Benutzerprofil

tripelkonzert

Registriert seit: 09.08.2009
Beiträge: 149
Seite 1 von 8
06.07.2019, 03:43 Uhr

Geltendes Recht Es ist schon erstaunlich, dass die AfD nicht imstande ist, eine nach geltendem Recht gültige Landesliste zusammenzustellen. Und da bleibt natürlich den für den rechtsgemäßen Ablauf der Landeswahlen [...] mehr

16.04.2019, 01:18 Uhr

Modeste Also, die Szene mit Modeste sah mir nach nem klaren nicht gegebenen Elfer für Köln aus. Ja, da war auch ein Vielleichthandspiel vorher bei den Kölnern, aber sicherlich keine so klare Kiste wie bei der [...] mehr

19.11.2018, 17:13 Uhr

Die Blackrock-Verschwoerung Tja, es faellt schwer in dem verschwoererischen Text belastbare Fakten zu finden. Aber, es stimmt Blakcrock verwaltet Geld fuer seine Kunden. Und Blackrock ist in der Tat der groesste [...] mehr

03.04.2018, 18:04 Uhr

Forschung Wissenschaftliche Forschung ist die einzige produktive Unternehmung unserer Spezies. Alle anderen Aktivitäten dienen “nur” uns zu füttern, am Leben zu erhalten oder uns zu unterhalten. mehr

05.02.2018, 00:03 Uhr

In der Klemme Tja, da sitzt die Deutsche Bank jetzt in der Klemme. Verzweifelt würde am Geschäftsmodell der globalen Universalbank festgeklammert. Und das erfordert nunmal 10stellige Bonuszahlungen. Das sind die [...] mehr

18.09.2017, 19:50 Uhr

abgepfiffen? Naja, es ist ja nun nicht wirklich so, als ob die Koelner den Ball noch von der Linie gekratzt haetten, wenn der Schiri nicht abgepfiffen haette. mehr

21.08.2017, 19:06 Uhr

Augstein Jetzt ist auch Augstein Teil der Putin'schen PR Maschine geworden. Gerhard Schröder wird wenigstens bezahlt für den Job. mehr

22.05.2017, 12:48 Uhr

Premier League Adler wird sicherlich nicht die Ersatzbank in München drücken. Er hatte sehr viele Gelenheiten in Hamburg, seine Weltklasse eindrucksvoll unter Beweis zu stellen. Mit einem schwächeren Torwart wäre es [...] mehr

17.05.2016, 11:46 Uhr

Nuklearkraftausstieg Der Atomkraftausstieg Deutschlands, der ja nichts anderes ist als ein Verzicht auf selbstproduktion, wird als eine der grossen Energiepolitischen Irrtümer in die Geschichte eingehen. mehr

28.03.2016, 21:22 Uhr

Tolles Spiel Wirklich schönes Turmopfer von Karjakin! Ich finde die tie break regeln sinnvoll weil sie riskanteres Spiel belohnt. Die Spielstärkedichte des Feldes war enorm und jeder, see such zu diesem Turnier [...] mehr

11.02.2016, 12:19 Uhr

Impfempfehlung Der letzte Paragraph ist irreführend. Die Impfung ist immer zu empfehlen, nicht zuletzt, um eine bessere Herdenimmunität zu erreichen. mehr

18.10.2015, 21:19 Uhr

Kirche im Dorf Also natürlich habe ich mich als FC Fan auch tierisch über das Gegebene Handtor geärgert, aber man muss doch mal die Kirche im Dorf lassen. Die Fahlentscheidungen des Schiedsrichtergespannes haben [...] mehr

14.07.2015, 01:52 Uhr

Enrico? Na, da hat aber mal wieder jemand nicht seine Hausaufgaben gemacht, was den Namen der Musiklegende angeht... mehr

24.05.2015, 00:11 Uhr

Keine Sorge Dieser HSV hat nicht den Schatten einer Chance in der Relegation. So wie diese Truppe auftritt hat sie schon lange nichts mehr in der Bundesliga verloren. Hut ab vor Labbadia, dass er mit dem [...] mehr

23.05.2014, 04:29 Uhr

Falsch Jetzt stellen wir uns doch einfach mal vor der Mitarbeiter x hat ein Festgehalt von 30.000 Euro und bekommt basieren auf reingebrachten Geschaeft eine Umsatzprovision von 20% auf Neugeschäft. Letztes [...] mehr

23.05.2014, 04:21 Uhr

Kompensation Es geht hier nicht um die Erhoehung der Boni, sondern um die Limitierung des Festgehaltes. Leider hat das die Regulierungsbehoerde nicht verstanden. Wer badet es aus? Der shareholder. Dann schon [...] mehr

29.04.2014, 05:34 Uhr

Gekauft Schroeder, erster Bundeskanzler, der sich hat kaufen lassen von einem superreichen Autokraten. Geniess den Krimsekt und die pelzbehangenen Russischen Schönheiten, Gerhard! Die Geschichtsbücher werden [...] mehr

20.04.2014, 15:19 Uhr

Ignorant Diese Einstellung ist ekelerregend. Wer immer noch nicht akzeptieren will, dass die Unruhen vom imperialistischen Russischen Bruder inszeniert sind, spricht entweder in einfältiger Ingnoranz oder [...] mehr

12.04.2014, 14:41 Uhr

So ist es! Eigentlich nicht hinnehmbar ist wie der Spiegel Online diese Nachricht aufbereitet hat. Die Geiselnahme von 1979 war ein unakzeptabler Bruch diplomatischer Gepflogenheiten, die in der jüngsten [...] mehr

24.03.2014, 14:21 Uhr

@ das-nordlicht: Strohmaenner Die Annektierung der Krim mit UN-Resolution legimitierten Truppen in Afghanistan gleichzusetzen ist ein Strohmann-Argument. Den Bruch Russischer Vertraege, die die territoriale Integritaet der Ukraine [...] mehr

Seite 1 von 8