Benutzerprofil

wolfgangselig

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 60
Seite 2 von 3
08.12.2018, 07:58 Uhr

Unlösbare Aufgabe AKK hat eine nahezu unlösbare Aufgabe. Merz müsste integriert werden, aber er will oder kann nur Vorsitzender oder gar nichts. Spahn ist gut, aber den Mitgliedern leider zu jung. AKK hat nur die [...] mehr

07.12.2018, 01:20 Uhr

WArum bleibt der Spiegel so passiv? Und warum bleibt der Spiegel dann so passiv? Im aktuellen Heft ist die Klimaerwärmung der Aufmacher. Warum werden denn dann die kontraproduktiven Dieselfahrverbote, der neue Benzinerboom, die NOX-Lüge [...] mehr

06.12.2018, 03:30 Uhr

Entlarvende Rhetorik Also wenn es inzwischen ein Dammbruch sein soll, wenn jemand bei einer demokratischen Wahl seinen Favoriten benennt, dann sollte Herr Altmaier dringend sein Demokratieverständnis überprüfen. Wolfgang [...] mehr

27.11.2018, 12:05 Uhr

Austrittsgründe? Hm, das ist mir als Meldung etwas zu dünn, bitte künftig etwas mehr Fakten zur Person. Was ich recherchiert habe: Herr Bülow hat Angela Merkel im März nicht zur Kanzlerin gewählt und seinerzeit [...] mehr

19.11.2018, 06:54 Uhr

Gehobene Mittelschicht Interessant finde ich die Debatte zur gehobenen Mittelschicht. Während die Übrigen Herrn Merz unterstellen, er gehöre zur Oberschicht, weiß er wenigstens, dass er nur ein bezahlter Lakai der echten [...] mehr

19.11.2018, 06:38 Uhr

Geniales Timing von Herrn Spahn Herr Spahn hat ein geniales Timing. Er weiß, dass der CDU Vorsitz im Dezember zwischen AKK und Merz entschieden wird, daher kann er inzwischen risikolos gegen den aktuellen Strom schwimmen. Aber er [...] mehr

02.11.2018, 04:24 Uhr

Erwartbar Es war zu erwarten, dass Herr Laschet mangels eigener Erfolgsaussichten AKK unterstützt und nicht einen der beiden Vertreter des eigenen Landesverbandes. Spannend wird, ob seine Delegierten auch so [...] mehr

31.10.2018, 08:57 Uhr

Herr Steinbrück redet am Problem vorbei Herr Steinbrück redet am Problem vorbei. Ein Nahlesnachfolger wäre auch nicht anders. Was die Partei braucht, ist eine Art Godesberger Programm II, in dem folgende Fragen geklärt werden: * Für die [...] mehr

30.10.2018, 15:46 Uhr

Selbst eine Niederlage von Merz ist ein Gewinn Selbst wenn Friedrich Merz verlieren sollte (wovon ich ausgehe), ist alleine die Diskussion über seine Kandidatur bis Anfang Dezember ein Gewinn für die CDU und das Land. Ganz sicher hilft es, die [...] mehr

29.10.2018, 15:42 Uhr

Zusammensetzung der Diskussionsrunde seltsam Was mir nicht eingeht ist die Zusammensetzung der Diskussionsrunde. Warum sind die beiden anderen Parteien, die in den Landtag gekommen sind (AFD und Linke), nicht eingeladen worden, Frau Hoffmann und [...] mehr

26.10.2018, 09:50 Uhr

Vergleich Hartz-Reformen zur Migrationskrise Der Vergleich von AKK, dass die Migrationskrise für die CDU ungefähr das ist, was die Hartzreformen für die SPD war, ist nicht schlecht. Aber er hinkt. Die Hartzreformen sind durch und werden im [...] mehr

23.10.2018, 03:36 Uhr

Klassisches Eigentor Das würde ich mal ein klassisches Eigentor nennen, Schön wäre es aber, wenn der Spiegel mal erwähnen würde, dass die Grenzwerte für Stickoxide in verbraucherschützenden Ländern wie der Schweiz oder [...] mehr

21.10.2018, 21:22 Uhr

Auditur et altera pars Ach Herr Müller, Ihre drei Argumente kann man auch komplett entgegengesetzt lesen: 1. Demographie: Jüngere Leute sind eher naiver und aggresiver, ältere durchschauen Fehlentwicklungen leichter und [...] mehr

19.10.2018, 22:24 Uhr

Was meinen die Chinesen dazu? Schade, dass die Autoren nicht versucht haben, die Meinung der chinesischen Bevölkerung umfassender zu erforschen. Wäre bestimmt interessant gewesen. mehr

16.10.2018, 09:51 Uhr

Abwarten Liebe Mitforisten, warten Sie doch einfach mal die Koalitionsvereinbarung in Bayern ab. Die freien Wähler lassen sich nicht so einfach in das beliebte links-rechts-Schema pressen. Während Verzicht auf [...] mehr

07.10.2018, 22:54 Uhr

Kalauer Ein berühmter amerikanischer Kardiologe kalauerte mal: wenn gar nichts mehr hilft, höre einfach dem Patienten zu. Darin liegt bzgl. der westlichen Medizin unendlich viel Wahrheit... mehr

07.10.2018, 03:50 Uhr

Gratulation an die Jury Gratulation an die Jury. Offenbar ist es 2018 gelungen, würdige Preisträger zu finden, die auch der Jury gut anstehen. Welch ein großartiger Unterschied zur frühzeitigen Hauruckvergabe an den frisch [...] mehr

06.10.2018, 06:36 Uhr

In Bayern brechen neue Zeiten an? In Bayern brechen neue Zeiten an? Stimmt, aber Ihre Analyse ist nicht ganz vollständig. CSU und die bayerische SPD haben ihre Orientierung verloren. Wer gegen Grenzkontrollen ist, wählt grün; wer [...] mehr

01.10.2018, 04:29 Uhr

Jetzt können sie nichts mehr machen. Interessant wird nicht der Absturz der CSU im Oktober. Interessant wird die Wahl der Vorsitzenden der CDU im Dezember. Gibt es einen Merkelnachfolger wie AKK, etabliert sich die AFD dauerhaft rechts [...] mehr

25.09.2018, 21:24 Uhr

Reine Altersfrage aus meiner Sicht Warum schaut niemand auf das Alter der Kandidaten? Brinkhaus ist angeblich 50, Kauder wird nächstes Jahr 70. Es drängt einfach nur die nächste Generation an die Macht. Das war schon immer so in der [...] mehr

Seite 2 von 3