Benutzerprofil

Jamesteakirk

Registriert seit: 07.07.2009
Beiträge: 132
Seite 5 von 7
29.04.2015, 11:40 Uhr

Frau lebendig, Männer tot Warum wird eigentlich weder in den Artikeln zum Thema noch in den Kommentaren problematisiert, daß allein eine Frau vor der Vollstreckung der Todesstrafe bewahrt wird? Warum jubeln die Demonstranten [...] mehr

21.04.2015, 13:09 Uhr

Facebook-Kommentare sind nicht automatisch Pegida Die Autoren zeigen ja deutlich ihren politischen Impetus. Wissenschaftler würden sich ganz gewiß nicht in dieser Form über ihren Untersuchungsgegenstand äußern. Ich war auf einer Pegida-Demo und habe [...] mehr

28.03.2015, 12:15 Uhr

Der Berliner spricht Schwacher Artikel. Berlin ist eine Weltstadt, wenn auch nicht vom Range Londons oder New Yorks. Behauptet auch keiner. Erst sagt der Autor: Berlin ist keine Weltstadt. Dann sagt er: im Vergleich zu [...] mehr

21.03.2015, 15:40 Uhr

Okkulter Fremdenhaß @gerd.leineune Ich beziehe mich auf Polizeikreise und ihre Erfahrungen mit Vergewaltigungsanzeigen. Da sind 50% Falschbeschuldigungen noch recht vorsichtig geschätzt. Unterstützen muß ich Sie aber [...] mehr

21.03.2015, 14:55 Uhr

Sprachliche Diskriminierung Die Frau sollte erst mal die feministische Propaganda kritisch hinterfragen, die sie inhaliert hat. Sie ist der beste Beweis dafür, daß es auch heute noch unmündige Frauen gibt. Und das im Jahr 2015! [...] mehr

21.03.2015, 14:48 Uhr

Frauen sind Opfer, Männer sind Täter Auch Männer werden in Indien Opfer von Säureattacken - und zwar durch Frauen. Es werden auch Männer gelyncht, die fälschlich und aus niederen Motiven von Frauen der Vergewaltigung bezichtigt werden. [...] mehr

20.01.2015, 18:11 Uhr

Die Tradition autoritärer Erziehung Es kommt immer darauf an, was das für ein Klaps ist. Er kann freundlich und ermutigend sein. Oder eben abwertend und drohend, kurzum erniedrigend. Solche Klapse haben in der Erziehung nichts zu [...] mehr

03.01.2015, 08:37 Uhr

Noch ein Tip Mir fällt gerade auf, daß dieser Jammer-Artikel ausgerechnet von Diez stammt, der einmal völlig grundlos einen Schriftsteller beschuldigte, "der Türsteher der rechten Gedanken" zu sein. Es [...] mehr

03.01.2015, 08:22 Uhr

Kleiner Tip Kleiner Tip an den "Spiegel" und alle anderen Mainstream-Medien. Wenn ihr wieder mehr Auflage haben wollt, traut euch, die Pathologien der heutigen Gesellschaft zu kritisieren, auch wenn [...] mehr

24.11.2014, 08:20 Uhr

Die üblichen Mythen und Pauschalannahmen Woher weiß die Dame eigentlich, daß Frauen angeblich genauso scharf auf Chefposten sind wie Männer? Es ist die immer gleiche Leier: Willkürliche Konstruktionen von angeblicher Benachteiligung. Etwas [...] mehr

22.11.2014, 11:10 Uhr

Das ist ja mal eine besonders anspruchsvolle und durchdachte Argumentation. Warum brauchen die Grünen keine Männerrechtler? Brauchen die nur Frauenrechtler? Was ist das für ein [...] mehr

21.11.2014, 18:52 Uhr

Grün war die Hoffnung Ich bezog mich, wie man lesen kann, auf die Wähler der Grünen, nicht auf die Mitglieder. Gleichwohl haben Sie natürlich recht. Den Grünen fällt nichts Besseres ein, als eine Kampagne gegen diese [...] mehr

21.11.2014, 08:17 Uhr

Gutgemeinte Politikberatung Liebe Grüne,Ihr könnt wieder relevant werden, wenn ihr endlich den Feminismus und euer Gutmenschentum beim Thema Gleichberechtigung ablegt. Dann ist das Schlimmste weg, was andere daran hindert, grün [...] mehr

27.10.2014, 18:06 Uhr

Beschneidung ist ein Verbrechen Die Beschneidung dient vor allem dazu, junge Menschen an der Masturbation zu hindern. Das ist der religionshistorische und psychopathologische Hintergrund, der freilich religiös verbrämt wird. Wie wir [...] mehr

20.10.2014, 18:06 Uhr

Grünen-Bashing und schlechte Grammatik Der Artikel ist deshalb gerechtfertigt, weil grüne Bürgermeister nun einmal selten sind und der Palmer ein sehr gutes Ergebnis geholt hat. Zitat aus dem Artikel:"'Sacharbeit, klare Ansagen [...] mehr

20.10.2014, 10:32 Uhr

@Turadot: Antwerpen zählt nicht, weil keine Metropole. Erfreulich ist, daß die Fahrradkultur immer mehr um sich greift und wir immer mehr lernen, daß alle etwas davon haben, wenn mehr Wege mit dem Rad [...] mehr

10.10.2014, 13:34 Uhr

Idiotisch Als Mann kann man sich auch genug draußen entladen und so Wasser sparen. Wenn ich in die Dusche pisse, dann muß ich auch länger duschen - logisch. Zumindest wird es einen psychologischen Effekt geben. [...] mehr

09.10.2014, 09:26 Uhr

Ddr 2.0 Traurig ist vor allem, wie unkritisch die Medien über die Aushebelung des Rechtsstaats im Namen der Quote für eine angebliche Gleichberechtigung berichten. Zur Information: Niemand weiß, warum der [...] mehr

13.08.2012, 08:14 Uhr

Fleisch ist widerlich Ich finde Fleischkonsum mittlerweile richtig eklig. Es iist eine zivilisatorische Schande, daß auf der Welt noch derartig viel Fleisch gegessen wird. Fleischkonsum ist ein Anzeichen von emotionaler [...] mehr

17.06.2012, 16:15 Uhr

Sapere aude! Ich möchte noch einmal diskret auf folgendes hinweisen und die CDU- und FDP-Wähler bitten, sich wie mündige Bürger zu verhalten: 3/4 aller städtischen Straßen sind bereits Tempo30-Zonen. Auf [...] mehr

Seite 5 von 7