Benutzerprofil

herrin

Registriert seit: 23.06.2018
Beiträge: 17
13.04.2019, 18:15 Uhr

Die FDP ist mittlerweile eine Zumutung! Früher hatte ich diese Partei noch gewählt, aber seit dem erst die Boygroup dran war und jetzt dieses halbseidene Fotomodell, kommt sie für mich nicht mehr in Frage. Ob das die Diskussion zum Friday [...] mehr

08.04.2019, 07:29 Uhr

Am Volk vorbei - CDU, CSU und SPD - wie so oft Die Bedürfnisse der Menschen in diesem Land zu ignorieren, das ist mittlerweile Standard bei diesen Parteien. Und bei der nächsten Wahl wundert man sich wieder warum andere stärker geworden sind. [...] mehr

12.03.2019, 07:06 Uhr

Ich mag ihn auch nicht, aber...... es wird Zeit, dass in diesem Gesundheitssystem etwas passiert. Diese Verbände, die sich gegenseitig und auch jede positive Entwicklung blockieren, gehören zerschlagen. Was muss jeder Teilbereich einen [...] mehr

04.03.2019, 19:35 Uhr

Werteunion? Was bitte soll das sein?! Mich wundert, wer hier alles die Bundeskanzlerin kritisiert. Ich finde das Engagement der Jugend ebenfalls gut. Und ob sie jetzt einen Tag streiken oder in der Schule sitzen, obwohl der Unterricht [...] mehr

28.02.2019, 15:05 Uhr

Unter- und Oberschicht , die Frauen in der Unterschicht..... Ich habe selten so einen unnötigen Beitrag gelesen. Was genau soll der Artikel aussagen? Wahrscheinlich bin ich zu einfach gestrickt. Eine Frau der Unterschicht - wer weiß es. Auf jeden Fall nerven [...] mehr

27.01.2019, 22:23 Uhr

Nicht nur eigentlich! Ihr habt eine tolle WM gespielt. Die Herzen erobert, für Spannung gesorgt und einen Sport wieder aus der Mottenkiste geholt. Ich hoffe nur, dass die werten Sponsoren auch einmal mehr Geld für richtige [...] mehr

27.01.2019, 22:18 Uhr

Vorher plädiere ich für.... ein LKW-Überholverbot in ganz Deutschland; den Stopp von Kreuzfahrtschiffen; den Ausbau des Nahverkehrs; die Sanierung der Autobahnbrücken etc. Diese ständigen Umfragen, die letztendlich eine knappe [...] mehr

27.01.2019, 18:41 Uhr

Das erste Mal, dass... ich zwei Wochen lang Handball geschaut habe. Ich war begeistert. Mehr als von Fußballspielen mit überbezahlten Stars, die sich in erster Linie um ihre Frisur und ihre Instagram-Accounts kümmern. [...] mehr

27.01.2019, 18:35 Uhr

Hat immer etwas zu kritisieren, aber..... selten bei sich und seiner Partei. Kritik ist gut, wenn es auch mal Selbstkritik ist. Manchmal wünschte man sich, Herr Lindner würde einfach mal ruhig sein und nicht zu jedem Thema seinen Senf [...] mehr

17.01.2019, 18:25 Uhr

Eine Neuverfilmung der "Die Mumie kehrt zurück" Mehr muss man dazu nicht sagen. Erstaunlich, dass man die lebendigen Toten immer noch ins Parlament schicken will. mehr

14.11.2018, 20:26 Uhr

Das Überbleibsel der Boygroup - schwer vermittelbar, deswegen.... immer noch in der Politik. Und seine persönliche Merkel-Abneigung und Hetze mag ich in keinster Weise. Die Frau mag ihre Fehler haben, aber sie hat viel für Deutschland getan. Und Lindner? Mit den [...] mehr

03.10.2018, 17:03 Uhr

Auch ich bin mit ihm groß geworden, trotzdem.... Genug ist genug. Es ist eine Verschwendung meiner Gebühren. Und ich ärgere mich jedesmal, wenn ich den Kerl wie eine Professionelle, von einem Sender zum nächsten huschen sehe. Nur weil ihm dort [...] mehr

28.09.2018, 17:00 Uhr

Ein PR-Desaster nach dem anderen! Diese Firma sollte vom Markt verschwinden. Wer so wenig Fingerspitzengefühl an den Tag legt, der hat es nicht verdient, am Markt zu agieren. Ich werde auf jeden Fall keine Geschäfte mit dieser Firma [...] mehr

28.09.2018, 16:51 Uhr

Be(Scheuer)t Mehr kann man dazu nicht sagen. Dieser Mann ist u.a. auch dafür verantwortlich, wenn die Bayern-Wahl nach hinten losgeht. Ebenso wie die Parteikollegen Seehofer und Dobrindt. Gibt es aus diesem [...] mehr

23.09.2018, 06:41 Uhr

Dann soll doch endlich Seehofer gehen... Entweder fügt er sich ein oder geht mit seiner CSU aus der Koalition. Bis jetzt hat keiner der CSU-Minister irgendetwas Sinnvolles vollbracht. Weder in der letzten Legislaturperiode noch in der [...] mehr

28.07.2018, 10:09 Uhr

Eine Verschwendung meines Rundfunkbeitrags Es ärgert mich, dass derartige "Persönlichkeiten" mit meinen Rundfunkbeiträgen gefeiert werden sollen. Und es nervt mich, dass das ZDF nur noch aus Wiederholungen und unnötigen Plausch- und [...] mehr

23.06.2018, 12:14 Uhr

Diese Überheblichkeit der CSU ist mehr als ärgerlich Ich wundere mich, weshalb ein Seehofer nicht endlich in Rente geht und das Feld räumt. Dass der Unfähigste (Dobrindt) immer noch den Mund vollnimmt, obwohl er sich, das Amt, welches er inne hatte und [...] mehr