Benutzerprofil

silkita

Registriert seit: 08.09.2018
Beiträge: 10
05.08.2019, 18:28 Uhr

Fast nicht mehr zu ertragen... ... die Fassade und fremdbeschämenden Worte eines menschlichkeitsentleerten Individuums zu sehen bzw. zu vernehmen. Sein Redenschreiber hatte angesichts des Entrüstungssturms zu Wahlkampfzeiten [...] mehr

23.06.2019, 11:11 Uhr

tuesdays for humanity Ich wünschte, es würden sich weltweit die jungen Menschen auf Demos für die Menschlichkeit in der gleichen Weise versammeln wie sie es für die Rettung des Klimas tun. Das würde sicherlich etwas [...] mehr

04.05.2019, 17:06 Uhr

...weil wir Menschen sind "Wir wollen und müssen, weil wir Menschen sind, andere Menschen schützen, pflegen, erziehen und versorgen..." dieser Satz gefällt mir im vorliegenden Essay am besten. Motive wie Macht, Gier, [...] mehr

30.11.2018, 09:55 Uhr

Werte von vorvorgestern... Mit Herrn Spahns vorgeschlagener Tugend des Patriotismus zur Herbeiführung von gesellschaftlichem Zusammenhalt kann ich ... im fortgeschrittenen 21. Jahrhundert absolut gar nichts anfangen. Wie [...] mehr

20.10.2018, 11:40 Uhr

falschparker bei erdbeben ...besonders dieser Vergleich am Ende der Kolumne hat mir gefallen. ... die Art und Weise wie Nachbarn einparken, steht hierzulande gefühlsmäßig schon seit eh und je als Dauerbrenner auf Platz 1 ... [...] mehr

20.10.2018, 11:34 Uhr

Ein wirklich... ... guter gelungener Beitrag!!!! mehr

14.09.2018, 08:14 Uhr

Nunmal wieder so rum, Herr Seehofer... Ach nee, nun findet unser Innenminister die AfD auf einmal wieder untragbar und meint, sie habe sich radikalisiert. Wieviele Tage ist es nochmal her, als er sich entschieden dagegen aussprach, die [...] mehr

08.09.2018, 15:59 Uhr

Fragen über Fragen /von nocolour auch ich stelle mir diese Fragen fast täglich ... und suche verzweifelt nach Antworten... mir fällt nur ein: Bildung, Bildung und nochmals Bildung ... Menschenbildung, Herzensbildung, humanitäre [...] mehr

08.09.2018, 15:46 Uhr

Zustimmung in jedem Punkt. Wir alle müssen darauf hinarbeiten, dass dieser Konsens am Leben bleibt und gestärkt wird. mehr

08.09.2018, 15:38 Uhr

Danke Frau Ataman für diese hervorragende Kolumne, die m.E. in jedem Satz das zu Grunde liegende Phänomen richtig analysiert. Von Seiten der Politik UND der Gesellschaft MÜSSEN ENDLICH konstruktive [...] mehr