Benutzerprofil

ernestobecker

Registriert seit: 03.08.2018
Beiträge: 196
Seite 10 von 10
17.08.2018, 10:21 Uhr

Kosten? Technisch machbar ist sicherlich vieles in Bezug auf Messtechnik. Dann sollte jemand einmal kalkulieren, welchen messtechnischen Aufwand man betreiben sollte, um eine Brücke sinnvoll zu überwachen. [...] mehr

16.08.2018, 14:32 Uhr

Zu 15. Ich habe an der Sensorik an einer Brücke auch meine Zweifel. Am Ende hat man Hunderte von Messdaten verschiedenster Art (pH-Wert, Korrosionszustand, Dehnungen etc.), die man regelmäßig aufnimmt und [...] mehr

16.08.2018, 14:26 Uhr

Zu 11. Wieso habt ihr den Beton der Tiefgarage Salz prüfen lassen, wenn kein Schaden zu sehen war? War es der Tiefgaragenboden, Stützen oder die Tiefgaragendecke? Die Bewehrung kann nur korrodieren, wenn [...] mehr

16.08.2018, 14:14 Uhr

Der Baustoff Beton ist das Problem. Beton ist in sich sehr inhomogen und Veränderungen dieses inhomogenen Gefüges aufgrund dynamischer Belastung lassen sich nur schwer detektieren. Dazu hängt die Stabilität des [...] mehr

15.08.2018, 18:03 Uhr

Zu 53. Karbonatisierung ist ein Standardvorgang bei Beton = Verlust des Korrosionsschutzes für den Stahl durch den Verlust der Alkalität des Betons durch Luft-CO2. Karbonatisierung ist aber kein [...] mehr

15.08.2018, 12:55 Uhr

Zweitthese - wenn auch nicht die wahrscheinlichste Angeblich wurde die Brücke korrekt gewartet und es waren sogar Sensoren eingebaut, mit denen das Verhalten der Brücke beobachtet wurde. *********************** Auffällig ist das Unwetter, [...] mehr

15.08.2018, 11:45 Uhr

Das Hauptproblem liegt darin, dass die Brücke quasi _ohne_Vorwarnung_ zusammenbricht. Die Konstruktion ist somit, wie auch an anderer Stelle durch einen Brückenbauexperten erklärt, falsch gewählt. (Brückenkonstruktion [...] mehr

15.08.2018, 11:24 Uhr

Solange es der Schiedsrichter nicht ahndet, ist eine Spielweise korrekt. Solange ist Sergio Ramos im Recht. Ich finde es bedauerlich, wie viele brutale Fouls und auch Tätlichkeiten nur mit der gelben Karte [...] mehr

13.08.2018, 18:15 Uhr

Linke Bewegungen haben in Deutschland keine besonders große Resonanz, weil linke Politiker/Ideologen zu häufig radikale (=unvernünftige) Forderungen stellen. Wir hatten mit der DDR ein sozialistisches [...] mehr

13.08.2018, 11:19 Uhr

Wenn man sich die chemische Formel von Glyphosat anschaut, sieht es nicht sonderlich gesundheitsgefährdend aus. Vermutlich sind die zukünftigen Ersatzstoffe mindestens genauso gefährlich wie Glyphosat. [...] mehr

12.08.2018, 19:09 Uhr

Wenn Herr Maaßen ca. 196 Gespräche mit Politikern geführt haben soll, und davon drei mit Vertretern der AfD, sehe ich schwerlich sein Vergehen. Die Vorladung der FDP und auch die gespielte Empörung [...] mehr

11.08.2018, 18:07 Uhr

Sonderlich intelligent benimmt sich Erdogan nicht. Allerdings ist Häme nicht angebracht. Je nachdem, wie sich das Ganze entwickelt, könnte es auch für unangenehm werden. Z.B. wenn die Türkei aus der NATO zu [...] mehr

11.08.2018, 06:18 Uhr

Allerseits sind Bemühungen, den Erfolg der AfD einzudämmen, zu erkennen. Dennoch gewinnt die AfD immer mehr Zustimmung des Wählers. Und das, obwohl die AfD eine wirklich mittelprächtige Partei ist. Ich würde [...] mehr

11.08.2018, 06:07 Uhr

Manche Kommentare sind reichlich unqualifiziert. Wer sich über eine inkompetente Hausverwaltung beklagt, sollte berücksichtigen, dass er als Eigentümer der Kunde ist, und damit verantwortlich für die [...] mehr

04.08.2018, 12:16 Uhr

Anreize Diese Gesellschaft bietet wenig Anreize, sich ökologisch zu verhalten. Energie ist billig. Große und schnelle Autos sind Zeichen eines hohen Einkommens. Warum soll jemand freiwillig energiemäßig [...] mehr

03.08.2018, 19:07 Uhr

Der Begriff Rassismus wird inflationär verwendet und vergiftet dadurch die Diskussion. Wem wirklich daran gelegen ist, Rassismus zu verringern, sollte differenziert diskutieren. Ansonsten dienen diese [...] mehr

Seite 10 von 10