Benutzerprofil

Melatonin

Registriert seit: 14.06.2009
Beiträge: 53
Seite 1 von 3
24.06.2019, 13:52 Uhr

Noch mehr Bayern-Kunden ... als wenn es nicht schon genug Herren- (und Frauen)-Fußballkunden gibt, dazu nun noch Basketball-Kunden. Dann im Eishockey Red Bull München. Schade, dass die gesamte deutsche Sportlandschaft [...] mehr

28.05.2019, 07:50 Uhr

Na dann viel Spaß bei der Abgrenzung Es hieß zynischerweise immer, dass Personen aus höheren sozialen Schichten Burnout haben, während Personen aus unteren sozialen Schichten Depressionen haben. Meines Erachtens nach sehe ich im [...] mehr

16.02.2019, 10:37 Uhr

Bei zu geringem Platzangebot würde ein Wolf sehr wohl auf die Idee kommen, (andere) Wölfe als Problem anzusehen. Generell regelt jede Spezies seine eigene Population, nur eine Spezies kriegt es [...] mehr

16.02.2019, 10:11 Uhr

Der Wolf ... ... würde wahrscheinlich argumentieren, man müsse die Menschen zum Abschuss freigeben, um die dramatische Überpopulation zu regulieren, die dadurch ausgehende Umweltverwüstung einzudämmen und die [...] mehr

10.02.2019, 10:23 Uhr

Nicht die Abtreibung an sich ist das Problem, ... ... sondern die gesellschaftliche Stigmatisierung der Betroffenen durch Ewiggestrige wie Kramp-Karrenbauer, Söder, Spahn und Co: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0277953615302707 mehr

06.12.2018, 16:47 Uhr

5 Minuten recherchiert ... ... und siehe da: https://www.umweltbundesamt.de/themen/boden-landwirtschaft/umweltbelastungen-der-landwirtschaft/lachgas-methan Da haben die Kollegen des Herren Bilharz im Umweltbundesamt aber eine [...] mehr

02.12.2018, 11:20 Uhr

Die Schufa stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO, dort heißt es: "Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, [...] mehr

03.10.2018, 11:02 Uhr

Die CSU verhöhnt und verspottet den Söder nun auch schon? Jaja, die CSU ... ein Frauenbild aus der Steinzeit, aber in den Weltraum fliegen wollen, alles klar. Ich habe mich heute morgen zumindest [...] mehr

14.08.2018, 15:32 Uhr

Warschau ist eine progressive und weltoffene Stadt. Beispielsweise laut des größten veganen Restaurantführers HappyCow ist Warschau nach Berlin und Los Angeles die "dritt-veganste" Stadt [...] mehr

14.08.2018, 10:12 Uhr

Stimmt nur bedingt. Zumindest sind die Mietpreise in Wien für eine westeuropäische Hauptstadt sehr günstig. Ich habe 4 Jahre in Wien gelebt und kann trotz niedriger Mieten den weltweit ersten [...] mehr

01.08.2018, 11:46 Uhr

Der Mensch ist aufgrund seiner Physionomie auf Fleischkonsum ausgelegt? Ernsthaft? Ich fürchte, dass Sie mit Ihren Eckzähnchen, welche Sie hoffentlich nur scherzhaft als Reißzähne bezeichnet [...] mehr

31.07.2018, 17:14 Uhr

Natürlich ist nicht zwingend gut... Ich muss zugeben, dass ich nicht vom "Natürlichkeits-Argument" nicht sonderlich überzeugt bin. Natürlich sind in diesem Sinne auch Pädophilie, Kannibalismus und eben eine Lebenserwartung [...] mehr

31.07.2018, 16:48 Uhr

Das Argument kann man aber auch unmittelbar drehen: Bei solch unsicherer Faktenlage wäre es genauso unverantwortlich, Kinder mit Fleisch zu ernähren (siehe Beispiel Rauchen). Vielleicht sogar [...] mehr

31.07.2018, 16:03 Uhr

Ich persönlich denke, dass genau das der springende Punkt ist: eine "gute Planung, Substitution und Überprüfung der Blutwerte". Das trifft auf jede Ernährungsweise, völlig unabhängig ob [...] mehr

31.07.2018, 14:17 Uhr

Gähn Die amerikanische ADA (Gegenstück der DGE) empfiehlt vegarische/vegane Kost für Kleinkinde rund schwangere Frauen: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19562864 ... Tja, wie kann das denn sein? Warum [...] mehr

13.05.2018, 17:59 Uhr

Damit ist auch das letzte Stückchen Tradition in Liga 1 gestorben ... die erste Liga hat in den letzten Jahren mMn enorm an Attraktivität eingebüßt. Künstliche Vereine wie Wolfsburg, Hoffenheim, Red Bull Leipzig, Ingolstadt, aber auch ja ganz sympathische Vereine wie [...] mehr

24.03.2018, 18:06 Uhr

Maulwürfe stehen unter Naturschutz, das heißt es ist gesetzlich ausdrücklich untersagt ihn zu stören, ganz zu schweige ihn zu fangen oder zu töten. Ohnehin frage ich mich, weshalb ein lausiger [...] mehr

18.03.2018, 08:35 Uhr

tiere und ungeborene kinder Vielleicht sollte Herr spahn einmal jeremy bentham lesen und die Cambridge declaration of consciousness googlen, damit auch sein konservativer kleingeist versteht, warum tiere schuetzenswerter sind [...] mehr

01.01.2018, 14:27 Uhr

Persönliche Freiheit Die Argumentationslinie des Artikels ist wirklich sehr schwach. Persönliche Freiheit hört da auf, wo man die Freiheit anderer einschränkt. Ich glaube nicht, dass Weihnachtsbäume die persönliche [...] mehr

17.09.2017, 20:07 Uhr

Tatsächlich hatte ich vor dem Spiel durchaus Sympathien mit Jena. Insbesondere, dass der Verein Sea Shepherd (wenngleich auch vermittelt durch ne Metal-Band) als Trikotsponsor hatte, finde ich [...] mehr

Seite 1 von 3