Benutzerprofil

holger.becker

Registriert seit: 20.06.2018
Beiträge: 134
Seite 1 von 7
13.07.2019, 13:53 Uhr

Mehr Nachtzüge! Vor ein paar Jahren saß ich mit zwei Freunden auf einem Berg in Mexiko und glückte im ein wunderschönes, tiefes Tal. Dabei kam uns det Gedanke, dass es in Deutschland sicherlich auch schöne Berge mit [...] mehr

13.07.2019, 09:44 Uhr

es ist nicht komplex, es ist sehr einfach. Ein hoher fossiler Energieverbrauch fördert hohe CO2-Emissionen, Emissionen landen in der Atmosphäre, unterstützen dort den Treibhauseffekt und damit die Klimakatastrophe. [...] mehr

04.07.2019, 15:50 Uhr

Sie erkennen das Problem nicht... Herr Lübcke ist nur einer von über 120 Menschen, die in den letzten 26 Jahren von Rechtsterroristen in Deutschland ermordet wurden. Damit hat diese Gefährdergruppe in derselben Zeitspanne mehr als [...] mehr

24.06.2019, 16:38 Uhr

Was soll er E-Fuel-Quatsch? Der Energieeinsatz ist fünfmal so hoch wie bei Batteriefahrzeugen. Warum dann nicht gleich Batteriefahrzeuge? Es macht doch keinen Sinn, die Fuels mit billigem Kohle- oder Atromstrom im Ausland zu [...] mehr

21.06.2019, 07:46 Uhr

Den rechten Terror gibt es schon lange, er bekommt nun eine neue "Qualität". Er fühlt sich sicherer, gesellschaftlich anerkannter. Das führte wohl zum Strategiewechsel, nun auch Deutsche des öffentlichen Lebens anzugreifen. Warum [...] mehr

19.06.2019, 23:00 Uhr

die Szene fühlt sich sicherer Gegenüber der RAF ist die Gefahr von rechts mehr als viermal gefährlicher, gemessen an den Todesopfern pro Zeit. Dass die Sicherheitsbehörden im Vergleich zur RAF so untätig sind ist Skandal genug. [...] mehr

17.06.2019, 11:08 Uhr

Setzt einfach ab und zu mal die Parteibrille ab Immer nur das eigene Parteilogo im Blick zu haben reicht eben für einen Wahlsieg heute nicht mehr aus. In Görlitz haben sich Parteien zusammen getan, um den Kandidaten einer Partei mit faschistischen [...] mehr

14.06.2019, 16:09 Uhr

der Mann lügt Das Klimakabinett hat jüngst wieder eine Entscheidung vertagt, der Kohleausstieg ist entgegen seiner Behauptung nicht beschlossen. Kein Wunder, dass die CDU gerade nicht punktet. mehr

11.06.2019, 13:30 Uhr

komischer Wettbewerb erst werden deutsche Firmen an die Börse gebracht, und wenn die Deutschen sich dann entscheiden, nicht in diese Firmen ihr Geld zu stecken, sollen die dazu gezwungen werden? Ich möchte, dass sich [...] mehr

10.06.2019, 10:02 Uhr

Fakten und Argumente bittr. Deutschland stößt pro Kopf deutlich mehr CO2 aus als China, und sogar mehr als viermal soviel wie Indien. Das sind Tatsachen. Wenn diese Länder auf die Idee kommen, unseren Lebensstil zu [...] mehr

10.06.2019, 09:03 Uhr

Auch der Verkehr ist ein chaotisches System, hat aber genau wie das Klima sehr deterministische Zusammenhänge. Wenn Sie auf einer stark ausgelasteten unterwegs sind und plötzlich ein Unfall eine [...] mehr

10.06.2019, 08:47 Uhr

Mit ihrer Argumentation könnte jedes Land der Erde jegliche Klimaschutzbemühungen ablehnen. Ein anschauliches Beispiel, wie brandgefährlich nationalistisches Denken ist. mehr

08.06.2019, 06:43 Uhr

dann taugt Görlitz nur noch für den deutschen Heimatfilm Von der Ausländerfeindlichkeit und den rassistischen Äußerungen der afd fühlen sich auch Schauspieler und Mitarbeiter von Firmen angesprochen, die sich evtl. niederlassen wollen. mehr

02.06.2019, 17:34 Uhr

CDU und SPD haben Angst vor der Zukunft Nach Neuwahlen würde eine Regierungsbildung ohne die Grünen wahrscheinlich nicht möglich. Damit bestünde endlich die Chance, in Deutschland eine für die Zukunft fähige Politik einzuleiten. Davor haben [...] mehr

29.05.2019, 23:47 Uhr

zu alt! Dieses Klimakabinett interessiert einfach die Probleme in 10 Jahren nicht. Hauptsache die Industrie wird jetzt gepampert. mehr

28.05.2019, 18:25 Uhr

@telos #3 Menschen umbringen nur um eine Wirtschaftszweig am Leben zu halten: komische Logik! mehr

27.05.2019, 08:01 Uhr

Die Antwort auf das Rezo-Video war kaum ein kommunikatives Problem Liebe CDU, einfach nur an einer kleinen Schraube nachsteuern reicht nicht. Die Kritik richtet sich an das Ergebnis vieler Jahre Politik mit der CDU als Regierungspartei. Da hilft kein schnell [...] mehr

24.05.2019, 20:47 Uhr

erschreckend, dass die Junge Generation hier auch so oft diskreditiert wird. Im Kern haben sie Recht: die aktuelle Regierung Albert nur, tut aber nicht gegen die Zerstörung der Lebensgrundlage. Die Jugend möchte [...] mehr

23.05.2019, 12:15 Uhr

Politischer Diskurs Dass sich jemand an dem Programm und dem Tun einer Partei abarbeitet ist ein ganz normaler Beitrag zum politischen Diskurs in einer Demokratie. Dass er dabei nicht die Wahrheit mit dem Löffel [...] mehr

21.05.2019, 18:26 Uhr

es gibt leider viele Feinde der Demokratie Bereits 2001 habe ich von einer repräsentativen Umfrage gelesen, nach der rund 20% der deutschen Bevölkerung die freiheitlich demokratische Grundordnung ablehnen. Ein Großteil dieser wird sich auch [...] mehr

Seite 1 von 7