Benutzerprofil

duolin

Registriert seit: 03.08.2018
Beiträge: 11
02.04.2019, 11:46 Uhr

Das war kein Aprilscherz??? Heiliger Bimbam. Ich habe die Buchankündigung gestern auf der Webseite des Guardians gesehen und für deren Aprilscherz gehalten. Und dabei gut gelacht, weil so dick aufgetragen wurde ("Interview [...] mehr

01.04.2019, 17:38 Uhr

"einen der angenehmsten Orte im Internet" > nsa #1 > "grundsätzlich finde ich reddit einen der angenehmsten Orte im Internet" Das ist aber eine sehr relative Aussage :) Es gibt einige spezialisierte subreddits, die [...] mehr

03.03.2019, 22:12 Uhr

In den Firmen und Instituten, in denen ich gearbeitet habe, waren immer viele Ausländer. Daher habe ich auch viele Ausländer in meinem Bekanntenkreis. Man möchte am liebsten im Boden versinken, wenn [...] mehr

27.02.2019, 18:25 Uhr

Oliveneis Ein gutes Restaurant ist doch was feines. Und wenn das Ambiente stimmt (ega, ob traditionell oder ausgefallen), umso besser. Ich habe allerdings nie verstanden, wieso mit soviel künstlichem Zwang [...] mehr

27.02.2019, 16:29 Uhr

Warum getrennte Wettbewerbe? Beim Skispringen in Lillehammer (2013) war die beste Frau besser als der zweitbeste Mann. Auf der gleichen Schanze wohlgemerkt. Warum gibt es beim Skispringen überhaupt getrennte Wettbewerbe? Fürchten [...] mehr

20.02.2019, 09:27 Uhr

Ich weiß, das hilft jetzt niemandem und im Artikel werden nur Durchschnitsswerte angegeben usw. Aber als ich die Zahlen gesehen habe, habe ich als erstes gedacht: "Das ist ja gar nicht mal so [...] mehr

24.11.2018, 11:57 Uhr

Mal eine Frage (ich habe keine Ahnung von der Architekturwelt): In dieser grauen Wüste soll doch nicht wirklich jemand wohnen, oder? Das doch so eine Art "Demo", mit der die Architekten ihre [...] mehr

21.09.2018, 21:31 Uhr

Hallo Frau Fokken Wieso haben Sie für Ihren Artikel als Beispiel ausgerechnet eine Familie gewählt, die ihre Kinder (anscheinend freiwillig) auf eine 40km entfernte Schule schickt statt in den 20km entfernten [...] mehr

16.09.2018, 10:34 Uhr

Rückmeldung bekommen > Er fragte, weshalb ich ihn nicht direkt angeschrieben und mich nach Möglichkeiten erkundigt hätte Das hat vielleicht in den 1990er funktioniert, heute aber nicht mehr. Heute ist man schon [...] mehr

18.08.2018, 08:54 Uhr

Widersprüchlich Irgendwie widerspricht sich der Artikel. Einerseits wird gesagt, dass "Während die Europäer von Kindesbeinen an mit Autos zu leben gelernt haben, gibt es dieses Phänomen hier im Grunde erst seit [...] mehr

03.08.2018, 11:17 Uhr

Einfach nur traurig. Nichts dazugelernt... An alle Schreiber hier, die Dinge schreiben wie "Versucht nicht immer irgendwelche scheinheiligen Ausreden zu suchen, akzeptiert es so wie es ist.", "Es sind grundlegende Interessen, [...] mehr