Benutzerprofil

the great sparky

Registriert seit: 17.07.2009
Beiträge: 883
Seite 1 von 45
06.07.2019, 16:59 Uhr

wers glaubt mir geht nicht nur die afd - gelinde gesagt - am allerwertesten vorbei. was mich verärgert, sind die unterschiedlichen maßstäbe, denen die afd ausgesetzt wird. aber vielleicht ist das das salz [...] mehr

06.07.2019, 16:40 Uhr

steile these schon ne steile these von den rechtsradikalen schläfern. muss man sich um die parteien sorgen, was mögen da sonst noch für schläfer schlummern, von denen man heute noch nichts ahnt. und was für [...] mehr

06.07.2019, 10:39 Uhr

merkwürdig solange afd'ler früher mitglied in der cdu waren, galten sie nicht als schmutzig braun, geschichtsvergessen oder gar völkisch - oder wie konnte die cdu so etwas nur in ihren reihen dulden? haben [...] mehr

05.07.2019, 20:20 Uhr

gesetze, gerichtsentscheidungen? gesetze, gerichtsentscheidungen? ich bitte sie, die werden nur zitiert, wenn sie der richtigen haltung gutieren. ansonsten toppt natürlich seit einigen jahren moralische haltung oftmals jeden [...] mehr

05.07.2019, 20:15 Uhr

d'acord ist das etwa der versuch, eine unliebsame gegenmeinung mit unterstellungen diskreditieren zu wollen? auch der versuch linkslastiger propaganda könnte durch die redaktion gekontert werden - so im [...] mehr

05.07.2019, 19:32 Uhr

bitte mal genau recherchieren zitat eines hochrangigen dt. politikers: "Menschenleben zu retten, das kann kein Verbrechen sein" diesen satz bitte einmal mit dem vergleichen, was die italienische justiz frau r. [...] mehr

01.07.2019, 18:14 Uhr

"die macht mir mein europa kaputt" "die macht mir mein europa kaputt" hieß es bereits vor fast 8 jahren. nun nachdem sie erfolgreich die eigene partei in die bedeutungslosigkeit steuert/e, in deutschland wieder eine partei [...] mehr

30.06.2019, 09:57 Uhr

warum traut sich niemand ... warum traut sich niemand auszusprechen, dass schweden verdient gewonnen hat? sie waren einfach besser - sowhl spielerisch, athletisch als auch taktisch. und tokio kann man bestimmt auch mal privat [...] mehr

29.06.2019, 08:12 Uhr

so ist die eu eben diese immer ihre werte betonende gemeinschaft, die immer völlig ahnunglos daherkommt wenn ihr ihr schlechter ruf vorgehalten wird, zeichnet sich ein weiteres mal durch ein beispiellos widerliches [...] mehr

23.06.2019, 18:33 Uhr

grob vorsätzlich verkehrswidriges verhalten ... ... unter inkaufnahme, dass andere verkehrsteilnehmer zu schaden kommen. vorschlag für eine reaktion der ordnungsbehörde: führerscheine der beteiligten einziehen und die maßnahme mit der auflage [...] mehr

22.06.2019, 10:26 Uhr

hoffentlich kein verstoße gegen die dsvgo nein den namen hätten sie zum schluss nicht bringen müssen, den kennt doch mittlerweile jeder halbwegs politik-interessierte. ratespiel: wer ist mandatsträgeriin mit abgebrochenen [...] mehr

22.06.2019, 10:10 Uhr

ja, nee klar - schon sehr eigenständig unsere akademikerInnen da schleppt man sich selbstverantwortlich durch ein studium und hat bis zur disertation noch nichts von der hier anzuwendenden zitierweise gehört. netter versuch. und in zeiten elektronischer medien [...] mehr

22.06.2019, 08:06 Uhr

man musste schonklod ertragen und nun stellen die rechten bzw. konservativen einen typ wie weber auf. markenzeichen: auftreten wie ein übereifriger versicherungsvertreter, auswendig gelernte standardsätze, was man spätestens nach [...] mehr

10.06.2019, 19:04 Uhr

also tingeltangel wie bei der cdu wie originell; das ergebnis bei der cdu erweist sich ja mittlerweile auch als absoluter "glücksgriff". setzt der groko endlich ein ende und beweist, dass es nicht nur um postenerhalt geht. [...] mehr

10.06.2019, 18:29 Uhr

nun also der klima-kollaps eigentlich dürfte es seit dem bekanntgewordenen waldsterben in deutschland keine bäume mehr geben. zudem dürften seit der entdeckung des ozonlochs 4 von 5 (m/w/d) weltweit an hautkrebs erkrankt sein. [...] mehr

04.06.2019, 05:23 Uhr

echt? ob da vielleicht ironie im spiel war? mehr

02.06.2019, 17:46 Uhr

bitte immer alles wörtlich nehmen dass der buprä nach seiner wahl überpartelich auftritt, sollte man irgendwann in gemeinschaftskunde mal aufgeschnappt haben. mehr

02.06.2019, 17:36 Uhr

der abgang ist bezeichnend oftmals wird von politikausübenden die gesellschafts- oder gar staatspolitische verantwortung bemüht, wenn sie bestimmte entscheidungen begründen. dass die partei- und fraktionsvorsitzende einer sich [...] mehr

24.05.2019, 18:30 Uhr

menno! das nenne ich mal nen "geschickten" versuch vom versagen des eigenen haufens abzulenken. der hinweis, die anderen sind auch nicht toll! wirklich sehr zielführend und vor allem absolut [...] mehr

24.05.2019, 06:11 Uhr

not gegen elend eine blutleere 15 prozent-partei, die ihren platz im parteienspektrum zu verlieren droht (das bisschen an rest-sozialen inhalten macht die union gleich mal mit) glänzt durch personal-debatten ihrer [...] mehr

Seite 1 von 45