Benutzerprofil

zooombie

Registriert seit: 11.07.2009
Beiträge: 124
Seite 1 von 7
14.05.2019, 15:54 Uhr

Das ist schlicht mal wieder der Kaputtrede Zyklus. Alle 10 Jahre fängt es mit kleinen Warnmeldungen an, 2 Jahre später hat man die Konjunktur auf Basis merkwürdiger Zahlen wieder plattgeredet. Dann kommen noch so selbsternannte [...] mehr

10.05.2019, 15:55 Uhr

Ach so ist das? Und Stuttgart z.B. natürlich nicht, da geht alles mit rechten Dingen zu? Grundsätzlich müßte die Veruntreueung von Steuergeldern (das war mal UNSER Geld!) ein Straftatbestand mit [...] mehr

10.05.2019, 13:23 Uhr

Das wird nix mit der Eröffnung Wie ich aus gut unterrichteter Quelle erfahren habe, hat sich jetzt das Denkmalamt eingeschaltet und verbietet weitere Arbeiten an dem historischen Bauwerk. In der Wartehalle soll dann die Gorch Fock [...] mehr

08.04.2019, 15:26 Uhr

Das zeigt mal wieder die Scheinheiligkeit der Wirtschaft. "Kann ich nicht beeinflussen...!" Bullshit Herr Kramer. Kaufen Sie da ein und lassen Sie da produzieren, wo Menschenrechte beachtet werden. So einfach ist das! Das Kriterium [...] mehr

25.03.2019, 14:36 Uhr

Sachkenntnis hemmt den Fluß der freien Rede. Was diese Frau für einen unglaublichen Stuß von sich gibt, ist nicht zu fassen. Es wäre ganz einfach und (fast) völlig kostenfrei: 12 Monat per Verordnung Tempolimit auf [...] mehr

08.03.2019, 12:11 Uhr

Wie bitte kommen Sie eigentlich auf die absurde Idee, unsere Steuergelder könnten nach den Regeln ordentlicher Kaufleute verwendet werden? Wovon träumen Sie eigentlich nachts? Die Verunteuung unserer [...] mehr

03.02.2019, 15:44 Uhr

Der werte Herr Scheuer sollte seinen Amtseid ernst nehmen und dafür sorgen, daß Recht umgesetzt wird, statt immer windigere Empfehlungen zu geben, wie man durch den Weg durch die Instanzen das rauszögern kann. Der Kerl ist [...] mehr

03.02.2019, 08:45 Uhr

Wäre mir neu, dass Rainer Werner Faßbinder Waldorfschüler war. Ich kann mich noch genau an seinen etwas abschätzenden Blick erinnern, wenn er in den Schulpausen an der Wand gelehnt stand, das war Anfang der 60er im [...] mehr

28.01.2019, 17:00 Uhr

Traue keiner Statistik, die Du nicht selber gefälscht hast. Aha, da hat doch wieder mal ein VW die Nase vorn. Anscheinend kann der die Physik überlisten, tauchen die um 400kg leichtere C-zero, i-miev und I-on erst gar nicht in [...] mehr

28.01.2019, 14:03 Uhr

Als ob der Klimanutzen das einzige Kriterium für ein Tempolimit wäre (den es zweifellos hätte), mehr Sicherheit im Verkehr, ein kultivierteres Miteinander, höhere Transportkapazitäten, das sind für diese [...] mehr

27.01.2019, 08:40 Uhr

War ja klar Dass der Dschungelkönig der Regierungsbank das aufgreifen mußte, warum wäre er sonst Automobilindustrieminister geworden? Allerdings hängt ihm für die vollmundig angekündigte "Überprüfung" [...] mehr

22.01.2019, 18:35 Uhr

Das Tempolimit werden wir erst erleben, wenn die US amerikanische Zivilbevölkerung entwaffnet ist und Zitronenfalter endlich wieder Zitronen falten dürfen. Ein Aspekt bleibt völlig außer Acht: Wenn auch der Klimaeffekt überschaubar bliebe [...] mehr

27.12.2018, 08:51 Uhr

Mal abgesehen davon, dass hier vor wenigen Tagen ein 450PS starker, rein elektrischer Chinaböller in den Himmel gelobt wurde, geht der Artikel schon in die richtige Richtung. Daß Elektrofahrzeuge chronisch übermotorisiert [...] mehr

14.12.2018, 15:27 Uhr

Lieber Herr Specht Mag ja sein, daß Sie von den chinesischen Fortschritten im Automobilbau beeindruckt sind, ich weiß nicht, was der Schwachsinn mit 530PS Systemleistung und dem Öko-Feigenblättchen Hybrid soll, aber das [...] mehr

30.11.2018, 12:03 Uhr

Kann man machen, geht auch mit weniger Aufwand Mobil zum Preis eines EFH? 11 Monate und mit einem €40.000.- Mobil gehen auch: http://stadtindianer-goes-east.blogspot.com/ (P.S. so viel zum kürzlich erstellten Thema: "Kleiner campt [...] mehr

22.08.2018, 16:26 Uhr

qIch würde gerne mal erleben daß die Bauernverbände in Jahren Ernten reiwillig sagen: D anke, jetzt zahlen die Landwirte mal was zurück bezahlen. Aber systemrelevant ist nur Eines: Gewinne werden stets privatisiert, Verluste [...] mehr

28.03.2018, 09:08 Uhr

Mich wundert nur, daß sich da jemand drüber wundert. mehr

06.03.2018, 08:56 Uhr

Nun ja, nicht so pessimistisch sein Der neue designierte Bundesverkehrsminister ist ja schon durch Geistesblitze auffällig geworden. Mal schauen, was dessen Errungenschaften sein werden, er hat ja gute Vorbilder. Ramsauer mit der [...] mehr

12.02.2018, 10:50 Uhr

Cui bono Man sollte sich mal vor Augen halten, wer eigentlich den größten Nutzen von der Illegalität der Drogen hat, egal, ob das Cannabis, Kokain, Heroin oder Crack sind. Taliban, Mafia, Drogenkartelle oder [...] mehr

08.01.2018, 15:24 Uhr

Da hat die CSU ein Entsorgungsproblem wohin nur mit dem Dünnbrettbohrer? Die entsprechenden Posten sind schon von den Wissmännern der Republik besetzt. Wenn man intelligent ist, kann man sich dumm stellen, umgekehrt ist es problematisch. mehr

Seite 1 von 7