Benutzerprofil

Anthrophilus

Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 1850
Seite 1 von 93
17.02.2019, 22:24 Uhr

Will man den Gelbwesten schaden, ... beschafft man sich eine solche Weste (sehr einfach) und beschimpft z.B. Herrn Finkielkraut coram publico - und schon ist die Gruppierung diskreditiert. Das Verfahren wurde vor über zweihundert [...] mehr

28.10.2018, 18:11 Uhr

Ein Spruch auf dem T-Shirt ist also eine Gewalttat? Was soll denn die Erwähnung von Gewalttaten, wenn es sich lediglich um friedliches Zeigen des Textes "Freiheit für Journalisten in der Türkei" handelt? Wenn, wie Sie sagen, [...] mehr

27.10.2018, 20:33 Uhr

Kein so ganz großes Kunststück ... ... wenn man im absolut flachen riesigen Land, durch plötzlichen Systemwechsel, als Parteimitglied Produktionssysteme und Produkte aus dem Ausland kennenlernen kann. Wenn dann die Administration [...] mehr

27.10.2018, 19:48 Uhr

Das Große Latrinum ist für jede international ... ... arbeitende Fäkalitäten-Fachkraft unerläßlich. Allerdings ist auch zu hoffen, daß auf deren Arbeitsplatz nicht nur Zeitungen zur Verfügung stehen! mehr

15.09.2018, 17:32 Uhr

Nicht gespalten - sondern Vielfalt Deutschland war, als inmitten Europas gelegenes Territorium, schon immer ein von unterschiedlichsten Einflüssen und Völkerschaften berührtes Land. Der Versuch, das in geordnete Bahnen zu bringen, [...] mehr

15.09.2018, 00:47 Uhr

Videos unter Verschluß? Heute mittag wurden in der ARD, in einem Interview mit Isabell Werth, Aufnahmen ihres Siegesritts gezeigt, die bezauberten. Ich habe sonst mit Reiten nichts im Sinn. Aber als ich die Aufnahmen dieser [...] mehr

20.08.2018, 18:27 Uhr

Das in meine Richtung zeigende Kameraobjektiv ... ... bedeutet nicht, daß ich gezielt aufgenommen werde - ich kann nicht wissen, wie weit der Aufnahmewinkel ist und ob ich nicht nur eine kleine Figur in einem Weitwinkel-Panorama bin. Wenn ich [...] mehr

13.08.2018, 21:22 Uhr

Was bedeutet "nach DEMETER"? Man kann sich nicht ... ... nach Demeter ernähren - man kann lediglich nach Demeter-Richtlinien erzeugte Lebensmittel kaufen und sich damit ernähren. Wenn im Lebensumfeld jedoch die Giftspritzer ihre Nebel versprühen, [...] mehr

23.07.2018, 17:48 Uhr

Warum die Platanen ihre äußeren Rindenschichten abwerfen In der Stammrinde verlaufen die Versorgungsleitungen insbesondere für die oberen Bereiche des Baumes. In den Ursprungsgebieten der Platane (südliche Nordhalbkugel, s. Wikipedia) sind Staubstürme und [...] mehr

12.07.2018, 06:18 Uhr

Dear President Trump, sobald die USA sich an den Kosten für die Folgen der US-Politik beteiligt, die bisher von uns Europäern getragen wurden (z.B. durch die Flüchtlingswellen, die aus den nahöstlichen Ländern infolge des [...] mehr

05.05.2018, 16:36 Uhr

Zur Freude der chinesischen Besucher des Denkmals ... ... sollte man ein paar kleine Portrait-Fotos (Drucke) mit dem Dalai Lama an den Sockel kleben - am besten rundum, oder größere Poster mit Dalai Lama in der nächsten Umgebung - und wenn dann die [...] mehr

31.01.2018, 04:39 Uhr

Zussammenhangloses Heldenbildchen-Geschwafel Selten sowas zusammengeschwafeltes gehört wie diese "Rede" - erinnerte mich in ihrer Phrasenhaftigkeit an die Inaugurationsrede, die auch von einem Halbwüchsigen gehalten sein könnte - wie [...] mehr

31.08.2017, 17:20 Uhr

Das werden ja kluge Konten, wenn sie erst einmal ... ... gelehrt sind! Die Zunahme an gröbsten Fehlern bei den Postings auch in diesem Forum sind erschreckend. Man könnte meinen, manche Hirne sind mittlerweile von vielen Deutschkenntnissen [...] mehr

25.08.2017, 18:23 Uhr

Eigentlich ist Alkohol für einen echten Anthroposophen ... ... völlig tabu - aber andererseits ist man dort tolerant - freilassend bis zur Schmerzgrenze. Was nun den Kuhmist-Duft des biodynamischen Weins angeht: Hört sich sehr ausgedacht an. Denn wenn das [...] mehr

13.08.2017, 18:30 Uhr

Etwas durcheinander, Ihre Tonspuren ... Die erste Spur gibt das Angezeigte wenigstens noch wirklich her ... Klaviersonate Nr. 3 f-Moll, op. 5 (1853) - Allegro maestoso das ist allerdings der erste Satz der besprochenen Sonate, von der [...] mehr

07.08.2017, 19:23 Uhr

Da war nicht viel Konkretes ... schauen Sie selbst! Im von Ihnen erwähnten Interview sind keine "konkreten Beispiele" genannt, nur Begriffe von Themen, bei denen Frau Twesten bei den Abstimmungen stets Grün unterstützte. Für den [...] mehr

07.08.2017, 01:56 Uhr

Von jeder Kenntnis ungetrübt ... Seit über vierzig Jahren ist es in Niedersachsen üblich, daß der Ministerpräsident des Landes im VW-Aufsichtsrat sitzt, desgleichen oft ein weiterer Minister sowie hohe Gewerkschaftsfunktionäre. [...] mehr

05.08.2017, 18:26 Uhr

Da irren Sie - bzw. bringen was durcheinander, denn ... ... Frau Twesten wurde von den Grünen in den Landtag entsandt, weil die Grünen gewählt wurden - nicht Frau Twesten persönlich. Da kann man nicht gut von "Wahlkreis entziehen" sprechen, [...] mehr

27.07.2017, 22:48 Uhr

Haben Sie sich evtl. verzählt? Ich komme auf ... ... nur vier Buchstaben. Ihr restlicher Text ist von ähnlicher Qualität - nicht bis vier zählen können, aber den Lauten machen. mehr

21.07.2017, 17:23 Uhr

Hamburgern irgendwelche Weltstadt-Absichten zu unterstellen ... ... paßt zu Herrn Fleisch-Aua, allerdings dürfte sich auf diese Art der Hamburger Leser und Abonnenten eher weiter verringern - denn dieses substanzlose Geschwafel verärgert nur. Ich habe meinen seit [...] mehr

Seite 1 von 93