Benutzerprofil

neonerl

Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 73
Seite 1 von 4
15.10.2019, 18:33 Uhr

Es gibt in Deutschland keinen Adel der wurde vor über 100 Jahren abgeschafft. Dank den Heftln (eine wunderbare Erinnerung an meine eigene Kindheit, diese privaten Lesezirkel), wird aber ein anderer Anschein und damit Adelzombies [...] mehr

09.09.2019, 21:30 Uhr

Leider hätte es den Toten nichts genutzt, wären sie von einem Fiat Panda getötet worden. Sie wären leider in beiden Fällen gleich tot. Insofern finde ich es ziemlich zynisch diesen Fall für einen [...] mehr

05.09.2019, 15:07 Uhr

Sprache ist der Schlüssel zum Erfolg Leider erlebe ich das selber immer wieder, daß Expats in unsere Firma kommen und kein Deutsch sprechen. Das ist am Anfang ok. Wir können alle Englisch, also machen wir die Meetings auf Englisch (auch [...] mehr

21.06.2019, 09:16 Uhr

Versteh die Aufregung nicht es ist ja nicht so, daß jetzt jeder einfach mit einer 125er losfahren darf. Es sind immerhin ein paar Fahrstunden vorgeschrieben. Die Theorie ist eh sinnlos für Personen die schon einen Führerschein [...] mehr

18.06.2019, 09:13 Uhr

Eigentlich gibt es eine ganz einfach Lösung Ich behaupte jetzt mal, daß Wohnungseigentümer i.d.R. in der höchsten Steuerklasse sind. D.h. sie versteuern mit einem Spitzensteuersatz zwischen 42 und 45%. Das gilt natürlich auch für die Einkünfte [...] mehr

19.05.2019, 10:37 Uhr

Als Vater dreier Kinder kann ich vieles gut nachvollziehen. Mit jedem Kind habe ich eines meiner Hobbies aufgegeben, weil keine Zeit, keine Energie mehr vorhanden war. Mittlerweile habe ich es so [...] mehr

07.05.2019, 22:12 Uhr

Weil sich Solar Thermie wirtschaftlich nicht lohnt. Die Preise für die erzeugte kw/h liegen um den Faktor 2 über der von Solar Panels. Zum anderen wird diese Technologie nicht wirklich [...] mehr

07.05.2019, 21:00 Uhr

Genau das Gegenteil Herr Käser macht genau das Gegenteil dessen was erfolgreiche Unternehmen machen. Firmen wie Amazon oder Google (Alphabet) diversifizieren ihr Portfolio, sprich sie setzen auf Breite und möglichst [...] mehr

03.05.2019, 16:22 Uhr

Da hat der Herr Fleischhauer völlig recht mehr

22.04.2019, 09:11 Uhr

Leider gilt in der freien Wirtschaft zunehmend ... .... das Prinzip "Wer nichts macht, macht keine Fehler, und wer keine Fehler macht wird befördert" zu. D.h. auf gar keinen Fall etwas ausprobieren oder vielleicht sogar einen erkannten [...] mehr

20.04.2019, 19:39 Uhr

Grundsätzlich kann es bei Steuern nur eine Richtung geben und zwar weniger - nicht mehr. Jeder Politiker der von den Bürgern noch mehr Geld rauspressen will ist für mich unwählbar. Ich will weniger Steuern, damit es weniger Politiker gibt, damit es weniger [...] mehr

10.04.2019, 19:54 Uhr

Tja, ich hab das jetzt auch so gemacht. Im Durchschnitt habe ich mit der Vermietung in München 4-5% Rendite gemacht. Dafür hatte ich einen immensen Aufwand bei Abrechnung, Steuer, zahlungssäumigen [...] mehr

12.03.2019, 17:25 Uhr

In meinen Augen völlig sinnlos Die Geschlechtsangleichung der deutschen Sprache ist in meinem Augen und Ohren völlig sinnlos. Sie löst kein Problem das ich derzeit habe. Alles was ich in der deutschen Sprache zum Ausdruck bringen [...] mehr

23.02.2019, 16:40 Uhr

sorry Aber bei über 3000 Toten pro Jahr gibt es wirklich andere Prioritäten als ein Geschwindigkeitslimit mit dem vielleicht 140 Tote davon vermieden werden könnten. Das ganze auch noch im Konjunktiv. Da [...] mehr

07.02.2019, 21:49 Uhr

Hmm Das Gegenteil von Gut gemacht ist Gut gemeint. Und der Artikel war wohl gut gemeint. Es werden Themen angerissen, aber die Schlussfolgerung fehlt. Ja was ist jetzt mit den USA? Dort stoßen die Autos [...] mehr

27.01.2019, 14:37 Uhr

Leider tappt der Autor in die gleiche Falle wie Herr Scheurer. Er appelliert an den gesunden Menschenverstand, daß schnelle Metallbrocken mehr CO2 oder Tote produzieren ohne die Zahlen zu verwenden. Nur [...] mehr

27.01.2019, 10:53 Uhr

Ja, das wird gerne übersehen, daß GB ein spezielles Verhältnis zur Pute von Moskau hat. Die Position von von Little Britain wird gegenüber Russland massiv geschwächt. Aber auch Blondie aus [...] mehr

22.01.2019, 17:15 Uhr

Solange der Strom aus Kohlekraftwerken oder Atomkraftwerken und nicht aus Wind- oder Sonnenenergie kommt ist die Anschaffung eines Elektroautos für die Umwelt ein Desaster. Die in der Batterie enthalten Metalle sind zu [...] mehr

22.01.2019, 17:05 Uhr

Der eigentliche Wahnsinn ist die Umkehrung der Vernunft. Wenn wegen einer verschwindenden, nichtnatürlichen Minderheit in die Freiheit der Mehrheit eingegriffen wird um die Interessen der Randgruppe zu berücksichtigen, dann [...] mehr

09.01.2019, 07:02 Uhr

Tja, das ist schwierig Zum einen, wenn Frauen sich sexualisiert darstellen wollen, warum daran hindern. Das ist auch eine Form der Emanzipation. Zum anderen finde ich die meisten Sportübertragungen von Frauensport eher [...] mehr

Seite 1 von 4