Benutzerprofil

dedebruehe

Registriert seit: 20.08.2009
Beiträge: 21
Seite 1 von 2
25.06.2014, 16:36 Uhr

Und? Das mögliche Problem ist doch nicht das Salz, sondern das Aluminium. Insofern? mehr

31.03.2014, 15:13 Uhr

Das Restprogramm ... ... sieht bei den anderen Hauptgefährdeten kaum machbarer aus. Im Abstiegskampf in dieser Saison kann man sich nur in einer Sache sicher sein: Dass man sich in keiner Sache sicher sein kann. mehr

26.09.2013, 21:00 Uhr

Gemessen an den Filmen, die er die letzten Jahre so gemacht hat ist HBO ein gigantischer Aufstieg. Und wie schon erwähnt schlagen die guten US-Serien so ziemlich jeden Kinofilm spielend. mehr

08.01.2013, 15:26 Uhr

Wer den Fernseher für deutsches Fernsehen nutzt ist ohnehin selbst schuld. :) mehr

20.09.2012, 12:39 Uhr

Furchtbare Kopie von Curb Your Enthusiasm in der eigentlich niemand – und vor allem nicht Pastewka – versteht, dass Schauspielen mehr ist, als stocksteif Texte zu rezitieren. mehr

21.08.2012, 23:12 Uhr

Dumm nur, dass Akins Meinung mehr oder weniger Mainstream in den extremeren Flügeln der Republikaner ist. Und Paul Ryan einen nationalen Gesetzesentwurf mitgezeichnet hat, der vorsah, eine [...] mehr

04.05.2012, 14:48 Uhr

Ich habe eigentlich spiegel.de und nicht bild.de eingegeben. Merkwürdig. mehr

06.04.2012, 18:08 Uhr

- Ich weiß immer noch nicht, wie man aufgrund des Gedichts auf diese ganzen Panikattacken kommen kann. Es geht tatsächlich soweit, dass man sich aus den Fingern saugt, Grass wollte die Schuld der [...] mehr

03.04.2012, 18:46 Uhr

US-Serien das allerletzte? Allesamt, jede einzelne schon ausgiebig geschaut und bewertet? Oder leitet sich Ihr Urteil ausschließlich von einigen minderwertig synchronisierten Fassungen "bei [...] mehr

27.01.2012, 21:55 Uhr

Diese Problematik gilt dann aber für alle Bilder. Denn die kann und konnte man schon immer nahezu 1:1 fälschen. Bei "moderner Kunst" und auch bei Jahrhunderte alter. Demnach geht es [...] mehr

23.10.2011, 22:43 Uhr

... Ach, und Sie stehlen nur deshalb nicht, weil's ein Gebot ist, bzw. sie am Ende noch die Hölle als Konsequenz fürchten? Braucht der Mensch wirklich Aberglauben, um moralisch handeln zu können [...] mehr

04.08.2010, 20:40 Uhr

Einstellen! Versammelte Medien, bitte stellt die Berichterstattung über dieses Ranking ab sofort ein. Eine einzige Lächerlichkeit. Das war's schon die letzten Male. Von den waghalsigen Begründungen mal [...] mehr

30.06.2010, 23:10 Uhr

... Jaja, so wie alles seit Erfindung der Satire. Ich glaube Frau Gedeck wird's grade so überleben. Sie wird sogar drüber schmunzeln, nehme ich an. Die Aktion war in keinster Weise bösartig. Vor [...] mehr

12.06.2010, 18:57 Uhr

... [QUOTE=bongas16;5681894] ich für meinen teil bezweifele den wahrheitsgehalt in bezug auf einen werbespot für 50 millionen dollar. da will uns marc pitzke wohl einen bären aufbinden, soviel kostet mal [...] mehr

24.05.2010, 21:39 Uhr

Unverständliche Aggression hier?! Ok - Panik vor was genau? Das sind schlichtweg Theorien. Theorien sind noch lange keine Fakten, niemand behauptet, es wären Fakten. Also warum um alles in der Welt so eine überzogene [...] mehr

02.05.2010, 10:31 Uhr

Bank of America Davor war das Auto platziert? Na welches Motiv wird da wohl dahinter gestanden haben? Irgendwas radikal islamistisches wohl kaum. Man vergisst gerne, dass es auch domestic terrorism gibt, denn [...] mehr

10.04.2010, 16:14 Uhr

Sind Sie echt? Ich hoffe um Ihretwillen, dass das Sarkasmus war. Andernfalls gilt nur noch "Herr" wirf Hirn vom "Himmel". Eieiei. mehr

19.03.2010, 21:28 Uhr

... Homosexualität ist aber kein anderes Geschlecht, sondern eine andere sexuelle Orientierung. Gehören im Umkehrschluss lesbische Frauen dann in die Schlafzimmer der Männer? Homosexualität ist [...] mehr

19.03.2010, 19:30 Uhr

Lächerlich Niemand wird gezwungen, sich das anzuschauen. Niemand wird gezwungen da mitzumachen. Jeder, der mitmacht, ist sich der Gefahren und des Ablaufs vollkommen bewusst. Es lief spät nachts, zu Zeiten, in [...] mehr

04.03.2010, 23:01 Uhr

Zensurrat? Man bekommt wirklich den Eindruck, Frau Knobloch wartet sehnsüchtig nach der nächsten Gelegenheit, mal wieder "Skandal" zu rufen und hoffentlich, hoffentlich, hoffentlich eine neue [...] mehr

Seite 1 von 2