Benutzerprofil

ZumPostwinkel

Registriert seit: 01.08.2009
Beiträge: 423
Seite 2 von 22
22.01.2010, 02:18 Uhr

Es ist gut, daß Sawicki gehen muß..... Viele, die sich hier im Forum aufregen, kennen leider die Hintergründe der Gründung des IQWiG nicht. Das IQWiG wurde auf Betreiben der Krankenkassen und des Gemeinsamen Bundesausschusses (GBA) [...] mehr

19.01.2010, 02:32 Uhr

IQWiG Gegner der Patienten - Sawicki Fehlbesetzung! Ergänzung: Die GKV mit ihren pseudowissenschaftlichen Anhangsgebilden bringt wahrscheinlich Menschen nur durch restriktive, willkürliche und wissenschaftlich unbegründete "Einsparungen" um. [...] mehr

19.01.2010, 02:10 Uhr

IQWiG Gegner der Patienten - Sawicki Fehlbesetzung! Das IQWiG wurde gegründet und Sawicki eingestellt, um dem GBA die Argumente zu liefern, Leistungen aus dem Katalog der GKV auszugliedern bzw. zu eliminieren, sprich Kosten zu senken. Es ist [...] mehr

11.01.2010, 02:28 Uhr

Pharmagrippe!!! Ich hoffe, daß endlich allen Verantwortlichen die Augen aufgehen, um den Korruptionsschwindel um die "Schweinegrippe" festzustellen und zu untersuchen. Die Verbindungen von RKI, PEI [...] mehr

04.01.2010, 00:26 Uhr

Sächsische Kartoffelsuppe á la Rupprecht 1. Kartoffeln (> 500 g) mit gesäuberten und grob geschnittenen 2 Lauchstangen, 2 Möhren, 1/4 - 1/2 Sellerieknolle, 1 Zwiebel und 2 Zehen Knoblauch in einer leichten Rindfleisch-Bouillon gar kochen. [...] mehr

24.12.2009, 02:36 Uhr

Tuberkulose - Rückbesinnung auf alte Tugenden! Natürlich spielen Mangelernährung und entsprechend schlechter Immunstatus eine große Rolle bei der TB. Aber gerade durch die konsequente Gabe bestimmter Tuberkulostatika unter entsprechender [...] mehr

24.12.2009, 02:02 Uhr

Antibiotika - bei kritischem Einsatz wertvoll und unverzichtbar! Bei einer viralen Infektion kann die Gabe eines "geeigneten Antibiotikums" durchaus sinnvoll sein, nämlich dann, wenn eine Sekundärinfektion vorliegt und/oder eine Immunschwäche beim [...] mehr

12.12.2009, 07:27 Uhr

Oooh, mein Gott! Hier geht es um den Streit zwischen Dummheit (und/oder wirtschaftlichen Interessen) und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Solche Klimagipfel wie Kopenhagen und die vorangegangenen sind letztlich [...] mehr

12.12.2009, 06:54 Uhr

Was soll diese dumme Frage?! Natürlich wird betrogen, hier und überall. *Seit Betrug zum generellen globalen Handlungsprinzip Nr. 1 erhoben wurde, muß man jedes Mal seine Finger nachzählen, wenn man jemandem die Hand [...] mehr

12.12.2009, 06:10 Uhr

Lesen bildet: Wurde alles schon geschrieben! Vielen Dank den Mitstreitern gegen den korruptionsverseuchten Einfluß von Pharma-Industrie und Medien. Endlich zeigt sich, zu welchen gigantischen Betrugsmanövern die sogenannte Elite fähig ist. [...] mehr

05.12.2009, 03:13 Uhr

Pharma-Industrie - Perfekte Krake in Sachen Korruption Hallo Kassander, warum findet man relativ wenig zu den Machenschaften der Pharma-Industrie? Weil hier mittlerweile ein nahezu perfektes System von Korruption, Vorteils- und Einflußnahme [...] mehr

05.12.2009, 02:55 Uhr

Kohle eingefahren - Pharma- und Medienhype vorbei! Sehr geehrter Herr Thurner, mußte eine Auszeit wg. nerviger Beiträge und Sperren nehmen. Ihrem Beitrag ist nichts hinzuzufügen. Umsatzvermehrung für Glaxo, Roche & Co. hat funktioniert. [...] mehr

04.12.2009, 04:48 Uhr

Schweinegrippe war ein Pharma- und Medienhype!!! In den SPON-Threads zur "Schweinegrippe" wurden wertvolle Ressourcen einfach verbrannt. Wenn man denn die Anfangsbeiträge aufmerksam und richtig gelesen hätte, wäre man zu der richtigen [...] mehr

15.11.2009, 14:31 Uhr

Aufklärung! 1. Die Depression ist eine sehr heimtückische Erkrankung, die sowohl vom Betroffenen als auch vom Umfeld in der Regel nicht diagnostiziert werden kann. Betroffene Patienten gehören zur [...] mehr

11.11.2009, 01:07 Uhr

Bis 2012 ist es nicht mehr weit... 1. Die Schweinegrippe ist vom bisherigen Verlauf her keine reale Bedrohung. Sie verläuft wesentlich harmloser als jede saisonale Influenza. Natürlich kann jedes Virus mutieren, jedoch sieht es [...] mehr

03.11.2009, 04:13 Uhr

Wirkung gegen Mutationen fraglich Wenn das Virus tatsächlich mutieren sollte, ist es sehr fraglich, ob die wie Sauerbier angebotene Impfung auch gegen das mutierte Virus einen ausreichenden Schutz bietet. mehr

03.11.2009, 03:53 Uhr

Ist diese Impfung notwendig und sinnvoll oder nur ein raffinierter Marketing-Trick? Nicht alle, die gegen diese Impfung sind, sind grundsätzliche Impfgegner. Die Kunst des Verstehens besteht darin, daß man sich alle oder möglichst viele Informationen zur entsprechenden Impfung [...] mehr

03.11.2009, 03:37 Uhr

Premium-Marketing zur Umsatzsteigerung Die Kunst des Verstehens besteht darin, daß man sich alle oder möglichst viele Informationen zur entsprechenden Impfung beschafft, und erst dann entscheidet, ob eine Impfung zwingend notwendig [...] mehr

03.11.2009, 03:09 Uhr

"Bei Mißerfolg tote Schwäne auslegen...?" Sie haben vollkommen recht! Nach den Flops mit der Vogelgrippe und SARS hat man nun einen relativ harmlosen Kandidaten für die bewußte Freisetzung gefunden. Bei der Vogelgrippe wurde man schon [...] mehr

03.11.2009, 02:42 Uhr

Welche "Welle hat begonnen"? Der Zug ist abgefahren! Die Pharma-Industrie hat ihr Ziel bereits erreicht: Etliche Milliarden an Umsatzzuwachs so mal nebenbei. Probleme hätten jetzt eigentlich die Politiker, das RKI und das PEI, [...] mehr

Seite 2 von 22