Benutzerprofil

limauniform2

Registriert seit: 12.07.2018
Beiträge: 19
16.04.2019, 09:04 Uhr

Schnelle und direkte Bahnstrecken? Nein, nicht in Deutschland, weil die, die sie jetzt vermissen , alles dafür getan haben , sie zu verhindern. Bahnstrecken in Deutschland mussten sich stets an Krötenwegen, Streuobst-oder Magerwiesen [...] mehr

09.04.2019, 14:34 Uhr

Was wird da verschleiert? Gelten die Prinzipien des Rechtsstaats nicht auch für Generäle? Ist der General schon eines Fehlverhaltens überführt oder muss es nur vom Versagen der Ministerin ablenken? . mehr

24.03.2019, 16:09 Uhr

Befangene Berichterstattung Die zurückhaltende oder auch kritische Berichterstattung über die Proteste gegen den Internetfilter ist das Resultat von Befangenheit. Die Verlage haben nachvollziehbar ein Interesse an einem [...] mehr

13.03.2019, 17:52 Uhr

Wieso hat Trump ein Problem? Hat Trump den Flieger gebaut oder zugelassen? Das Problem haben eher Boing, die FAA und ggf. Obama, in dessen Amtszeit die Zulassing erfolgte. Und nicht zu vergessen EASA, mehr

12.03.2019, 10:27 Uhr

Ja, Bestellerprinzip jetzt Ordnungspolitisch ist das Bestellerprinzip die richtige Antwort. Und die detaillierte Abrechnung der tatsächlichen Maklerleistung, wie dies jeder Handwerker auch macht. Nur, wer sich mit [...] mehr

12.03.2019, 09:11 Uhr

Dreist fand ich übrigens Plasbergs Bemerkung zur Leistung von Maklern, die mit einem Post-it am Laternenpfahl eine Wohnung anbieten und dafür dickes Geld kassieren. Texte vom TelePrompTer [...] mehr

15.02.2019, 07:39 Uhr

Wohlfahrt oder Wohltat? Ja, Fau Nahles lebt noch, aber das Überleben der SPD ist gestern Abend nicht geklärt worden. Weder von Frau Nahles, noch von den beiden Journalisten in der Runde. Und wer, wie Frau Kipping, valide [...] mehr

15.02.2019, 07:10 Uhr

Wohlfahrt oder Wohltat? Ja, Fau Nahles lebt noch, aber das Überleben der SPD ist gestern Abend nicht geklärt worden. Weder von Frau Nahles, noch von den beiden Journalisten in der Runde. Und wer, wie Frau Kipping, valide [...] mehr

12.02.2019, 20:23 Uhr

Jetzt geht es los Das Bienensterben wird gestoppt. Und die Erfassung der Überlebenden Bienen sowie der Nachweis des erreichten Bienenvölker-Zuwachses sind nun kein Problem mehr. Oder? mehr

08.02.2019, 07:57 Uhr

Gerechtigkeit durch geplatzte Kragen? Wohl kaum. Heils geplatzter Kragen ist nur der Versuch, die Schwäche seines Vorschlags zu verschleiern. Die Pro-Forma beschäftigten Familienmitglieder von Ärzten, Selbstständigen oder sonstigen Freiberuflern mit [...] mehr

30.01.2019, 11:12 Uhr

Eine einfache Frage Ist das jetzt Demokratie oder das Gegenteil? Gegner Trumps werden es natürlich als Demokratie sehen, demokratische Puristen hingegen könnten ins Grübeln kommen. mehr

10.12.2018, 08:50 Uhr

Emotionen statt Fakten Die Bilanz von Frau AKK im Saarland ist an den wirtschaftlichen Kennziffern abzulesen und die sind eindeutig. Der Versuch, diese emotional empört zu bestreiten, ist entlarvend für die Redlichkeit der [...] mehr

07.12.2018, 20:22 Uhr

Mediale Amnesie. Bei den Elogen über den Sieg von AKK wird bewusst übersehen, dass dies mit dem schlechtesten. Ergebnis in der Geschichte des CDU. Das wird auch nicht dadurch relativiert, dass es drei Kandidaten gab. [...] mehr

30.11.2018, 23:55 Uhr

Vorbilder Das EU-Parlament ist seit seinem Bestehen entweder ein Zwischen-oder Endlager für Politiker wenig erfolgreicher nationaler Größen. Und für lockeren Umgang mit Geld, ob Le Pension Champagnerfeten oder [...] mehr

24.11.2018, 14:53 Uhr

Widersprochen, ja, ..aber nicht widerlegt. mehr

02.11.2018, 08:25 Uhr

Drückeberger Die Unionsrepräsentanten drückten sich vor dem Eingeständnis, das Merkel gescheitert ist, Frau Zeh übrigens auch, Hajo Schuhmacher vermied es, sich festzulegen und Illner vermisste, trotz Zeh und [...] mehr

29.10.2018, 22:26 Uhr

Selbstverschuldete Fehleinschätzung Merkel hat ihre Chance, ihre letzte Amtszeit erfolgreich zu gestalten bereits bei den Jamaika-Sondierungen verspielt. Dass sich die Liberalen ein zweites Mal von ihr verladen lassen würden, war mit [...] mehr

20.08.2018, 10:12 Uhr

Umweltschutz früher Bevor sich die Grünen des Umweltschutzes angenommen haben, gab es schon Umweltschutz und Umweltpolitik. Dies war im Innenministerium ressortiert und es waren die FDP-Innenminister Genscher und [...] mehr

17.08.2018, 19:34 Uhr

Es ist nicht auszuschließen,.... ....dass die grüne Atomexpertin sich auch irrt. In Belgien jedenfalls gibt es keine Panikmache und das Nachbarland ist zweifellos ein funktionierender Rechtsstaat. Da ändert auch insinuierte Zweifel [...] mehr