Benutzerprofil

bjtimmy2

Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 12
18.06.2019, 09:46 Uhr

Letztlich kommt es auf den Effekt an Eine Vollbremsung im Energieverbrauch war wohl nicht zu erwarten, und immer auf das Individuum zu warten, heißt die Möglichkeiten der staatlichen Organisation aufgeben. Das gilt für Müll und CO2 [...] mehr

10.06.2019, 10:19 Uhr

Warum noch F1 schauen? Mal im Ernst: Szenen wie diese machen Rennsport aus. Wenn der Bundesverkehrsminister und die STVO vertreten von der FIA jeden Kampf unterbinden, kann ich mich am Sonntag auch auf eine Autobahnbrücke [...] mehr

02.04.2019, 17:38 Uhr

Moralisch aufgeladen? Hat hier gerade ein Grüner gesagt: "ein Thema, dass er dann irgenwie moralisch auflädt"? Meiner Treu. Die Jungen habe es verstanden, und die Alten blöken rum. Der Protest soll aufhören - [...] mehr

28.03.2019, 16:53 Uhr

Klasse Film, aber kein Oscar Der Film ist klasse. Dass man segeln kann, sollte man natürlich erst Mal vergessen, denn die Fehler, die hier gemacht werden, lernt man schon im SKS zu vermeiden. Unabhängig davon kann man sich in die [...] mehr

14.03.2019, 19:03 Uhr

2 Euro pro Kilometer ... mehr für PKWs dürfte die falsche Einheit sein (oder? Kopfschüttel /-kratz ...). Jedenfalls müssen wir den hedonistischen Teil unseres Mobilitätsbedürfnisses auf andere Transportformen verlagern. [...] mehr

12.02.2019, 20:04 Uhr

Justiz als Steigbügelhalter der Unterdrückung und das in Europa? Keine Region gehört einer anderen. Wenn die Katalanen in Spanien bleiben wollen, ist es gut, und wenn nicht, sollte das entsprechend verhandelt werden. Verhandeln aber will Madrid nicht, sondern sich [...] mehr

24.01.2019, 14:38 Uhr

Ohne Druck geht es nicht Ich kenne auch solche Fälle. Und die Hilflosigkeit der Lehrer, die dann in den eigenen Überlebensmodus wechseln. Wenn sowohl normativer Druck, als auch Sanktionsmöglichkeiten fehlen, wird es [...] mehr

22.01.2019, 18:37 Uhr

Sehe ich genauso Der Wolf kennt seine Beute. Der Mensch gehört eher nicht dazu, und klar, wenn ich auf dem Fahrrad einen 40 Tonner neben mir habe, weiß ich auch, dass ich mich jetzt richtig verhalten sollte, wenn ich [...] mehr

21.12.2018, 19:30 Uhr

Das Forum kommt wirklich etwas spät Einer der Artikel bot tatsächlich die Möglichkeit zum Kommentar. Alle anderen nicht. Dort waren schon über 65 Beiträge, also durchaus Interesse zu sehen. Leider finde ich den Artikel und die Beiträge [...] mehr

20.12.2018, 15:10 Uhr

Bitte keine öffentliche Hinrichtung Relotius agierte als Schriftsteller und erntete Journalistenpreise. OK - das passt nicht immer. Aber: Fast jede Geschichte enthält einen Teil "Fake". Das ist auch OK, wenn es um wenige [...] mehr

12.09.2018, 14:26 Uhr

Das Problem ist kompliziert Das Internet ist ein fast rechtsfreier Raum, in dem (Internet-)Kultur und eigene Moral sowie Marktmacht, nicht aber die Justiz regiert. Das gefällt den Regierenden so wenig, wie denjenigen, die nicht [...] mehr

13.08.2018, 14:53 Uhr

Wer Fakes sät, wird Unsinn ernten Wenn wie in den USA das Rechtsempfinden der Bevölkerung in Schwurgerichtsverfahren zum Maßstab der Bewertung von Fakten wird, ist automatisch auch deren Bildungsniveau und Fähigkeit, sich ein Urteil [...] mehr