Benutzerprofil

rylandde

Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 20
02.05.2015, 21:02 Uhr

Es reicht Dieses weh und ach um die Bayern und den herzensguten Beppi Jesus, es reicht. Plötzlich haben die Bayern Personalnöte und was auch immer noch. 500 Millonen ist die Bank schwer, keine andere [...] mehr

27.02.2015, 14:55 Uhr

Dünne Decke Diese detaillierte und differenzierte Analyse ist fragwürdig. Die wichtigsten Träger der Topleistung wurden verkauft, gingen oder waren verletzt. Verletzungen werden heute in diesem Geschäft nicht [...] mehr

20.02.2015, 20:54 Uhr

Margarine, welche Margarine Die bekannten Fakten: als der Cholesterinwert festgelegt wurde, kam auch ein neues Medikament auf den Markt. Gegen zu hohes Cholesterin. Fast 90% der Einwohner in Europa hatten ein zu Hohen [...] mehr

07.08.2014, 18:00 Uhr

Besser Wisser oder besser Besser Schreiber Unterschiedliche Ansatzpunkte und Schtweisen sind Alltag. Dazu gesellt sich eine Gruppe von Lesern die alles besser wissen, überall den negativen Haken sehen und dies allen anderen Lesern schreiben [...] mehr

03.07.2014, 18:00 Uhr

Der arme Müller Hier handelt es sich offenbar um ein Missverständnis. Um jeden Preis zu gewinnen, darum geht es nicht. Manchmal spielt der Gegner besser. Das gibt es tatsächlich. Algerien hat besser gespielt als die [...] mehr

21.05.2014, 23:38 Uhr

Zeit Warum hat Ebay so viel Zeit gebraucht um die Kunden zu warnen? mehr

03.03.2014, 09:07 Uhr

Folter? Die Verwandlung? Und dann auch noch teure Tickets? Viele der Kommentare sind an Arroganz und Ahnungslosigkeit nicht mehr zu überbieten. Entweder wird die Qualität der Schauspieler in Frage gestellt und auch der mangel an Realitätsverlust in der Story [...] mehr

14.02.2014, 16:10 Uhr

Volksentscheide Diese fehlen in unserem Land nicht. Die Regierung ist von möglichen Teilnehmern an Volksentscheidungen gewählt worden. Das die CDU und schließlich heute die Koalition sich in entscheidenden Moment [...] mehr

14.02.2014, 16:05 Uhr

Weisheiten Deutschland soll in die Knie gezwungen werden? Es könnte sein, dass in meiner Einfalt ich etwas nicht richtig verstanden habe. Aber es ist doch hinlänglich bekannt, das die Kosten zur Verwaltung [...] mehr

20.10.2013, 22:08 Uhr

Große Güte Der Megamekerer, der Name scheint Programm zu sein, verteilt großzügig, setzt sich selbstherrlich in Szene und kann zwischen komisch (die Moderatorin) und armselig (die Menschen) doch noch [...] mehr

03.10.2013, 13:16 Uhr

guter Deutscher Richtig und konsequent. Sie sind ja sehr klar in der Aussage. Wer nicht hören will muss fühlen. Spitze. Das ist eine Ansicht und/oder Einsicht die dafür sorgte, das bei den Betroffenen [...] mehr

26.09.2013, 19:16 Uhr

Klar, einfach und gut zu verstehen Die Diskussion und/oder Hinweise das Frauen auch Gewalt ausüben ist im Zusammenhang mit diesem Artikel unangebracht. Gewalt in der Familie ist ein Tabu-Thema und hier hat offensichtlich die Famile die [...] mehr

26.09.2013, 18:59 Uhr

Schmunzelnder Stanislaus2 Es überrascht mich. Sie haben zwar schon über 1000 Beiträge für Spiegel-Online geschrieben, offensichtlich aber noch nicht so viele Bücher aus dem Suhrkamp Verlag oder von den 180 Autoren die sich [...] mehr

01.05.2013, 17:00 Uhr

Was immer wer verdient hat, Wembley wird voll sein. Viele Schwarz-Gelbe, andere in Lederhosen. In Deutschland freuen wir uns auf eine flotte Rundfunk-Berichterstattung. Das Endspiel wird für eine [...] mehr

01.05.2013, 16:57 Uhr

Überflüssig Die Saison ist vorbei, fast. Dazu der DFB - Pokal, die Champions League und ein weiterer europäischer Wettbewerb. Garniert dazu mit Freundschaftsspielen der Nationalmannschaft, nicht zu vergessen der [...] mehr

12.12.2012, 09:30 Uhr

Entschuldigung, aber ich verstehe Ihre Nachricht nicht, das hat hoffentlich nichts damit zu tun, dass ich kein Thomas Mann Fan bin. Die deutsche Literaturszene als miese Vernetzung zu [...] mehr

27.10.2011, 22:15 Uhr

Unverständnis Das Thema ist so neu nicht. Allerdings bleibt unverständlich warum die Fakten und Tatsachen nicht öffentlich gemacht werden. In Dortmund gab es vor dem Stadion, bei Beterten und nach Ende des Spiels [...] mehr

28.05.2011, 22:12 Uhr

Zum Tode Gil Scott-Herons: Bob Dylans schwarzer Bruder Nein, zur großen Dylan-Fan Gemeinde gehöre ich nicht. Gil Scott-Herons Werk hat sicher eine vielleicht unterschätzte Bedeutung, ihn allerdings als Dylan's schwarzen Bruder zu bezeichnen, das [...] mehr

28.04.2010, 18:17 Uhr

Die 3 Fragezeichen Vielleicht sinds auch ein paar mehr. Herr Schäuble lag die Hilfe doch sehr schnell in der Hand. Ein Crash der Griechischen Wirtschaft hätte sicher für die/einige Banken der Bundesrepublik fatale [...] mehr

04.09.2009, 18:04 Uhr

Doors? Mir ist nicht klar wie jemand ernsthaft den Katalog der Beatles mit dem der Doors vergleichen kann. Ganz sicher waren die Doors eine durchschnittliche Rhythm & Blues Band, mit einem [...] mehr