Benutzerprofil

.Wajakla.

Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
29.11.2011, 18:52 Uhr

Kein Volksentscheid Da bin ich ganz bei Ihnen. mehr

23.10.2011, 14:40 Uhr

Helden ^^ Heldenglorifizierung, quer durch diesen Thread :D Ich hab ja nichts gegen Schmidt, aber die Zeiten damals waren anders - meiner Meinung nach viel überschaubarer und damit auch einfacher. Ein [...] mehr

18.10.2011, 01:48 Uhr

Niete? Wiedeking eine Niete ... Sie mögen vielleicht eine Niete sein. Ein bischen Objektivität wäre angebracht, bei Ihnen hört man aber irgendwie nur Hass und Hetze raus. Es gibt tatsächlich Manager [...] mehr

19.09.2011, 00:02 Uhr

Lustig mit der FDP ... ... jetzt wo die Leute ihr wieder zulaufen, wende ich mich erst von ihr ab. Ich bin so froh, dass wir keine Volksentscheide haben - das dumme Volk würde glatt die europäische Zukunft zunichte [...] mehr

15.09.2011, 00:12 Uhr

Beispiel Bringen Sie auch Argumente? Besser nur ein bischen Gift und Galle spucken, damit kaschiert man vielleicht, dass man Bofingers Artikel gar nicht verstanden hat, oder? Sie sind da gar nicht der [...] mehr

04.09.2011, 16:08 Uhr

Niveau :D Haben Sie auch lust, irgendwelche Argumente zu bringen? :) mehr

11.08.2011, 20:55 Uhr

Bofinger ist top! *jubel* Mein VWL-Prof, juhu ^^ Ein super Kerl! Mal ganz im Ernst, habt ihr den Beitrag überhaupt gelesen, liebe Foristen? Dieses Gemecker allenthalber besteht nur aus möglichst intellient [...] mehr

03.08.2011, 11:27 Uhr

... Ja, natürlich ist China das einzige Land ... ich wünsche mir manchmal, das tatsächlich nur Leute etwas zu einem Thema sagen, die davon eine Ahnung haben. Sie, mein Freund, lesen sich mal bitte [...] mehr

29.07.2011, 13:51 Uhr

Neidgesellschaft :-) Tja ja hier haben wir mal wieder die Neidgesellschaft im SpOn-Forum versammelt. Keine Sorge, ich werde keine Argumente oder ähnliches bringen, das wäre eh sinnlos, da eure Meinung eh immer die [...] mehr

22.07.2011, 21:24 Uhr

Wieso? Wieso denn das? Ich bin allerdings auch für den Bud-Spencer-Tunnel :) Kann mir aber auch vorstellen, dass die das durchwinken, nachdem bereits aus Berlin Zustimmung für den Namen kam. mehr

20.07.2011, 23:33 Uhr

Ihre Meinung ... Das sehe ich völlig anders. Diese unglaublich vielen Nebenhandlungen sind eines von vielen Dingen von ASoIaF, die mich wirklich faszinieren. Ich habe auch so meine Zweifel, dass sie alles richtig [...] mehr

04.07.2011, 19:01 Uhr

Geschmack Welch ein Glück, dass wir nicht in ihrer Idealgesellschaft leben, wo Geschmack offenbar vorgeschrieben sein soll. Dem obersten Poster sei das gleiche gesagt ... "sinnentleertes Leben" [...] mehr

04.07.2011, 15:15 Uhr

Herrje Himmel hilf, die gesellschaftskonservativen selbsternannten Wächter des Status Quo laufen ja immernoch frei herum! Lasst Schrift und Sprache doch einfach ihren Weg gehen, ihr werdet sie sowieso [...] mehr

02.07.2011, 01:48 Uhr

Maßen Sie sich nicht an, für alle zu sprechen! Diese Aussagen sind schon hart arrogant, aber aus der Richtung bin ich sowas ja auch gewohnt. Ihr toller Konsens und was "die" Bevölkerung so alles mit Verbitterung zur Kentniss nimmt [...] mehr

01.07.2011, 19:08 Uhr

Keine direkte Demokratie! Ich weiß ja nicht, ob es ironisch gemeint ist, aber wenn nicht, dann freue ich mich, sogar im SpOn-Forum noch relativ vernünftige Leute zu finden. Diese ganze Euro-Hetze und dieser Hass, den [...] mehr

29.06.2011, 23:04 Uhr

! Ich werd mich auf jeden Fall registrieren und beide Seiten parallel nutzen. Mal sehen, welche dann irgendwann siegt x) Ich mag solche social networks und zudem sympathisiere ich auch mit dem [...] mehr

19.06.2011, 20:05 Uhr

Conkneipanten Das halte ich aber nicht in jedem Fall für sinnig. Conkneipantenstatus an sich muss natürlich in jedem Fall gesondert geprüft werden, aber ansonsten finde ich sowas nicht schlimm. Ein [...] mehr

10.06.2011, 12:06 Uhr

Linke Der Heilsbringer ist in ihren Augen dann vermutlich die Linkspartei, oder wieso zählen Sie die nicht auf? Wenn es um Verlogenheit geht, müsste diese Partei doch an erster Stelle stehen ... mehr

31.05.2011, 17:08 Uhr

Staat vs Wirtschaft? Geht doch nicht. Wie kann E.on gegen Beschlüsse der Regierung klagen? Das zerstört doch das Weltbild all jener, die stets die gemeinschaftliche Ausbeutung ihrer selbst durch Regierung und [...] mehr

15.05.2011, 00:43 Uhr

Ironie Was das schier Unglaubliche ist, ist das Unvermögen von Ihnen und dem von Ihnen zitierten, die Ironie des Vorposters nicht zu erkennen. Also bitte ... Ansonsten @ Rest: Ich bin immernoch Pro [...] mehr

Seite 1 von 5