Benutzerprofil

Andreas Rolfes

Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 507
Seite 2 von 26
26.05.2013, 16:31 Uhr

Duell Dem ist nicht viel hinzuzufügen. Freuen wir uns doch, daß wir derzeit nur inszenierte Fussball-Konflike und keinen richtigen Krieg haben. PS: Verbietet dringend Schach! Die martialische [...] mehr

14.05.2013, 11:13 Uhr

200 Jahre Burschenschaft Gegründet als Freiheitsbewegung haben die Burschenschaften nicht nur zu wesentlichen Grundrechten und den Farben schwarz-rot-gold beigetragen, sie haben auch die Kleinstaaterei überwunden und [...] mehr

06.05.2013, 10:33 Uhr

Unschön Darf man solche Sätze im rot-grün regierten NRW überhaupt sagen? Wir werden doch von Migranten bereichert... Wenn die Polizei sich dem Problem nicht annimmt, werden es andere Leute irgendwann [...] mehr

02.05.2013, 20:53 Uhr

Ohhhh Jaja, die aaaarmen Migranten... Leben hier ohne Aufenthaltsgenehmigung und kriegen keine Gesundheitsvorsorge auf Kosten der Allgemeinheit. Wie gemein! Wer damit ein Problem hat soll doch sein [...] mehr

30.04.2013, 17:36 Uhr

Skandal! Der Apfel fällt also nicht weit vom Hoeness. Aber schön wenn man dennoch denkt, man rettet als Apple-Jünger die Welt indem man das Angebissene-Apfel-Logo-Produkt kauft... mehr

22.04.2013, 17:01 Uhr

Tiefgreifendes Problem Wenn man nur Steuern für Schulen, Kindergärten, Krankenhäuser, Polizisten und Straßen zahlen würde... "Rettungsschirme" und "Entwicklungshilfen" (auch militärische) für die [...] mehr

13.04.2013, 11:39 Uhr

Fehler im System Es ist nur nur demographisch bedingt, daß es mehr ältere als jüngere Wähler gibt - denn die Stimme der Kinder oder als Vertretung deren Eltern wird durch das Wahlrecht nicht gehört. Entweder führt [...] mehr

11.03.2013, 11:40 Uhr

Besser Ungarn als EU Ich sehe bei all den genannten Punkten noch keinen Angriff auf die Verfassung. Aber das sieht die demokratisch legitimierte EU sicher anders... mehr

01.03.2013, 19:40 Uhr

Gott sei Dank Ich bin sehr froh, daß Niersbach nicht so eine Politik-Zelebrierungs-Schiene wie sein Vorgänger Dr.Z fährt. Der Mann soll sich um den deutschen Fußball kümmern, nicht um irgendwelche [...] mehr

01.03.2013, 10:52 Uhr

Bei allen guten Reform-Ideen fehlt eine weitere, bereits vorhandene Möglichkeit, die leider nie umgesetzt wird: die arbeitslosen Ausländer wieder nach Hause zu schicken. mehr

24.01.2013, 12:53 Uhr

Pazifisten Einerseits setzen sich die "Studierendenvertreter" dafür ein, daß an "ihren" Hochschulen keine Forschungen zu militärischen Zwecken durchgeführt werden, und dann rufen sie zu [...] mehr

16.01.2013, 12:23 Uhr

Zahlen Interessant sind doch die Zahlen. Während die Nutzung des Internets um 350% gestiegen ist (wohl auch dank der Smartphones) - was mich gar nicht überrascht - bleibt das "Konsumverhalten" [...] mehr

15.01.2013, 21:09 Uhr

Früher... Früher, vor 80 Jahren, hätten die deutschen Politiker auch solche Worte gegenüber anderen "Leuten" benutzt... Es gibt eben Menschen, die meinen es stets gut und wollen das Paradies [...] mehr

14.01.2013, 19:33 Uhr

Politik im Stadion Politik wird natürlich auch immer ins Stadion getragen - trotz anderer Verlautbarungen von Politikern, Sportfunktionären und anderen. Und wenn ich ein Fußballspiel sehe will ich vor dem Spiel [...] mehr

14.01.2013, 18:21 Uhr

Ehrlich Aber seien wir doch mal ehrlich: Nicht nur Politik lassen sich kaufen und wollen Vorteile, auch die Wähler sind so. Und weil die Wähler so sind kriegen wir auch solche Politiker. mehr

09.01.2013, 00:04 Uhr

Aus... ...geschaltet hab ich nach dem 2:0 für die Bayern. Da war mir klar, daß es in die Hose geht. Echt peinlich. Lieber Schalker Profis, wenn ihr in der Liga auch so spielt, solltet ihr euch alle ganz [...] mehr

07.01.2013, 16:48 Uhr

Null Problemo! Kommt alles. War bei mir damals auch nicht anders. mehr

07.01.2013, 16:37 Uhr

Fachkräftemangel Am Fachkräftemangel im Bundestag sind einzig und allein die Wähler schuld. Aber dafür, daß die, die dort sitzen alles Versager sind bin ich mal gespannt wie viele Stimmen die "Etablierten" [...] mehr

05.01.2013, 21:04 Uhr

Anstand? Ich wußte gar nicht, daß es mittlerweile anständig ist, sich von kleinen Kindern in den Hosenstahl fassen zu lassen wie Herr DCB einst... Und komischerweise kennen ich keinen, der freiwillig [...] mehr

04.01.2013, 16:03 Uhr

2013 Sind wieder Faschismus-Wochen im Spiegel? Oder gibt einfach nichts neues über die van der Vaarts zu berichten? mehr

Seite 2 von 26