Benutzerprofil

basileus97

Registriert seit: 08.09.2018
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
18.05.2019, 12:48 Uhr

Koalition auflösen Attentat, Komplott bla bla Das Video hat gezeigt wie Strache politische Gegner mithilfe der Kronen Zeitung ausschalten wollte, von daher null Mitleid für diesen korrupten Demokratiefeind. Er [...] mehr

17.05.2019, 18:45 Uhr

Jetzt müssen andere handeln Die ÖVP ist in der Pflicht die Zusammenarbeit mit der FPÖ jetzt sofort zu beenden. mehr

11.05.2019, 23:00 Uhr

1953 Der Videobeweis soll zur Anwendung kommen wenn eine klare Fehlentscheidung vorliegt. Das ist hier m.M.n nicht der Fall. Ich selber müsste ziemlich lange draufschauen um es zu erkennen, selbst mit [...] mehr

02.05.2019, 07:25 Uhr

Man kann sich auch inhaltlich mit Kühnert auseinandersetzen oder man beleidigt ihn einfach oder macht sich über ihn lustig. Ich weiss nicht wieso andere Parteien Kühnert darüber belehren müssen was in [...] mehr

13.04.2019, 16:12 Uhr

Merke Monopolartige Millardenkonzerne enteignen die gegen das Allgemeinwohl handeln = Kommunismus Bürger die auf Braunkohle wohnen enteignet = alles tutti frutti mehr

13.04.2019, 16:09 Uhr

Widerlich Wo war und ist die FDP wenn ganze Dörfer enteignet werden weil Kohle gefördert werden soll? - Auf Seiten der Energiekonzerne! Diese Partei ist und bleibt die Interessenvertretung der Reichen. mehr

09.04.2019, 22:58 Uhr

Ja, wir müssen kürzer treten Maßnahmen gegen den Klimawandel werden uns etwas kosten und das dürfen sie auch, denn die Folgen werden um einiges teurer werden als nur 2000€ für Langstreckenflüge. Aber anstatt ein paar Euro für [...] mehr

08.04.2019, 15:51 Uhr

Die Grünen haben eine eigene Meinung und richten sich nicht nach der CDU? Unerhört! Das Vorgehen ist durch das Grundgesetz gedeckt, warum soll man es nicht diskutieren dürfen? Habeck sieht [...] mehr

06.04.2019, 23:34 Uhr

Russland Die Partei möchte gegen das Establishment sein, ist aber sogar noch mehr Establishment als viele andere Politiker. Vielleicht müssen sie einfach noch lernen Korruption oder Spenden besser zu [...] mehr

06.04.2019, 20:14 Uhr

Zurückdrehen Ich würde die Regimechangepolitik, den Drohenkrieg oder den Klimawandel auch gerne zurückdrehen. An allen dreien hat Herr Obama eine große Aktie. mehr

04.04.2019, 16:59 Uhr

Mimimi Keinem steht hier irgendwas zu, schon gar nicht der AfD. Wenn sich das Parlament nicht auf einen Vize einigen kann dann ist das eben so, das nennt man Demokratie. mehr

26.03.2019, 15:02 Uhr

Völlig losgelöst Alte Männer machen Gesetze zu Dingen über die sie keine Ahnung haben. Die CDU und alle die dafür gestimmt haben sind völlig losgelöst vom Bürger und der Realität. Die dumme Jugend besteht aber [...] mehr

21.03.2019, 22:05 Uhr

Der Ton in diesem Beitrag gegenüber einem Kind dass sich argumentativ sehr gut mit Problemen der Welt auseinandersetzt ist nicht angemessen. Wegen dieser Arroganz geht die Jugend auf die Straßen. Es [...] mehr

17.03.2019, 19:23 Uhr

Unmenschlich Gönnt dem Mann doch wenigstens seinen Urlaub. Er ist ein Mensch und keine Maschine und Familie hat er auch noch. mehr

16.03.2019, 16:18 Uhr

Parallelen "Der neue Putin rechtfertigt einerseits die Erhöhung des Rentenalters damit, dass kein Geld da sei, und präsentiert andererseits teure Wunderwaffen, die er auf die Vereinigten Staaten richten [...] mehr

15.03.2019, 17:24 Uhr

@Teutonengriller @5 Genau diese Arroganz gegenüber Jugend ist das fatale was viele ankotzt. Du gehst nicht inhaltlich auf die Proteste ein, sondern schießt dich auf das Alter des Autors ein. mehr

13.03.2019, 17:22 Uhr

Na endlich Von kaputtsparen kann keine Rede sein. Die Bundeswehr hat mehr als genug Geld, nur wenn die Reparatur eines Segelschiff über 100 Millionen verschlingt und exorbitante Beraterkosten anfallen ist es nur [...] mehr

07.03.2019, 12:40 Uhr

Warum SCHWARZ-Grün? Warum kann es denn kein grüner Kanzler werden, Grün-schwarz also? Und warum überhaupt CDU? Es wird mal wieder Zeit für eine Regierung ohne Beteiligung von CDU, am besten auch ohne sPD! mehr

01.03.2019, 12:16 Uhr

Die Anderen! Wir können nicht immer mit dem Finger auf andere zeigen, man muss immer bei sich selber anfangen, danach kann man die Anderen kritisieren. Wir liefern Waffen in islamistische Diktaturen (Oh [...] mehr

24.02.2019, 14:53 Uhr

Vereinte Nationen Wie bei allen Waffen und Waffensystemen wird es Zeit Regeln für die autonome Kriegsführung festzulegen um dystopische Szenarien zu verhindern. mehr

Seite 1 von 5