Benutzerprofil

fabian_feussner

Registriert seit: 18.09.2018
Beiträge: 10
03.10.2019, 08:54 Uhr

@MarkusW77 Dann nennen Sie mir doch ein Gebiet in Deutschland, das Mitte Oktober dieselben Bedingungen wie Mallorca bietet. Bitte aber auch spanische Küche. Was ist so schlimm daran, nicht in Deutschland Urlaub [...] mehr

23.04.2019, 15:54 Uhr

Sexistisch Ich finde diesen Beitrag, wie so gut wie jeden ihrer Beiträge, sehr sexistisch. Immer werden die "alten weißen Männer" als Synonym für alles Übel auf der Welt von Ihnen missbraucht. Bitte [...] mehr

18.04.2019, 13:46 Uhr

100 % Zustimmung Hier kann ich zu 100 % zustimmen! Leider gibt es viel zu wenig Leute, die sich ernsthaft beschweren oder protestieren, wenn ein Zug oder eine S-Bahn mal wieder Verspätung hat. Und die [...] mehr

09.04.2019, 15:43 Uhr

Jaja Wie können sich denn nun schon wieder Leute darüber aufregen? Zuerst wird sich darüber lustig gemacht, dass die Flugzeuge der Regierung allesamt quasi fluguntauglich sind und nun sind es wieder die [...] mehr

04.04.2019, 10:00 Uhr

Drastische Strafen Da hilft nur Führerscheinentzug (min. 6 Monate oder dauerhaft) und Geldstrafen ab 10.000 € aufwärts, wenn nicht sogar kombiniert mit einer Freiheitsstrafe. Wer sich so verhält, gehört nicht in den [...] mehr

06.12.2018, 11:31 Uhr

Richtig Ich frage mich auch, wie hierzulande so viele Leute diese unfassbar schlechten und platten Schweiger/Schweighöfer Filme schauen und für gut befinden können. Deutsche Komödien sind wirklich [...] mehr

06.11.2018, 18:18 Uhr

Müll Was für ein Müll! Ja, Kartoffel ist eine Beleidigung gegen Deutsche bzw. wird als Beleidung gegen Deutsche genutzt. Und wenn sich jemand davon beleidigt fühlt, lassen Sie ihn doch bitte. Wenn es hier [...] mehr

09.10.2018, 08:56 Uhr

Jaja Wie sich doch wieder alle aufregen über solch vermeintlich unnötige Fahrzeuge. Wenn der Spiegel über so etwas nicht berichten soll, soll er dann auch Urlaub, Reisen und alles andere, dass über die [...] mehr

28.09.2018, 09:03 Uhr

Quatsch Was für ein Quatsch. Solche Autos werden in solch geringer Stückzahl verkauft, dass es für den Klimawandel völlig unerheblich ist. mehr

18.09.2018, 11:49 Uhr

Dezente Übertreibung Hier zwei Lösungsansätze: a) Sie lassen Ihre Fenster prüfen, das ist nicht normal b) Ihr Nachbar sollte mal in die Werkstatt, das ist nicht normal Ich würde vorschlagen, dass Sie gleich [...] mehr