Benutzerprofil

kragenweiter

Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
21.10.2012, 10:48 Uhr

Den Sinn einfach nicht verstanden! Typisch. Da wird sich mal wieder über etwas beschwert, was mit Sinn und Verstand betrachtet völlig vernünftig ist. Das Beschäftigungsverbot für Kinder und eingeschränkt auch für Jugendliche wurde zum [...] mehr

10.06.2012, 11:27 Uhr

Lustlos Lustig soll es sein. Und unbequem. Na, dass sind doch mal zwei Kriterien, die im Bereich der Mobilität gefehlt haben. So gesehen können wir wohl erstmal alles in die Tonne treten, was nicht die [...] mehr

16.05.2012, 17:31 Uhr

Selbstüberschätzung oder was Ist ja nichts neues, dass manche Entscheidungen mit einer gewissen Naivität getroffen werden. Dieser Politikjob ist wohl nichts für "von Null auf Hundert". Da stellen wohl jetzt einige fest, [...] mehr

09.10.2011, 17:16 Uhr

Jetzt ist aber mal genug Findet die SPON-Redaktion die Mudda-Sprüche wirklich so unglaublich lustig. Haut ihr euch die in jeder Konferenz um die Ohren? Das erscheint mir mittlerweile hier wie eine Verkaufsveranstaltung für [...] mehr

31.08.2011, 13:18 Uhr

Auch das soll die Schule einrichten? Mal wieder die Forderung nach einem neuen Schulfach. Diesmal für's Internet. Als ob die unterschiedlichen Themen und Inhalte aus diesem Spektrum nicht schon längst in vielen Schulformen und [...] mehr

03.07.2011, 15:04 Uhr

Alte Klischees aufbraten... Ihre Überlegung greift zu kurz... 1. Ganztag: Mittlerweile wird an vielen Schulen bis 17.00 Uhr unterrichtet/gearbeitet...da sind Raumprobleme bereits an der Tagesordnung 2. Materialien: Haben [...] mehr

24.03.2011, 17:27 Uhr

Wahrnehmung der Wirklichkeit? [QUOTE=dongerdo;7474921]Schwul als Schimpfwort hat mit schwul im Sinne von homosexuell nur noch sehr begrenzt zu tun...QUOTE] Haha...klar...eigentlich wollen die auch nur Aufmerksamkeit. Sollte das [...] mehr

17.01.2011, 13:35 Uhr

Ab in den Urlaub Mittlerweile hat sich hier ja eine recht interessante Diskussion politischer Natur ergeben. Was das Verhalten aller politischen Entscheidungsträger angeht, kann ich nur sagen, dass dort sicherlich [...] mehr

19.12.2010, 16:45 Uhr

Der übliche Vorurteilsverteiler mit Allgemeinhysterie drückt auf die Hupe Ein Lehramtsstudium ist nicht kürzer als ein Diplomstudium und nach den Änderungen auf Bachelor/Master sowieso prinzipiell gleich. Außerdem gibt es eine Menge Diplom-Studienten, die ein 1. [...] mehr

05.12.2010, 12:08 Uhr

Hechel Hechel - ENDLICH nach knapp 30 Jahren! Da freut sich die Spiegel-Online Redaktion. Dieses bahnbrechende Ereignis des Weltgeschehens muss mit drei (in Worten: drei) Topmeldungen innerhalb von 12 Stunden gefeiert - nein, bedauert - nein, [...] mehr

28.11.2010, 11:16 Uhr

Klärt eure Integrationsstreitigkeiten auf anderen Ebenen ...die Schule ist kaum der richtige Ort um auf dem Rücken von "Opfern" Streitigkeiten auszutragen. Die SchülerInnen haben wohl kaum Vorteile von solchen Diskussionen...ganz im Gegenteil. Von [...] mehr

04.10.2010, 11:51 Uhr

Die Realität bietet andere Möglichkeiten Qualitätsanalyse an Schulen ist mittlerweile in einigen Bundesländern ein ganz wichtiges Thema und wird weiter wachsen. Die unkoordinierte und qualitativ schlechte "Rückmeldekultur" bei [...] mehr

11.08.2010, 12:36 Uhr

Marjorie Natürlich! Und in Ihrer Welt tanzen Kaninchen über Blumenwiesen und keiner muss hungern. Ich freue mich immer über Menschen mit einem humanistischen Menschenbild. Leider zeigt die Realität häufig [...] mehr

05.08.2010, 11:56 Uhr

Banale Vorstellungen Ihr mit euren Vorstellungen zum Thema Leistungsbewertung. Bevor ihr dahinschwadroniert, wie einfach und sicher die doch sei, lest die Fachliteratur. Ansonsten "Wenn man keine Ahnung hat, einfach [...] mehr

30.07.2010, 16:33 Uhr

Will ich auch! Ich sitze hier in Unterhose vor dem PC...wenn sich noch 100 User in diesem Forum äußern, dann ziehe ich mir was ordentliches an! mehr

30.07.2010, 16:31 Uhr

Aufgeregt wird sich so oder so Na...wieder mal eine Sau gefunden, die sich durch's Dorf treiben lässt? Kümmert sich die ARGE nicht um Vermittlung/Betreuung, dann wird gehetzt. Kümmert sich die ARGE um Vermittlung/Betreuung, dann [...] mehr

12.04.2010, 15:21 Uhr

Im Allgemeinen habe ich Heterosexuelle intelligenter in Erinnerung... Hm...soweit ich weiß, sind Sie nicht verpflichtet, Homosexuelle in den Medien anzuschauen...Verzichten Sie einfach und schalten Sie um. Möglicherweise würde Sie Polittalk oder auch Humor [...] mehr

12.04.2010, 15:04 Uhr

Die Notwendigkeit des Outens... Jetzt mal ganz abgesehen davon, dass ein Outing dafür sorgt, Mit-Menschen klar zu machen, dass es auch in ihrem Bekanntenkreis Schwule und Lesben gibt, was häufig positive Veränderungen mit diesem [...] mehr

22.03.2010, 14:46 Uhr

Faulheit und Gutgläubigkeit Kann man alles auf Foodwatch oder bei der Stiftung Warentest und den Verbraucherzentralen haben. Grundsätzlich kein Problem. Aber leider interessieren sich die meisten Konsumenten nicht dafür, [...] mehr

06.12.2009, 13:04 Uhr

Händlerfreundliche Einstellung des Autors "Die Gesetzeslage räumt den Kunden ein Umtauschrecht von zwei Wochen ein - und bei kleinsten Formfehlern sogar eine unbegrenzte Widerrufs- und Rückgabemöglichkeit." Hübsche [...] mehr

Seite 1 von 2