Benutzerprofil

n61

Registriert seit: 22.08.2018
Beiträge: 18
22.09.2019, 10:10 Uhr

Frage an das Luftfahrtbundesamt Wenn ich, wie geschehen, mit einem Flugzeug aus Griechenland nach Deutschland fliege, auf dem Condor steht und mir die Registrierung anschaue, stammt der Flieger aus dem Baltikum. Die Crew kann [...] mehr

21.07.2019, 15:57 Uhr

Wie unnötig Lieber Herr Prof. Däuble, leider ist Ihr an die allgemeine Leserschaft gerichteter Aufsatz für den "Normalleser" unverständlich. Erst wenn man Begriffe wie "meritokratisch" ( [...] mehr

13.07.2019, 13:20 Uhr

@Herr Knigge, Nr.1 Das ist der wichtigste Vorschlag überhaupt: Direktmandate müssten vom Fraktionszwang generell ausgenommen sein. Die aber auf der Parteiliste stehen und von ihr benannt sind haben schon eine grössere [...] mehr

01.07.2019, 13:10 Uhr

Wie in USA (FAA) Auch hier zertifiziert sich der Hersteller wohl auch selber? Ist der gesundheitliche Schaden für die Bevölkerung bezifferbar? Flugzeugabstürze haben mehr Echo in der Öffentlichkeit. Was steht in [...] mehr

28.06.2019, 12:55 Uhr

Gilt das für alle ? Wenn andere Meinung, wie die vom Getöteten, die Ermordung nach sich zieht, frage ich mich natürlich wo das hinführt, wenn alle so handeln würden, die jeweils eine andere Meinung haben. Man sollte über [...] mehr

13.06.2019, 15:57 Uhr

Endlich! Ich lese Herrn Fleischhauers Beiträge schon lange nicht mehr. Gut, dass das Budget jetzt für qualitativ bessere Artikel genutzt werden kann. Hoffentlich gilt das auch für den Wochespiegel. mehr

30.05.2019, 19:29 Uhr

ist das ein "wirtschaft" Thema ? Warum schreiben im SPON Wirtschaftredakteure (Fr. Deckstein, Herr Müller, und, und ...) über flugtechnische Zusammenhänge? Davon verstehen sie zu wenig, auch wenn sie es selber nicht wahrhaben wollen. [...] mehr

23.05.2019, 07:01 Uhr

Ausgefüllte Wahlzettel ... sind in Griechenland die Norm, zumindest auf dem Dorf. Die Kandidaten überreichen schon vor dem Wahltag den Wählern einen original Wahlzettel, auf denen das vorgeschriebene Kreuz (kein X !) vor [...] mehr

18.05.2019, 08:29 Uhr

Beitrag Nr. 9 Leider hat der Spiegel das Thema "Luftfahrt" an Wirtschaft-Interessierte fest vergeben. Entsprechend fehlerhaft und unvollständig sind Bilder und Texte. Richtige Fachleute gibt es, man muss [...] mehr

12.05.2019, 08:16 Uhr

mal wieder Es scheint, dass Frau Deckstein mal wieder ihre Nichte zu Besuch hatte. Und schon wird ein netter, nichtssagender Artikel in den Spiegel gehoben. Wenigstens nicht mehr über technische [...] mehr

28.03.2019, 11:39 Uhr

Das ist die Chance für den ehemaligen Chef Pichler! Neue Bemalung, neue Uniformen, und die nächste Pleite vorprogrammiert. Alles wie gehabt. Und was war Condor, die Tochter der Lufthansa, fur eine gute, zuverlässige und [...] mehr

28.03.2019, 08:03 Uhr

...aber für Polizeieinsätze wg. Fußball kein Geld von den Vereinen Geld haben und Geld verdienen: Gerne. Und der Steuerzahler ist für die Polizeieinsätze, die bei Fußballspielen nötig sind, zuständig. Eine andere Form des Steuerbetrugs. Und die Politik schaut zu. Ist [...] mehr

14.03.2019, 18:41 Uhr

@vielflieger_fred Meiner Erinnerung nach ist damals der A 320 wegen eines Eingriffs des verantwortlichen Flugzeugführers, ein Ausbildungskapitän, vor laufenden Kameras in den Wald verunfallt. Forumleser mit besserer [...] mehr

14.03.2019, 15:17 Uhr

Wie wird man Luftfahrtexperte? Der Spiegel stellt uns einen Luftfahrtexperten und damit dessen Beurteilung als die eines Fachmanns vor. Was qualifiziert diesen Herrn als Experten der Fliegerei aufzutreten bzw. befragt zu werden? [...] mehr

30.01.2019, 08:49 Uhr

game over Der Ball liegt lt. UK jetzt in Brüssel, aber sie haben übersehen, dass das Spiel schon aus ist. Über zwei Jahre Spielzeit reichen. mehr

29.01.2019, 14:51 Uhr

mal nachgefragt welche Fahrkarte kauft Herr Ferlemann? Oder hat er eine Freikarte? Kann das jemand bitte verifizieren. Ich fürchte, der Herr ist nicht im Alltagsgeschäft eingebunden und damit disqualifiziert für eine [...] mehr

13.11.2018, 15:14 Uhr

Reifenwechsel / Radwechsel Das dauert keine 18 Stunden. Ersatz kann man von anderen Airlines gegen Bezahlung vor Ort bekommen. Die wahren Gründe für 18 Stunden Verspätung kennt nur die Airline. Vielleicht ging es auch um [...] mehr

07.11.2018, 17:22 Uhr

kostet nix. zahlt der verein. wie kann man über 400.000,- euro (nur für porto, noch nicht die arbeitszeit und das material eingepreist) so zum fenster hinauswerfen? unser geld! werbung für vw, bmw, mercedes. und kein [...] mehr