Benutzerprofil

flman

Registriert seit: 07.09.2018
Beiträge: 9
30.10.2018, 10:35 Uhr

#3 Und dann rechnen wir diejenigen raus, die trotz zahlreicher Jobangebote einfach nicht arbeiten WOLLEN. Wo landen wir dann? Offene Stellen: 824.000 Na sowas. mehr

24.10.2018, 12:59 Uhr

Die negative Korrelation Die negative Korrelation der Zufriedenheit mit den eigenen finanziellen Verhältnissen zu den Wahlergebnissen der SPD könnte natürlich ein Zufall sein. Glaube ich aber nicht. mehr

25.09.2018, 11:43 Uhr

Mein Mitleid hält sich in Grenzen "schließlich glaubt Ortmann bis heute, er kenne sich aus im Geschäftsleben. " Das sind offensichtlich die leichtesten Ziele für diese Leute. Menschen, die glauben sie kennen sich aus, es [...] mehr

24.09.2018, 17:05 Uhr

Sorry Die Familie wohnt also in Räber (NS) und die Kinder müssen 40km in die Schule fahren. Warum? Die nächste größere Stadt ist Uelzen. Die liegt 20km vom Wohnort entfernt. Dort gibt es Oberschulen und [...] mehr

21.09.2018, 11:11 Uhr

Wollte sie? "Die SPD wollte die Sozialbeiträge deutlich senken. Ergebnis: -5%" Wann soll das denn gewesen sein? Und wieviel % genau waren denn "deutlich"? Wenn man sich anschaut, wie wenig [...] mehr

21.09.2018, 10:11 Uhr

Wenn man sich die Rentenpolitik der letzten SPD-Arbeitsminister anschaut, glaube ich die Partei sieht ihre Zukunft nicht als Arbeiterpartei, sondern als Rentnerpartei. Mit diesen Rentenreformen oder besser [...] mehr

07.09.2018, 16:13 Uhr

"Weil beide Eltern berufstätig sind, müssen auch beide am Arbeitsplatz erscheinen. Daher ist es zeitlich nicht mehr so leicht möglich, die Kinder zu Fuß zu bringen, anschließend wieder zurück und [...] mehr

07.09.2018, 15:18 Uhr

@rstevens Vielen Dank, sie bestätigen meinen Post 100%. - Weil das Einzugsgebiet größer ist, muss man also mit dem Auto anreisen? Wie groß ist das Einzugsgebiet? ein ganzes Bundesland? - Weil beide [...] mehr

07.09.2018, 14:06 Uhr

Meine Güte Manche Leute erkennen selbst unter so einem Artikel nicht, dass sie in die genannte Kategorie fallen. Das ist das eigentliche Problem: Mangelnde Selbstreflexion. Jetzt ist die Kommune schuld, weil [...] mehr