückblicken. Da geht noch was. Vielleicht schaffen wir [...] mehr

07.04.2019, 14:57 Uhr

Überschrift Eine Generation wohlstandsverwahrloster und politisch instrumentalierter NarzistInnen die lauthals fordern, dass andere in ihrem Namen Opfer zu erbringen hätten während sie selbst mit ihrem [...] mehr

04.04.2019, 10:40 Uhr

Tja, da hätte man den Briten wohl ein versönhlicheres Angebot unterbreiten sollen. Hochmut kommt vor dem Fall. mehr

01.04.2019, 16:02 Uhr

Es scheint als brauche Deutschland, und erstaunlicherweise insbesondere Berlin, wieder einmal eine Lektion in Sachen Planwirtschaft, Sozialismus und den entsprechenden Konsequenzen. Ich empfehle, die [...] mehr

29.03.2019, 17:18 Uhr

"das wirft Fragen auf".. Womit sich Vereine künftig sehr gut überlegen werden ob sie eine Frau einstellen. mehr

29.03.2019, 15:40 Uhr

Diese minimale Korrektur in Anbetracht der exorbitanten Preisentwicklung, insbesondere in London während der letzten Jahrzehnte als Krise zu bezeichnen, ist schlicht dilletantisch. mehr

29.03.2019, 15:36 Uhr

Diese minimale Korrektur in Anbetracht der exorbitanten Preisentwicklung, insbesondere in London während der letzten Jahrzehnte als Krise zu bezeichnen, ist schlicht dilletantisch. mehr

25.03.2019, 22:40 Uhr

Entgültig verzockt haben die Mainstream-Medien wie CNN, NBC, MSNBC, NY Times, Washington Post etc. Den letzten Rest ihrer Glaubwürdigkeit. Zumal sie 2 Jahre ununterbrochen verkündet haben, dass Trump [...] mehr

25.03.2019, 21:00 Uhr

Entgültig verzockt haben die Mainstream-Medien wie CNN, NBC, NY Times, Washington Post etc. ihre Glaubwürdigkeit. Zumal sie 2 Jahre ununterbrochen verkündet haben, dass Trump mit Russland konspiriert [...] mehr

21.03.2019, 12:23 Uhr

Mit anderen Worten: Um am Beispiel UK ein Exempel zu statuieren, ist die EU durchaus auch bereit unnötige Verluste und wirtschaftliche Risiken für die verbleibenden Mitgliedstaaten und deren [...] mehr

Seite 1 von 6