Benutzerprofil

Allenore

Registriert seit: 19.08.2018
Beiträge: 64
Seite 1 von 4
13.01.2019, 12:39 Uhr

Die Gender-Gorch Frauen auf See bringen Unglück. Jenny Böken war als Marineoffizier ungeeignet und ging über Bord. Deshalb wurde die Gorch Fock stillgelegt und der Kapitän als Sündenbock geschlachtet. Und so fand nun [...] mehr

13.01.2019, 12:18 Uhr

Und wo ist der Fortschritt? Die 45-Stunden-Woche hatten schon die Marktfrauen in Paris 1789. mehr

12.01.2019, 18:33 Uhr

Sie sind ein Spinner. Sie haben eine 5-jährige Baugewährleistungsfrist, in der der Handwerker nachbessern muss. mehr

12.01.2019, 18:25 Uhr

Geht alles - zum dreifachen Preis. Fugenloses Fliesenlegen (wie bei einem griechischen Tempelbau) geht natürlich. Man kann nur absolute Spitzenware verwenden und muss jede zweite Fliese wegwerfen. Und das Verlegen dauert die [...] mehr

12.01.2019, 17:43 Uhr

So kann man Wahrheit auch verzerren. "Im Zuge von Muellers Ermittlungen wurden allerdings bereits mehrere Gerichtsverfahren eingeleitet und frühere Trump-Mitarbeiter verurteilt." Was in dieser "Information" fehlt: [...] mehr

10.01.2019, 15:00 Uhr

Mit S-Bahn 7 Minuten. Und elektrisch umweltschonend - ohne Stau. Und man tut mit dem Treppensteigen noch etwas für die eigene Fitness. mehr

10.01.2019, 14:55 Uhr

Völlig belangloses Werk in Backfisch-Poesie. Daran sieht man, dass der Kunstmarkt nicht nach Qualität geht, sondern nach Spektakel. mehr

07.01.2019, 20:13 Uhr

Diesmal ist die Saure-Gurken-Zeit des Sommers schon im Januar. Erbärmlich, wie dieses banale Thema ohne Sachkenntnisse von Politik und Medien hoch gekocht wird. Weil es keine wichtigeren Ereignisse gibt und sie sich zwangshaft wichtigtuen müssen. 2020 im [...] mehr

05.01.2019, 12:39 Uhr

Ein staatliches Konjunkturprogramm wäre nur empfehlenswert, wenn die Volkswirtschaft schrumpft. Was Sie hier rumzetern, ist dummerhaftiges Zeugs von Leuten, die von Ökonomie n i c h t nur keine Ahnung haben, sondern sich dabei noch ihre eigene [...] mehr

04.01.2019, 16:19 Uhr

"Man fühlt sich wehrlos und schutzlos" Der Bundestagsabgeordneter als "damsel in distress". Ein Mann mit Cujones würde die Bundestagsverwaltung dafür verantwortlich machen, dass die Firewalls und Virenscanner die seit [...] mehr

25.12.2018, 15:50 Uhr

Wer hat die Vollkaskomentalität den gefördert? Um den Bürger abhängig von den Politikern zu machen? mehr

23.12.2018, 18:47 Uhr

Es ging nicht um Asylrecht, es ging um den Missbrauch des Asylrechts Ich halte die vorgesehene Gesetzesänderung von Trump ebenfalls für nicht praktikabel. Keine politisch Verfolgter bekommt Ausreisepapiere und kann damit legal einreisen. Aber man kann verlangen, dass [...] mehr

18.12.2018, 09:39 Uhr

Die Bürger (auch die Raucher) zahlen. "für die Reinigung zahlt die öffentliche Hand. " Der Frau ist offenbar auch nicht mit der Gabe der Logik, des Erkennens von Zusammenhänge und mit juristischen Wissen gesegnet. Ich [...] mehr

10.12.2018, 13:42 Uhr

Sklavenhandel Es ist eher ein Zeichen von der abgewrackten Frau Merkel, was ihre heutigen Nichtwähler -die verdammten Deutschen- sie mal können. Die Wende- und Willkommenschreihälsin ist unbelehrbar. Es ist eine [...] mehr

30.11.2018, 18:05 Uhr

Jetzt weiss man es. Die Crew war zu dämlich, eine Verlängerungsschnur für eine andere Steckdose für das Funkgerät zu finden. Die Funk-Ausrüstung war intakt. Lächerlich, was heute so auf Flugzeugen sitzt. mehr

17.11.2018, 12:58 Uhr

Es beginnt im Kopf Nachdem der Trainer ihm erzählt hat, er müsse mehr defensiv arbeiten (und er das tut) schiesst Müller keine Tore mehr. Erzählt einem Verteidiger, er soll sich mehr in den Sturm einmischen, wird´s [...] mehr

10.11.2018, 10:07 Uhr

Unglaublich 100 Jahre Republik und Sie belästigen die Leser mit diesem Pillepalle. mehr

09.11.2018, 11:49 Uhr

Auf alle Fälle besser als Frau Dr. Angela Merkel, die überall ihren Kasner dazu gab, ohne wirklich Ahnung in ihrem Puppenhaus zu haben. Dagegen hatte sie profunde Kenntnisse über den Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachem Bindungsbruch [...] mehr

08.11.2018, 10:54 Uhr

Völliger Unsinn Ein Stadtregierung sollte einen Missstand nicht auf Kosten der bevormundeten Bürger finanzieren, sondern bekämpfen. Wer nicht bereits ist, seinen Lebensunterhalt selbst zu verdienen, sollte sich [...] mehr

08.11.2018, 10:28 Uhr

Verlogene Debatte Der Diesel ist keineswegs der Umweltschädling, als der er von der Politik und selbsternannten Umweltverbänden dargestellt wird. Im Ausstoss an Stickoxiden liegt er lediglich 25 % höher als [...] mehr

Seite 1 von 4