Benutzerprofil

Meinung1707

Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
11.04.2016, 00:26 Uhr

Lieber Herr Oliver Trenkamp, ich kann mich grad nicht enthalten Ihnen polemisch und sarkastisch ein Frage zu stellen, nachdem ich Ihren Artikel gelesen habe, ernst kann ich Ihnen jedenfalls nicht in Augenhöhe begegnen: Sie [...] mehr

23.02.2016, 02:42 Uhr

Keine Frage, hier läuft ein Machtkampf ab. Ob er mit unseren rechtstaatlichen Prinzipien durch eine Verfassungsklage geklärt wird und dann wenigstens die Fronten geklärt sind, bleibt abzuwarten. Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider hat mit [...] mehr

28.10.2015, 03:46 Uhr

Das und Urteilen von Personalchefs dabei. Woher soll eine transzendentale und intuitive Eingebung der Personalchefs schon kommen? Ein guter Personalchef hat es im Urin, ob der Kandidat der richtige ist [...] mehr

25.10.2015, 00:46 Uhr

Deontologische Ethik, eine vom Sein unabhängige Ethik, war bis jetzt der Bereich, in dem die katholische Kirche sich auch auf die 10 Gebote des Moses beziehend, sich heimisch fühlte. Im Gegenstatz zu Relativisten im Sozialismus oder anderen politischen [...] mehr

19.08.2015, 19:49 Uhr

You cannot do two things at one time. Das wissen Schäuble und Merkel und auch Gabriel. Die deutschen Wähler fühlen sich wohl mittlerweile ausgepresst und verschaukelt, jedenfalls viele. Auch jene, deren Erspartes durch die Niedrigzinsen, [...] mehr

09.07.2015, 23:08 Uhr

Der Terminus mehrdeutig. Es kommt nicht zum Ausdruck, ob wir es hier ausschließlich mit Asylsuchenden zu tun haben, was natürlich bedeutete, das die Asylanten aufgenommen werden müssen, oder sind auch Leute [...] mehr

05.07.2015, 22:43 Uhr

Wer nicht will, der hat schon Reisende Leute soll man nicht aufhalten. Griechenland hat das Recht seine eigene Volkswirtschaft nach eigenem Gutdünken zu regeln. Wir sollten uns da jetzt mal einfach raushalten! mehr

05.07.2015, 22:40 Uhr

Vom Grexit würden die Reichen profitieren". Das müssen wir Ausländer von Griechenland wohl tollerieren. Es gibt eben das Subsidiaritäts prinzip und wenn die Griechen mit nein gestimmt haben, dann haben sie auch das Recht, [...] mehr

05.07.2015, 22:31 Uhr

Vom Grexit würden die Reichen profitieren". Das müssen wir Ausländer von Griechenland wohl tollerieren. Es gibt eben das Subsidiaritäts prinzip und wenn die Griechen mit nein gestimmt haben, dann haben sie auch das Recht, [...] mehr

01.07.2015, 21:20 Uhr

Der Spiegel irrt, wenn er behauptet, die Vereinigten Staaten von Europa wären de facto schon existent. Es zeigt sich, das unterschiedliche Mentalitäten und Traditionen nicht einfach fusioniert werden können. Deutschland hat keine [...] mehr

01.07.2015, 21:04 Uhr

Nur wer selbstbezogen und unsolidarisch auf Europa blickt, mag kein Problem erkennen, wenn ein anderes Land aus der Gemeinschaft in Not gerät." Das sehen viele anders. Jemandem die Konsequenz seines Handelns zu überlassen, ihn auf [...] mehr

14.06.2015, 14:15 Uhr

wenn es aus dem Euro aussteigt und ein eigenes Zahlungsmittel einführt, sind die Probleme nicht gelöst. Im Gegenteil. Der Staat mag bankrott sein, aber die Nation ist noch da. Und sie wird leiden - [...] mehr

09.06.2015, 12:30 Uhr

Wolfgang Schäuble auf die historische Verantwortung, wenn sein Land quasi als Betriebsunfall ". Das sollte Schäuble und die EU gelassen zur Kenntnis nehmen, nach dem schon Milliarden nach dem [...] mehr

29.05.2015, 11:05 Uhr

Merkel weiß, dass der Freund immer auch mit der Anwesendheit der Schwiegermutter und der Anwesenheit der gierigen und neidischen Verwandschaft rechnen muss, deshalb redet sie nur intim mit ihrem Freund. Den USA dürfen solche Überlegungen nicht zu [...] mehr

25.05.2015, 18:21 Uhr

Das Urteil über Leben und Tod, über fortpflanzungs- fähige Beziehungen und potentiell nicht fortpflanzungsfähige Bezeihungen, darüber welche Parameter prinzipiell am Zeugungsakt eines neuen Weltbürgers beteiligt sind, nämlich weibliche Eizelle und [...] mehr

25.05.2015, 17:53 Uhr

Das Urteil über Leben und Tod, über fortpflanzungs- fähige Beziehungen und potentiell nicht fortpflanzungsfähige Bezeihungen, darüber welche Parameter prinzipiell am Zeugungsakt eines neuen Weltbürgers beteiligt sind, nämlich weibliche Eizelle und [...] mehr

24.05.2015, 23:13 Uhr

Welche konkreten Konsequenzen hätte eine Insolvenz Griechenlands innerhalb der EU? Das wird gar nicht diskutiert. Ein Grexit scheint ja ausgeschlossen worden zu sein, von Merkel, Schäuble und Prodhi. Nur was sind denn jetzt die Konsequenzen, wenn [...] mehr

24.05.2015, 17:35 Uhr

Unterscheide lebenbringende Funktionen wie Ehe und Partnerschaften zwischen Geschöpfen, die kein Leben aus sich heraus hervorbringen! Darum Ehe für heterosexuelle Partnerschaften, Homopartnerschaft für Homosexuelle Arrangements! So spricht [...] mehr

18.05.2015, 21:42 Uhr

Eingreifen allein werde die Lage nicht verändern. Nur ein Gesamtkonzept inklusive einer Verteilungsquote für die Flüchtlinge und Programme zur Verbesserung der Lage in ihren Heimatländern werde [...] mehr

18.04.2015, 22:01 Uhr

Kante zeigen heißt nicht kugelrund schön passend dicke zu sein sondern nach dem Motto: Im hektischen Bestreben etwas zu werden, vergißt so Mancher etwas zu sein, Vernunft wieder einzuführen. Ein Rechtsstaat zu sein, wieder zu werden, ist keine Schande. Wenn es [...] mehr

Seite 1 von 2