Benutzerprofil

panikfueralle

Registriert seit: 20.08.2018
Beiträge: 58
Seite 1 von 3
10.12.2018, 10:20 Uhr

@kepplerd 28 bitte verstehen Sie auch, dass ich die Folgen einer allgemeinen "Ernstnahme" und Ausnützung dieses Themas vorallem durch die Politik für äußerst gefährlich halte, ähnlich wie Sie [...] mehr

10.12.2018, 09:56 Uhr

@kepplerd 28 Den Chemtrail Vorschlag find ich schon mal ganz gut, aber den mit der Solargewinnung und der Sonne find ich super. Da läßt sich doch was draus machen. Danke. Bitte verstehen Sie, dass sich für einen [...] mehr

10.12.2018, 08:57 Uhr

Riesen Leistung und die Klimawissenschaftler sind in Physik besser als die Physiker, denn ihnen ist es gelungen, den 2.Hauptsatz der Thermodynamik zu überwinden. mehr

10.12.2018, 08:52 Uhr

Riesen Leistung Bei gekoppelten, nicht linearen chaotischen Systemen wie dem Klima längerfristige Prognosen zu stellen, ist eine riesen Leistung der Wissenschafter und kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. [...] mehr

10.12.2018, 01:54 Uhr

16. Gründe, warum ich gaaaanz fest an den andropogenen Klinawandel glaube. 1. Ich brauch halt einfach irgendwas, woran ich mich schuldig fühlen kann. 2. Ich will aber nicht wirklich dafür einstehen müssen. 3. Ich fühle mich so schön erhaben, wenn ich dem Tun der Menschheit [...] mehr

09.12.2018, 13:00 Uhr

Pah, Gelbwesten Wir Reichen sitzen letzendlich ja doch am längeren Hebel. Wenn der Schmarrn mit dem CO2 irgendwann nicht mehr zieht, dann kommen wir einfach mit folgendem Szenario um die Ecke: PMD, PLANETARY MASS [...] mehr

08.12.2018, 20:35 Uhr

Trump Bei dem, muss ich sagen, wär's mir irgendwie lieber, er gehörte auch zur Klimaschützerkirche. Aber wo er recht hat, hat er recht. mehr

07.12.2018, 13:22 Uhr

@mostly_harmless wow, woher kennen Sie meine Lektüre so genau. Lassen Sie mich beobachten? Ike kanne gar nix lese. Und woher wissen Sie so genau, was ich glaube, und was nicht. Naja, da haben Sie immerhin ein [...] mehr

07.12.2018, 12:00 Uhr

@Andraax 522 Und schon wieder eine Mundtotmachung. "Eike &Co sind keine Belege". Die passen Ihnen halt einfach nicht in den Gram, Mister. Sind narürlich Institutionen, die von der Wirtschaft [...] mehr

07.12.2018, 10:29 Uhr

@andraax 519 Na toll, jetzt haben Sie mir noch mehr Angst gemacht. Es gibt andere Wissenschaftsbereiche, die das pandorahafte Vorgehen der Klimawissenschaftler in Ordnung finden?!? Die ganzen Übertreibungen, [...] mehr

06.12.2018, 23:37 Uhr

@Andraax als Klimawissenschaftler kennen Sie wahrscheinlich ca. 100 Klimabeeinflussende Faktoren mehr als ich als ich. Ich schätze aber grob es gibt deren ca. 100000. Wahrscheinlich wesentlich mehr. Jeder [...] mehr

06.12.2018, 18:31 Uhr

15 Gründe warum ich gaaaaanz fest an den andropogenen Klimawandel glaube 1. Ich brauch einfach irgendwas, woran ich mich schuldig fühlen kann. 2. Ich will aber nicht wirklich dafür einstehen müssen. 3. Ich fühle mich so schön erhaben, wenn ich dem Tun der Menschheit [...] mehr

06.12.2018, 18:00 Uhr

@250 manni.baum genau, deshalb weg mit der Demokratie! Damit haben wir ja eh schon super Erfahrungen gemacht. Diese Haltung macht mir so richtig Angst. Aber haben Sie ruhig weiter Angst vorm Wetter. mehr

06.12.2018, 17:17 Uhr

neuer Mensch Die große Transformation und einen großen Transformator (nicht den mit Kupferdrahtspulen), das brauchen wir! Letztendlich muss ein ganz neuer Mensch her. Ein Mensch, der bereit ist, zu verzichten und [...] mehr

05.12.2018, 20:21 Uhr

Kleine Eiszeit um 1750 Ich will nicht zurück in die kleine Eiszeit um 1750, auch nicht mit nur 1.5°C wärmer. Laut wikipedia war's im Mittelalter 2°C wärmer als um 1750. mehr

05.12.2018, 06:23 Uhr

Aktive Klimapolitik echt cool wär's aber, die Windräder im motorischen Betrieb laufen zu lassen, um kalte Luft aus dem Norden zurückzublasen und warme Luft aus dem Süden anzusaugen, zumindest während der Winterkälte. [...] mehr

05.12.2018, 06:19 Uhr

@merk 28. und wuxu 30. Ja, mehr Windräder müssen her. statt der reflexartigen Dekarbonisierung sollten man lieber mal über die klimatischen Folgen der Windernte nachdenken. Da steckt die Klimaaktivität ja schon im Wort. Unbedacht wird da dem bekanntlich [...] mehr

04.12.2018, 22:44 Uhr

@MarkusW77 stimmt, Problem erkannt. Jetzt halten wir mal kurz das Wetter auf. Nicht viel schwieriger als ein paar CATs oder ein paar tausend Rinder killen. Sind Ihnen vielleicht die 24h Tage zu kurz, dann [...] mehr

04.12.2018, 21:14 Uhr

@Andraax 13. können Sie dem Punkt 15 wenigsten gut heißen? mehr

04.12.2018, 21:06 Uhr

Planetary Mass Disorder Jetzt kommen sie wieder aus der Versenkung, die lästigen Klimaskeptiker. Pünktlich zu Kattowice. Sollte es diesen Ungläubigen tatsächlich gelingen, uns auszureden, dass wir Menschen schuld sind an [...] mehr

Seite 1 von 3