Benutzerprofil

spon_5711341

Registriert seit: 22.07.2018
Beiträge: 130
Seite 2 von 7
21.08.2019, 09:08 Uhr

Ich glaube, wir erleben da gerade den Versuch von Hr. Trump, geopolitisch zu agieren. Der Aspekt mit den seltenen Erden ist ganz korrekt. Gleichzeitig hätte man mit Grönland einen strategischen [...] mehr

21.08.2019, 08:51 Uhr

Wenn die USA Grönland kaufen würden... Man stelle sich das mal vor: möglicherweise würden die grönländischen Dänen gar keine richtigen, mit allen Bürgerrechten ausgestatteten Amerikaner werden, wie es ja schon mit anderen [...] mehr

19.08.2019, 17:02 Uhr

Ich finde es müßig, über die Klimabilanz von Greta Thunbergs Atlantik-Törn zu diskutieren. Vielmehr ist es in meinen Augen hochgradig amüsant, dass sie überhaupt ein anderes Transportmittel als [...] mehr

18.08.2019, 14:14 Uhr

Ich bin sicherlich weit entfernt davon ein Fan der CDU oder Merkels zu sein. Aber ich freue mich darauf, wenn sie nach ihrem Rücktritt irgendwann als "elder states lady" aktiv wird. mehr

17.08.2019, 11:49 Uhr

Nein, sie sollten sich auf jeden Fall an die Polizei wenden. Wenn sich ein Polizist / -in ( mehr

25.07.2019, 08:48 Uhr

Erinnert mich an die Türkei und ist ein bisschen wie im Absolutismus: Firmen, die dem König treu ergeben sind, dürfen sich das Schild "Hoflieferant" an die Tür hängen, andere werden in [...] mehr

06.07.2019, 10:47 Uhr

Die Pendlerflut wurde in den 90ern ja erst durch staatliche Steuerung geschaffen. Arbeitnehmer sollten für einen Arbeitsplatz gefällligst weitere Anfahrten in Kauf nehmen. Ich erinnere mich noch, [...] mehr

04.07.2019, 11:44 Uhr

Ich kann das eigentlich aus eigener Erfahrung bestätigen. Wir wollten zwar ursprünglich keine Ganztagsbetreuung, da aber niemand Informatiker in Teilzeit haben möchte, haben wir uns damit [...] mehr

03.07.2019, 15:12 Uhr

Null Problemo! Wir schauen Stranger Things mit unseren Teenie-Kindern zusammen und aus meiner Sicht ist es kein Problem, dass bestimmte Fragestellungen nur angerissen werden. Wenn unsere Kinder dann hinterher [...] mehr

21.06.2019, 13:46 Uhr

Ich befürchte, er wird sogar wiedergewählt werden. Für diesen Fall zweifle ich dann nicht mehr an den USA, sondern gebe sie auf. mehr

21.06.2019, 13:44 Uhr

Man sollte davon ausgehen, dass das Drohen mit militärischer Gewalt und das Zeigen von militärischem Gerät in allen Fernsehkanälen auf den alten Mann Trump eine viagra-ähnliche Wirkung haben [...] mehr

21.06.2019, 11:31 Uhr

Ich glaube, es ist noch banaler. Trump ist ein typischer Schulhof-Schubser und hat seitdem nur noch wenig dazu gelernt. Er ist bemüht, möglichst unberechenbar zu bleiben, damit sich niemand auf [...] mehr

19.06.2019, 13:43 Uhr

eigentlich ist's noch schlimmer.. Als ich das heute morgen las, dachte ich: warum eigentlich erst jetzt? Hätte man die Gefahr für "uns alle" nicht schon längst ausrufen müssen? Sagen wir mal, der Staat hat damals bei den [...] mehr

04.06.2019, 16:38 Uhr

zweierlei Maß, aber dennoch.. Sicherlich wird einem Steinmeier noch immer der Stinkefinger eher verziehen, als einer Nahles das Kinderlied. Darin liegt in der Tat eine Ungerechtigkeit. Und: ja, Frauen dürfen noch immer bevorzugt [...] mehr

04.06.2019, 13:53 Uhr

Erstens ist da ja noch nichts ausser Grossartigkeit versprochen worden. Es reicht allerdings, um Mut zum harten Brexit mit Johnson oder Farage zu machen. Sicherlich wird es dann ein [...] mehr

02.06.2019, 12:07 Uhr

Auch wenn alte weisse Männer im momentan enorm aus der Mode sind, haben sie doch manchmal einfach viel Erfahrung angesammelt. Ich denke da z.B. an Helmut Schmidts letzte Auftritte, in denen viel [...] mehr

02.06.2019, 11:57 Uhr

Der Fehler wurde schon viel früher gemacht, als Martin Schulz, der deutlich nein zu einer erneuten GroKo gesagt hat, zurücktrat und sich die SPD von Frank-Walter Steinmeier ein schlechtes Gewissen [...] mehr

29.05.2019, 12:34 Uhr

Meiner Meinung werden da die richtigen Fragen gestellt. Allerdings wird das vor dem Hintergrund der Bevölkerungspyramide wenig helfen. Wenn - insbesondere wie in Grossbritannien beim Brexit-Referendum [...] mehr

21.05.2019, 13:42 Uhr

Es mag in Deutschland noch nicht so drastisch sein, aber die Entwicklung ist dieselbe: von Kohls "Leistung muss sich wieder lohnen" über Schröder, den "Genossen der Bosse", der [...] mehr

12.05.2019, 13:30 Uhr

Erpressung auf hohem Niveau Wie ich gerade in einer anderen Diskussion geschrieben habe, bin ich mittlerweile alt genug, um Schweinezyklen der Wirtschaft und Politik gut 40 Jahre beobachten zu können. Hier ist ein weiterer, der [...] mehr

Seite 2 von 7