Benutzerprofil

mschulz

Registriert seit: 08.08.2009
Beiträge: 11
22.02.2015, 10:59 Uhr

Vertragsklausel Brechen Gibt in der Minsker Vereinbarung denn gar keine Klausel, was passiert wenn die Parteien den Vertrag brechen. Ohne solche Klauseln ist doch jeder Vertrag wertlos. Gibt es eigentlich keine geheimen [...] mehr

21.12.2014, 17:47 Uhr

Krieg in Nachbarländer Neokommunisten in Russlands Armee, Presse und Politik haben aus der Geschichte nichts gelernt und überziehen Nachbarn mit Krieg (Südossetien, Aprasien, Ost-Ukraine, Tschetschenien, Afghanistan). [...] mehr

25.06.2013, 16:51 Uhr

Wer soll das denn nun wieder glauben? Was hat er nicht schon alles angekündigt? Ab jetzt wird alles besser. mehr

04.01.2013, 17:45 Uhr

Kavallerie Jetzt kommt die angekündigte Kavallerie doch tatsächlich aus den USA und nicht aus Deutschland. mehr

28.12.2012, 08:27 Uhr

China Kommunismus Wann kapiert Andreas Lorenz endlich, dass der Kommunismus in China seit 78 vorbei ist? Wir sollten froh sein, dass China Probbleme mit der Korruption ala Wulf hat. Die Chinesen lösen ihr [...] mehr

27.06.2012, 12:37 Uhr

Die Ein-Kind-Politik ist die effektivste CO2-Emissionsbegrenzungsmaßnahme, die man sich denken kann. Glückwunsch an Chinas Vorausdenken. mehr

27.06.2012, 12:35 Uhr

Die Ein-Kind-Politik ist in China übrigens nicht so unbeliebt wie Sie es andeuten. Das Gesetz gibt es seit 1978. Wenn 2 Ehepartner z.B. Einzelkinder sind, dann können sie nach dem Gesetzt 2 [...] mehr

05.10.2010, 21:49 Uhr

Aufwertung des Yuan Das wird so nichts mit dem Gejammer über die widersprenstigen Chinesen, so lange man nicht versteht warum die Chinesen nicht aufwerten können. Der Grund ist das sozialpolitische [...] mehr

05.10.2010, 21:36 Uhr

Aufwertung des Yuan  mehr

07.03.2010, 11:22 Uhr

Entwicklungshilfe für China Wieder ein typischer Andreas Lorenz Artikel: Keiner kennt sich so gut mit Chinas Bürokratie aus wie Hr. Wiesegart aus Hirschberg an der Bergstrasse. Was da beschrieben wird, ist die ganz normale [...] mehr

06.02.2010, 14:49 Uhr

China Ein sehr guter Artikel über China. Wir sollten uns auf gleiche Augenhöhe mit China begeben und nicht alles in China von oben herab kommentieren, wie es Andreas Lorenz seit Jahren im Spiegel macht. [...] mehr