Benutzerprofil

Quercus pubescens

Registriert seit: 16.07.2018
Beiträge: 199
Seite 1 von 10
28.01.2019, 15:50 Uhr

Gute Nacht und diese Nullen werden dann auf Patienten losgelassen. Sagenhaft. Mich wundert in Deutschland gar nichts mehr. Unlängst war ich auf Krankenbesuch in einer Klinik. Der Stationsarzt konnte kaum ein [...] mehr

28.01.2019, 15:37 Uhr

Oh, sehe ich da Herrn Pfütze? ex-Verkehrsminister Tiefensee, von Kennern seiner Genialität auch Pfütze genannt, ist noch politisch aktiv? Jener, der Mehdorn eingesetzt hat und die Bahn unbedingt privatisieren wollte? Dann muss die [...] mehr

28.01.2019, 15:20 Uhr

Gestern auf der Autobahn mit einer sehr grünen Kollegin. 180 km/h im Schnitt, manchmal darüber. Auf meine Frage, ob sie denn nicht freiwillig Grüne konform langsamer fahren sollte, die Antwort: Solange ich darf, fahre ich [...] mehr

28.01.2019, 10:23 Uhr

Macron weiss natürlich dass die Kritik von Italien berechtigt ist. Er hat aber von Merkel gelernt, die Kritik einfach zu ignorieren und weiter arrogant und dilletantisch zu regieren. mehr

28.01.2019, 09:53 Uhr

Was kommt demnächst? jede/r fühlt sich in den USA zum Präsidenten berufen. Vermutlich kandidieren demnächst Beyoncé, Lady Gaga, Michelle oder Leonardo. Madonna vielleicht oder Tom Hanks? Ist im Kern völlig egal, [...] mehr

28.01.2019, 09:42 Uhr

Wo ist das Problem? Obama war ein Blender, dient also nicht als Blaupause. Und Frau Obama hat Ambitionen, daher die Panik bei den Demokraten, die sie ins Rennen schicken möchten. Der ex-Starbucks Chef wäre eine gute [...] mehr

28.01.2019, 08:49 Uhr

Geld ist doch vorhanden für Europa, Griechenland (300 Mrd Bürgschaften und 10 Mrd Merkel-Schenkung ), Luxusobjekte wie Rückholung der Landshut, Kompensation der Energiekonzerne für Atomausstieg, 30 Mrd pro Jahr (!) für [...] mehr

27.01.2019, 21:51 Uhr

Mille Gracie nach Italien. Ihr habt Macron als Heuchler entlarvt. mehr

27.01.2019, 20:22 Uhr

Trump hat einen schlauen Schachzug getan und gezeigt, dass er auch diplomatisch sein kann. Wenn die Demokraten aber meinen, sie hätten gewonnen, kann man sie nur als naiv bezeichnen. Sie müssen mit einem sehr guten Angebot aufwarten, sonst [...] mehr

27.01.2019, 20:18 Uhr

Abwegig? bei genauerer Betrachtung hat Italien völlig Recht mit seinen Kritikpunkten. Aber da die Regierung nunmal konservativ ist, eine nachvollziehbar konsequente Flüchtlingspolitik praktiziert und Merkel [...] mehr

26.01.2019, 17:01 Uhr

Der Klügere gibt nach und in dem Falle war es ausnahmsweise DT. mehr

26.01.2019, 15:21 Uhr

Entfernung ändert die Wahrnehmung je weiter man von Merkel weg ist und die Folgen ihrer dilletantischen Politik nicht erleiden muss, desto verklärter wird der Blick. Wenn sie in Hawaii so beliebt ist, möge man ihr dort doch gerne [...] mehr

26.01.2019, 09:43 Uhr

Ja und Nein Ausstieg aus der Braunkohle ist überfällig, aus der Steinkohle hingegen völliger Schwachsinn. Mit entsprechender Technologie lässt sich Steinkohle, als einziger fossiler und reichlich vorhandener [...] mehr

22.01.2019, 13:38 Uhr

Nun ja in der Ehe wird auch ein Rechtsbündnis abgeschlossen, ob die Liebe ausreichen müsste. Der dt.-fr. Vertrag ist reine Symbolik für die Yellow Press, und die Vermählung von zwei gescheiterten Politikern. [...] mehr

22.01.2019, 13:00 Uhr

Peinliches Urteil mit Promibonus beibder Summe wäre Gefängnis angesagt. Also liebe normale Steuerzahler, ihr solltet das Urteil goutieren und eure Schlüsse daraus ziehen. mehr

22.01.2019, 08:47 Uhr

Auf dem Siegertreppchen für die unqualifiziertesten und peinlichsten Aussagen stand Özdemir. Ausser staatstragenden in die Runde blicken kam rein gar nichts Erhellendes. Von Wasserstoff scheint er noch nichts gehört zu [...] mehr

22.01.2019, 08:28 Uhr

Ach ja, Herr Schulz möge er bitte schweigen. Es ist nur peinlich, wenn er wieder schwadroniert. Aber Merkel braucht Freunde, Macron Geld, und Macron schenkt ihr die Illusuion , er wäre einer. Win-Win. So zückt Merkel [...] mehr

20.01.2019, 19:19 Uhr

Ich bin dann mal weg Trump wird irgendwann in naher Zukunft einen Grund, z.B Gesundheit, finden um zurückzutreten, bevor ein Amtsenthebungsverfahren das tun kann. Er tut dies dann in gewohnter Manier, mit einem f...you [...] mehr

17.01.2019, 15:28 Uhr

Gut so die AfD entledigt sich ihrer Extremisten und könnte damit für Konservative rechts der grün-linken Merkel-CDU langfristig wählbar werden. mehr

17.01.2019, 15:25 Uhr

Alle finden ihn toll? na dann ist ja gut. Ich halte ihn für einen substanzlosen und völlig realitätsfernen Schwätzer. Er ist ein Rattenfänger, der viele Versprechungen macht, von denen er nicht eine einzige realisieren [...] mehr

Seite 1 von 10