Benutzerprofil

Häkelmütze

Registriert seit: 02.09.2018
Beiträge: 65
Seite 1 von 4
25.03.2019, 16:31 Uhr

Nur leider hat RRG (wie in Berlin) oder ähnliches meines Wissens nach auch keine erfolgversprechende Lösung. Oder ich habe was verpasst. mehr

25.03.2019, 16:27 Uhr

Wohl wahr. Hat nicht der SPON erst jüngst berichtet, dass die (oder einer der) AirBerlin-Gläubiger gegen das überaus "schmale" Salär des AirBerlin-Abwicklers (26 Millionen EUR ) [...] mehr

21.03.2019, 06:24 Uhr

Sollten die Briten aber wahrhaftig in der EU verbleiben, muss aber auch für alle Zeiten Schluss sein mit Londoner-Extra-Würstchen... mehr

21.03.2019, 06:20 Uhr

Lieber ein Ende mit Schrecken als dieser Schrecken ohne Ende, die Briten hatten zwei Jahre Zeit, haben diese zwei Jahre quasi ungenutzt verstreichen lassen und müssen/sollen dann halt jetzt ohne Deal [...] mehr

20.03.2019, 08:18 Uhr

Traurig, dass es dafür überhaupt Gesetze geben muss und dass nicht gesunder Menschenverstand ausreichend ist. . mehr

11.03.2019, 18:32 Uhr

Was AKK auf ihrer eigenen Website z.B. über Europa schreibt, klingt nicht gerade nach "Rückwärtsgewandt". mehr

11.03.2019, 16:44 Uhr

Vermutlich machen die Taliban jetzt alle Zugeständnisse, wohl wissend, dass sie erneut Narrenfreiheit haben werden, wenn erst mal alle bedeutungsvollen militärischen Schutzmächte das Land verlassen [...] mehr

08.03.2019, 10:17 Uhr

Das Berliner RRG-Chaos für alle! Die SPD möchte dieses Land nach dann nötigen Neuwahlen lieber mit der nicht gegenfinanzierten "Grundrente für alle" in den Ruin führen. Schulden kosten ja momentan nix. mehr

06.03.2019, 20:15 Uhr

Ich verstehe Sie so: Witze über die Minderheit, der man in gewisser Weise evtl. positiv gegenüber steht, sind tabu, aber Witze über ablehnenswerte, tumbe Vollde**en (eine andere [...] mehr

06.03.2019, 19:58 Uhr

Nahezu jeder Witz diskriminiert irgendetwas bzw. irgendjemanden..... Abgesehen davon, dass zeitgemässe Männer nicht mehr im Stehen pinkeln (es sei denn am Urinal), pflichte ich AKK bei: Political correctness geht vielen/einigen/wenigen scheinbar über alles. Witze [...] mehr

05.03.2019, 09:55 Uhr

Europa hat schon was gutes, friedenstiftendes und wenn z.B. dem regulierenden EU-Schwachsinn, dem ausufernden EU-Beamtenapparat sowie der sonstigen europaweiten Geldverschwendung, der fehlenden [...] mehr

01.03.2019, 14:39 Uhr

Mal ungeachtet der derzeitigen Zinslage ist es m.E. doch erstrebenswert, nicht auf Pump zu leben und den Generationen nach uns keinen Schuldenberg zu hinterlassen, der irgendwann doch wieder Zinsen [...] mehr

26.02.2019, 15:49 Uhr

It's not over until the fat lady sings. mehr

25.02.2019, 14:09 Uhr

.....gerade frage ich mich, ob eine an der Eheschliessung beteiligte Hälfte namens Meier anschliessend einen Doppelnamen führen darf, wenn ihre bessere bzw. schlechtere Hälfte Mayer heisst. [...] mehr

25.02.2019, 14:03 Uhr

Bei allem Spass, Ernst muss sein. Keine Frau ist heutzutage gezwungen, den Namen des Mannes anzunehmen; dass es trotzdem immer noch täglich "tausendfach" geschieht, könnte ein Zeichen für die fehlende Durchsetzungskraft der [...] mehr

11.02.2019, 15:29 Uhr

Nein, gerecht ist s nicht, die unappetitlich üppige und in diesem Umfang unverdiente Rente des Herrn Zetsche jedoch ist finanziell gesichert. Davon kann die SPD bei ihren neuesten Ideen nur [...] mehr

11.02.2019, 15:24 Uhr

Und innerhalb der SPD weiß noch niemand, wie das alles finanziert werden soll. Auch deswegen wirkt die Partei wohl wie berauscht und mit sich selbst im Reinen: Projektmanangement im Blindflug, [...] mehr

04.02.2019, 18:19 Uhr

Die SPD begleitete mich - und ich sie- anfänglich Jahrzehnte. Aber so leid es mir auch tut: Für mich schon länger nicht mehr wählbar und mit Frau Nahles an der Spitze erst recht nicht. Schade, dass [...] mehr

01.02.2019, 15:56 Uhr

Der m.M.n. oft fehlende Durchsetzungswille geltenden Rechts und oft als zu lasch empfundene Urteile, über die die Täter nur lachen, macht dieses Land anfällig und zieht noch mehr Menschen an, die es [...] mehr

28.01.2019, 17:30 Uhr

Dann sollten wir im ersten Schritt Kfz zu 100% großflächig aus jeglichem Stadtgebiet verbannen: Dort sterben trotz erheblich geringerer Geschwindigkeit (100Km/h). BTW: Ich bin kein [...] mehr

Seite 1 von 4