Benutzerprofil

handuo

Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 16
30.01.2015, 19:01 Uhr

Respekt, dass Sie sich als Frau... ...in einer von Männer dominierten Welt durchgesetzt haben. Mir klingt das aber alles zu selbstherrlich. Zu wenig geerdet. Zu sehr nach einem jungen Karrieristen, der sich selbst total super findet. [...] mehr

06.04.2014, 12:31 Uhr

Gut! Endlich macht die Politik mal was. Das Siegel sollte aber nicht bei Textilien halt machen. Auch Elektrogeräte sollten mit aufgenommen werden. mehr

14.03.2014, 14:42 Uhr

Was heisst denn schon 'selbst schuld'? Ich denke, Sie haben mit ihrer Einschätzung durchaus recht. Mittelfristig wird Russland erheblich auf der Stelle treten, wenn man dort weiterhin zu sehr damit beschäftigt ist, alte Wunden zu lecken. [...] mehr

31.10.2013, 01:12 Uhr

Michael Ende hat schon 1973 beschrieben, wie die Menschen immer hecktischer werden und immer weniger Zeit haben (u. a. für ihre Kinder). Kinderarbeit ist verboten, aber lernen wird immer mehr zum [...] mehr

31.10.2013, 01:07 Uhr

Michael Ende hat schon 1973 beschrieben, wie die Menschen immer hecktischer werden und immer weniger Zeit haben (u. a. für ihre Kinder). Kinderarbeit ist verboten, aber lernen wird immer mehr zum [...] mehr

07.08.2013, 20:18 Uhr

Also mal ehrlich... ...mag ja sein, dass die Klage nicht viel bringt. Aber wenn alle großen Persönlichkeiten der Weltgeschichte gesagt hätten, dass man eh nichts verändern kann, dann würden wir vermutlich noch auf den [...] mehr

19.10.2012, 18:28 Uhr

Der Mann bietet kaum Substanz Bezeichnet die Piraten im Kieler Landtag als "Krabbelgruppe" und erklärt das dann damit, dass die keine Ahnung von parlamentarischen Abläufen hätten und gar nicht wüssten, was sie eigentlich [...] mehr

13.09.2012, 21:23 Uhr

Weiter so! Warum erklären uns die Etablierten Parteien denn nicht, warum es so schädlich sein soll, die Verträge zu veröffentlichen? Gehört es nicht zum Wesen der Demokratie, mündige Bürger zu haben? Wie [...] mehr

09.09.2011, 17:25 Uhr

Vollkommen richtig Richtig, der EiPott war ja vom iPad auch so gut wie gar nicht zu unterscheiden. Apple verklagt die Leute ja auch nicht bloß, weil sie Langeweile haben. Dass hat alles Hand und Fuß. mehr

05.09.2011, 08:16 Uhr

Apple boykottieren - WARUM?! DARUM: http://www.ipe.org.cn/Upload/Report-IT-V-Apple-II.pdf Beim Marketing gibt sich Apple total grün. Sicher, auf Brom und PVC zu verzichten ist schon mal eine gute Sache. Wahr ist aber auch, [...] mehr

04.09.2011, 17:28 Uhr

Ja, so maches Gesetz hat etwas lachhaftes Sicher nicht, lächerlich ist es trozdem. So wie z. B. Gesetze, die den Krümmungsgrad von Gurken vorschreiben. (Wurde daher ja auch gerade wieder abgeschafft.) mehr

04.09.2011, 16:30 Uhr

Apple kupfert doch genau so ab Insbesondere wenn man bedenkt, dass Apples Design sich ebenso stark an anderen Herstellern anlehnt wie nun Samsung an Apple. Der erste (transparente) iMac sah doch aus wie eine der frühen Swatch [...] mehr

17.05.2011, 13:08 Uhr

So kann man das nicht sagen Hinsichtlich dem langfristigen überleben einer Art könnte eine Populationsstärke von 5.000 Individuen als Richtwert nehmen. Allerdings ist und war diese Aussage schon immer sehr undifferenziert und [...] mehr

14.12.2010, 01:01 Uhr

Man sollte es nicht übertreiben... ...mit der Kritik, aber man darf doch fragen: Herr zu Guttenberg hat in den letzten Wochen immer wieder betont, wie suspekt ihm der Wirbel sei, der um seine Person gemacht wird. Wie passt das [...] mehr

24.06.2010, 04:21 Uhr

"It pisses us off!" Auf der D8 Conference Anfang Juni 2010 fand Steve Jobs eine bemerkenswerte Begründung dafür, warum Apple eine so strenge Kontrolle darüber ausübt, welche Programme auf iPhone und iPad laufen dürfen. [...] mehr

08.06.2009, 21:52 Uhr

Ego sieht seine Identität gefährdet Es ist Darwin Jahr, gut, wenn man sich da ab und zu daran erinnert, dass sich die Welt wandelt. Immer und zu jeder Zeit. Da kann man was dagegen haben, es ändert aber nichts am Lauf der Dinge. Das [...] mehr