Benutzerprofil

rainer.weber1001

Registriert seit: 02.08.2018
Beiträge: 4
10.08.2018, 17:21 Uhr

Zölle die Devise lautet: Trump nicht zu verärgern - sonst wird es teuer und ungemütlich. Der Iran und die Türkei sind die erste Opfer. Der Handelsdeal zwischen Europa und USA also Juncker und Trump [...] mehr

10.08.2018, 17:07 Uhr

erst der Iran nun folgt die Türkei Länder die von den Sanktionen der USA betroffen sind wie IRAN oder die TÜRKEI, selbst China oder Russland stecken in Schwierigkeiten, sollten tunlichst vermeiden den Zorn Trumps auf sich zu ziehen. [...] mehr

07.08.2018, 13:00 Uhr

Iran Geschäfte den Iranern geht es nicht gut -Rohani hat nicht geliefert und ist im eigenen Land isoliert. Das Geld, welches nach Auslaufen der Sanktionen in den Iran geflossen ist hat die Bürger nicht erreicht. [...] mehr

02.08.2018, 14:40 Uhr

Sanktionen Demokratie schon die Drohung einer Sanktion von den USA führt dazu, dass der betroffene Staat Probleme mit seiner Währung erfährt - siehe Iran oder Türkei. Es gibt schon Unterschiede zwischen Trump und [...] mehr