Benutzerprofil

ernestobecker

Registriert seit: 03.08.2018
Beiträge: 196
Seite 1 von 10
16.11.2018, 20:50 Uhr

Spende, die wievielte? Hat mal jemand durchgezählt, wieviele Artikel mit fast immer wieder dem gleichen Inhalt zu den AfD-Spenden geschrieben wurden? Ich tippe auf mindestens ein Dutzend = 12. Vielleicht sogar mehr. Ich [...] mehr

16.11.2018, 19:24 Uhr

AfD-Spendenaffäre weitet sich aus? Die dritte benannte Spende wurde fristgerecht und korrekt zurück überwiesen. Insofern weitet sich die Affäre nicht aus. Fazit: Drei Spenden, unklar wie viele davon illegal waren, wurden [...] mehr

16.11.2018, 11:34 Uhr

Wie sollten sich Parteien, insbesondere neue, denn finanzieren? Eine staatliche Alimentierung in Abhängigkeit von der Wählerzahl würde nicht funktionieren. Neue Partei, zu Anfang null Wähler, 0 [...] mehr

16.11.2018, 10:03 Uhr

Frau Weidel wird sich wenig Sorgen machen müssen, da der Umgang mit Spenden nicht in ihren Verantwortungsbereich gehört. Vor Gericht werden vermutlich der/die Schatzmeister belangt werden. Frau [...] mehr

16.11.2018, 09:27 Uhr

Zerlegt So langsam zerlegt sich die AfD selbst. Zuerst der abstoßende Herr Höcke in Chemnitz in der ersten Demo-Reihe mit Neonazi-Anführern. Jetzt die Spendenaffäre - zwar keine ganz große Sache - aber massiv [...] mehr

15.11.2018, 11:29 Uhr

Jeder hat sich an geltende Gesetze zu halten, sowohl die AfD als auch jede andere Partei. Süffisanterweise aber auch in jedem Themenbereich, nicht nur in denen, die aktuell gerade die AfD [...] mehr

15.11.2018, 10:35 Uhr

Ich bin dafür, dass die Spendenaffäre juristisch aufgearbeitet wird. Sowohl durch die Staatsanwaltschaft als auch die entsprechenden Ausschüsse. Gerne mit größtmöglicher Transparenz. [...] mehr

15.11.2018, 08:56 Uhr

Einseitig Interessant ist es zu sehen, wie einseitig und undifferenziert mancher Forist sich auf das Vergehen der AfD stürzt. Offensichtlich hat man endlich einen wunden Punkt gefunden, an dem man ungehemmt [...] mehr

13.11.2018, 11:05 Uhr

Umgehend, unverzüglich, sofort... Im vorliegenden Sachverhalt mit der Zahl an Beteiligten (Schatzmeister Kreisverband, Landesschatzmeister, Vorsitzende Kreisverband) würde ich einen [...] mehr

13.11.2018, 10:26 Uhr

Bevor man zurücküberweist, wird man zuerst den Sachverhalt prüfen wollen. Eine Vielzahl von Fragen ergibt sich, die zwischen mehreren Verantwortlichen eruiert werden müssen. Da diese [...] mehr

13.11.2018, 09:15 Uhr

Eine etwas skurrile Rechtsauffassung. Am Naheliegendsten ist doch eine Rücküberweisung als NICHTannahme einer Spende zu interpretieren. Kann eigentlich der Eingang einer Überweisung auf einem [...] mehr

13.11.2018, 08:48 Uhr

(3) Spenden, Mitgliedsbeiträge und Mandatsträgerbeiträge an eine Partei oder einen oder mehrere ihrer Gebietsverbände, deren Gesamtwert in einem Kalenderjahr (Rechnungsjahr) 10 000 Euro [...] mehr

13.11.2018, 07:20 Uhr

Lesen Sie den Sachverhalt noch mal nach. Nicht JEDE Spende aus dem Nicht-EU-Ausland ist per se verboten. Wenn hinter der Spende ein deutscher oder EU-Bürger steht, oder eine Firma, deren [...] mehr

11.11.2018, 10:59 Uhr

Waldbrände sind auch ein natürlicher Vorgang. Wenn man diese und ihr Ausmaß verringern will, muss man sich Gedanken über geeignete Maßnahmen machen. Insbesondere gilt dies, wenn aufgrund [...] mehr

10.11.2018, 10:02 Uhr

Zu Ende denken Egal, welche Meinung man vertritt, man sollte sein Szenario zu Ende denken. "Zu Ende denken" bedeutet: Wohin führt mein Plan letztendlich? Wenn man bereit ist, dieses Szenario zu [...] mehr

08.11.2018, 08:44 Uhr

Unklar Aus dem Artikel geht nicht hervor, wie sich die neuen Stellen im Detail verteilen, ob ihre Schaffung und die Kritik daran gerechtfertigt ist. Auffällig ist jedoch der Beißreflex hier im Forum [...] mehr

03.11.2018, 11:03 Uhr

Genau so Bruch der Großen Koalition => Neuwahl => 4 Jahre rot-rot-grüner Sozialismus Dann weiß ich schon, wer die darauf folgende Wahl gewinnt. Au Backe... mehr

01.11.2018, 11:26 Uhr

Wer ist die SPD? Wer ist die SPD? Wofür steht die Partei? Wenn man sich diese Fragen stellt, merkt man, dass es der SPD an einer Identität fehlt. Die SPD ist vielköpfig und ohne eindeutige politische Richtung. [...] mehr

01.11.2018, 09:15 Uhr

Instinkte Die Wichtigkeit der Instinkte wird in verkopften linken Kreisen seit jeher massiv unterschätzt. Deswegen kommt diese These Herrn Lobo so neuartig vor. Falls er seine Weisheit in deutlich weniger [...] mehr

30.10.2018, 16:30 Uhr

Jung oder jung Ich frage mich, wieso ein Parteivorsitzender jung nach Jahren sein soll. Ich ziehe intelligent, geistig flexibel und körperlich ausreichend fit vor. Ein Mensch kann mit 30 schon alt und unbeweglich [...] mehr

Seite 1 von 10