Benutzerprofil

UweGroßberndt

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 138
Seite 1 von 7
20.05.2019, 15:20 Uhr

Und die Kölner werden darauf anspringen Es gibt in Köln nur einen kleines unbedeutendes Problem: Sie können nix was mit bauen zu tun hat. Wirklich nix. Weder Straßen, noch U-Bahnen, noch Ampeln. Und wenn man sich Stuttgart 21 anschaut [...] mehr

20.05.2019, 10:53 Uhr

Grundsätzlich ja. Ja, grundsätzlich sollten die Menschen auch den Mumm dazu haben ihre Äußerungen mit ihrem Namen zu unterschreiben. Nein, denn Herrn Schäuble geht es gewiss nur um Sanktionen gegen Leute die gegen [...] mehr

17.05.2019, 15:06 Uhr

Si ist es .. nur haben Sie Essen, Trinken, Sport, Urlaub und ganz einfach das Leben vergessen. Wenn ich es mir recht überlege, dann sind eigentlich Politiker am Tode vieler Menschen Schuld. Ja sogar [...] mehr

17.05.2019, 07:23 Uhr

Wie lange wollen wir noch zusehen? Die Frage sollte an alle Gutmenschen gehen. Die Antwort ist aber auch so zu geben: Bis es zu inneren Unruhen kommt. Auf Geheiß der Bundesregierung wird nichts gegen kriminelle Banden woher auch immer [...] mehr

17.05.2019, 07:11 Uhr

Ja, das sind sie. Allerdings sind das Roller, Fahrräder, Bollerwagen und Raketen auch. Ich sehe das Problem lediglich in den Leuten die diese Dinger benutzen. Sie werden sich verhalten wie der durchschnittliche [...] mehr

03.05.2019, 09:12 Uhr

Wieso? staatlich geführte Unternehmen blühen doch!! Die deutsche Bahn, die Bundeswehr, Behörden usw. arbeiten doch effizient! Politiker machen sich die Taschen voll und staatlich Unternehmen bezahlen [...] mehr

03.05.2019, 09:08 Uhr

Nur ein vernunftiger Satz Im ganzen Artikel stand nur ein vernünftiger Satz. Der grenzenlose Kapitalismus zerstört unsere Gesellschaft. Das ist richtig, in dem immer weniger Leute immer mehr Geld und Macht anhäufen bleibt für [...] mehr

30.04.2019, 07:36 Uhr

Aha. ... und welche Politiker sitzen bei den Unternehmen im Aufsichtsrat? mehr

26.04.2019, 12:25 Uhr

Sachlich korrekt Die Aussage ist sachlich korrekt, Italien, Irland, Spanien und Griechenland wurden vor einigen Jahrhunderten für den Schiffsbau entwaldet. Anderen Nationen diese Art von Raubbau zu verbieten, [...] mehr

23.04.2019, 08:32 Uhr

Lösingsansatz Liebe Frau Stokowski, Sie brauchen sich dort nur beim Empfang melden. Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Gartenstraße 1, 13088 Berlin mehr

10.04.2019, 10:08 Uhr

ohh, ohh "... Scholz äußerte sich bislang nicht zum Zwist über die Öffnungsklausel. Er erklärte lediglich, die Neuregelung werde insgesamt nicht zu höheren Steuerbelastungen für die Bürger führen. [...] mehr

09.04.2019, 08:49 Uhr

Die GRÜNEN (Boris Palmer ) Willkommen in der Realität. Die Grünen machen Politik nach gut Dünken und nicht nach Gesetzen. Na, vielleicht werden der eine oder andere noch erfassen welches Gedankengut hinter den GRÜNEN [...] mehr

05.04.2019, 08:30 Uhr

Mir fällt da einige Bemerkung zu ein ".... Nach massiven Protesten gegen die umstrittene Reform hatte die Große Koalition betont, auf Uploadfilter verzichten zu wollen. ..." Der Solidaritätszuschlag gilt nur für 2 Jahre, [...] mehr

05.04.2019, 07:14 Uhr

Mal überlegen ... Ja, das tun sie. Auf den dafür geeigneten und ausgelegten Strecken. Hier soll aber Radfahren erlaubt werden entgegen der Fahrtrichtung zu fahren. Was zwar nicht erlaubt ist, aber von Radfahren [...] mehr

01.04.2019, 14:08 Uhr

Grundsätzlich dafür Ich bin grundsätzlich für eine Organspende. Was will ich mit dem Zeug im Grab? Wenn einem Menschen damit geholfen werden kann, warum nicht? Und nun das dicke Aber: Ich lasse mir von einem [...] mehr

22.03.2019, 11:26 Uhr

Uuuups ".... Für Greta Thunberg ist die Atomkraft eine Option. Was heißt das für die Bewegung, die sie als Prophetin verehrt? Und was machen jetzt die vielen Journalisten, die sich als Thunberg-Fans zu [...] mehr

22.03.2019, 11:12 Uhr

Jetzt nicht wirklich ... Ein Kollege macht einen Fehler, soll ich petzen gehen? Entschuldigung, genauso fragwürdig ist die Antwort. Erst überlegen bin ich mir sicher, dass der Kollegen einen übergebraten bekommt ohne dass [...] mehr

21.03.2019, 09:47 Uhr

wie schön undifferenziert. Geht es um ein Verbot, sein es Schnellfeuerhandwaffen, halbautomatische Waffen, Taschenmesser oder Spielzeugpistolen, sind sich die Heilbringer einig. In Deutschland ist die Wahrscheinlichkeit, [...] mehr

19.03.2019, 08:56 Uhr

Was mich wirklich erschreckt ist nicht die kleine Greta. Mich erschreckt mehr, dass jeglicher Schwachsinn mehr zählt als Fakten, Wahrheit und Wissen. Sind die Menschen in den letzten 30 Jahren der Art verblödet, dass sie jedem Mist hinterher laufen und [...] mehr

15.03.2019, 08:03 Uhr

Vollkommen richtig Man Google mal nach den Experten und lese in den letzten Sätzen von Maut und Steuererhöhung. Die Energie für die so favorisierten E-Autos muss irgendwie erzeugt werden. Wie? Die Bahn soll 60% [...] mehr

Seite 1 von 7