Benutzerprofil

Steineier

Registriert seit: 02.09.2009
Beiträge: 50
Seite 1 von 3
08.06.2016, 20:48 Uhr

Was hat Elvis Presley mit der heutigen Siutuation Bremens zu tun.?Rein gar nichts.Was haben die Überreste einer ehemals sogenannten freien Stadt fussend im Mittelalter bzw.Feudalismus mit dem [...] mehr

05.02.2016, 19:36 Uhr

Erstens ist das Befahren mit Dieselloks kein Nach- teil,sofern man den Aussagen erfahrener Logistiker Glauben schenken darf.Das WHV kein Rangierbhf hat ist Quatsch.In WHV steht eine 16 gleisige [...] mehr

05.02.2016, 16:52 Uhr

Blödsinn Das Seehäfen weit im Landesinneren liegen ist nicht ungewöhnlich. Sie entwickeln sich historisch und sind in den Regionen sehr bedeutsam. Nicht nur für die "Pfeffersäcke" wie sie sehr [...] mehr

12.11.2015, 03:39 Uhr

Lächerlich Sagen Sie mal können Sie überhaupt lesen?Lesen heißt Lösen.Die Ölkrise war bereits schon 1973 (Sonntagsfahrverbot etc.).Zu diesem Zeitpunkt war nochWilly Brandt Bundeskanzler.Der Begriff der [...] mehr

11.11.2015, 19:18 Uhr

Lächerlich Von wegen.Helmut Schmidt hat mit dem Nato- Doppelbeschluss weiter das Wettrüsten angeheizt. Nur durch die Besonnenheit eines sowjetischen Offiziers ist 1983 ein Atomkrieg verhindert worden.Die Es- [...] mehr

22.09.2015, 17:26 Uhr

Neoliberaler Unsinn Das was Fleischhauer hier absondert,ist doch nichts weiter als die primitive Hetze der Bild-Zeitung gegen Hartz4-Empfänger ,Asylanten ,Zigeuner nur in einem scheinbar intelligenten Rahmen.Schaut [...] mehr

11.05.2014, 21:41 Uhr

Gruppentherapie Resozialisierung zwecklos. Dieses narzisstische Raubtier wäre der ideale Kontaktpartner für den Rechtsanwalt Gysi. Er könnte sein Bewährungshelfer werden. Erste Lektion : Sprich niemals offen über [...] mehr

08.05.2014, 18:09 Uhr

Starkes Stück Von den revolutionären Bürgern als prorussische Banden zu sprechen,ist genau die gewohnte,westliche Propaganda die man ggü Rußland als Haudraufspiel praktiziert.Augstein spielt dieses miese Spiel [...] mehr

15.04.2014, 11:46 Uhr

Putin ist falsche Adresse Derzeit formiert sich das revolutionäre ukrainische Volk, um die faschistischen Putschlinge in Kiew fortzujagen. Ein Herr Putin ist daher die falsche Adresse des Herrn Obama.Nicht Putin entscheidet [...] mehr

10.04.2014, 17:55 Uhr

Seelower Höhen Also wenn die westliche Kriegshysterie weiter anhält, wird Deutschlands Freiheit nicht mehr am Hindukusch verteidigt. Man wird bescheidener werden müssen und auf den Seelower Höhen Stellung [...] mehr

10.04.2014, 17:19 Uhr

russenfruendliche claqueure Was an Frau Wagenknecht linksromantisch sein soll, bleibt wohl ein Geheimnis. Ich kann mich nicht erinnern,daß in der westlichen Welt Freiheit,welche auch immer gemeint ist,sowie Menschenrechte [...] mehr

20.06.2013, 02:16 Uhr

Ralph Boes ich werde Ralph Boes wählen. mehr

06.04.2013, 17:51 Uhr

Ordnende Hand Ich finde Asien braucht eine Hand die klar führt. Es fehlt hier eine charismatische persönlichtkeit vom Schlage eines Asien Helmut Schmidt oder zur Not auch eines Gerhard Schröder.Mit deren [...] mehr

17.01.2013, 13:38 Uhr

Postergirl? Auch wenn Sie Frau Wagenknecht gerne bei der Praline St.Pauli-Nachrichten und sonstige Klo-Zeitungen verorten möchten,bleibt Sie eine der fähigsten Politikerin in der trostlosen sonstige [...] mehr

14.01.2013, 15:50 Uhr

Leider Es ist ja Schwachsiin was Sie erzählen. Die Planung für die A22 steht der Wesertunnel schon längst gebaut. Der JWP ist sehr gut an das Autobahnnetz ja fast einmalig ohne Ampel direkt zur Kaikante [...] mehr

09.12.2012, 19:21 Uhr

Ordinärer Wein Also mit billigen Wein kann man Peer nicht kommen.Wenn eine Flasche Wein fünf Euro kostet,würde er sie nicht kaufen. Das befand er bei einer Diskussionsrunde beim Politik- magazin Cicero auf die [...] mehr

13.09.2012, 17:28 Uhr

Weder die Steuerzerlegung noch sonst irgendetwas ist schuld an der Misere Bremens. Es fließen etwa 27800000 Millionen Einkommensteuer ab,wovon etwa die Hälfte davon Bundessteuern sind,d.h [...] mehr

02.10.2011, 16:25 Uhr

Die Roten Da Marx/Engels eine durchgreifende gesellschaftliche Analyse des Kapitalismus durchgeführt haben,gibt es hier nichts zu träumen.Es bleibt und ist die Richtschnur für die Linke. Jeder Versuch [...] mehr

18.09.2011, 21:41 Uhr

Berlin wahl Abwarten.Auch diese Partei wird dem Neoliberalismus anheimfallen.Auf kurz oder lang werden sie genauso korrupt wie das ganze bürgerliche Parteiensystem. Vielleicht sind sie es schon.Jedenfalls [...] mehr

18.09.2011, 17:20 Uhr

Wahl Welchen Deutschen geht es sehr gut?? Vielen geht es in der Tendenz zunehmend schlechter. Außer den Matrosenaufstand 1918 fand in Deutschland noch nie eine Revolution statt,auch nicht auf der [...] mehr

Seite 1 von 3