Benutzerprofil

Mosttrinker

Registriert seit: 19.09.2018
Beiträge: 42
Seite 1 von 3
03.12.2019, 14:03 Uhr

Infantil Da sagt doch glatt der eine Esel zum anderen Esel: Mein Gott hast Du aber lange Ohren ! mehr

30.11.2019, 17:23 Uhr

Lügenbarone wieder am Werk #Stoapfaelzer: Falsch - Dieses Mal kommen ausnahmsweise mal wieder die Öffentlich-Rechtlichen Sendeanstalten zum Zuge! Ist wohl für das Pay-TV nicht attraktiv genug. Zur "Auslosung" ist noch [...] mehr

05.11.2019, 14:35 Uhr

Hervorragend reagiert Geld verdirbt bekanntlich den Charakter - aber Gottseidank nicht bei jedem Menschen! Und den Vollpfosten auf den Rängen sei ins Stammbuch geschrieben: seht euch die Spiele doch im TV an und [...] mehr

11.09.2019, 19:00 Uhr

Trittin hat einfach recht "...dass man die Bürger mitnehmen müsse." Als ich das las, drehte ich mich um und weinte bitterlich! Immer die gleichen abgedroschenen Floskeln, denen meistens keine Taten folgen! Inzwischen [...] mehr

24.07.2019, 15:00 Uhr

Lndners Realitätsverweigerung Unglaublich was Lindner wieder von sich gibt - die Hitze hat ihm wohl zu arg zugesetzt. Er sollte sich im Urlaub vielleicht einmal das Buch "Unhinged" von der ehemaligen [...] mehr

21.07.2019, 18:40 Uhr

So, so - ein Waffenlager also... "Die Polizei stellte zwei Kilogramm Sprengstoff, Brandsätze, Säure, Messer und Metallstangen sicher." Mit solchen Mitteln kann man einen Staat natürlich schon aus den Angeln heben - ein [...] mehr

20.07.2019, 17:29 Uhr

@4 Noch ein Leser Da fängt es schon an! Da Sie meines Erachtens zu der steuereintreibenden Behörde zugehörig sind sollte man sich des wenigstens des gründlichen Lesens befleißigen. Ich habe, und Sie haben es auch [...] mehr

20.07.2019, 15:24 Uhr

Der betrogene Bürger... Eine sehr große steuerpflichtige Bevölkerungsgruppe haben Sie leider vergessen zu erwähnen - nämlich die Rentner! Sie sind seit 2005 steuerpflichtig. Ich habe als 3. Standbein für meine Altersversorge [...] mehr

17.07.2019, 14:11 Uhr

Wiederum eine haarsträubende Entscheidung Wie hier schon oft angeklungen ist diese Ernennung nur als katastophal und weltfremd zu bezeichnen! Offensichtlich sind für die Besetzung diese Ministeriums weder Sachkenntnis, Erfahrung oder [...] mehr

16.07.2019, 19:10 Uhr

Das hat mir gereicht "Damit hat sie gezeigt, wie ernst sie ihre Kandidatur nimmt." Unglaublich Frau Höhne, daß Sie das noch separat in ihrem Artikel erwähnen müssen! Offensichtlich ist Ernsthaftigkeit in solch [...] mehr

16.07.2019, 14:23 Uhr

Verantwortungslos Diese Kandidatur kommt vdL gerade zum richtigen Zeitpunkt. Somit kann Sie sich elegant vor der Verantwortung gegenüber ihrem Amt als Verteidigungsministerium drücken in dem Sie wenig bis nichts auf [...] mehr

05.07.2019, 14:05 Uhr

Oh Mann, wieder eine Frau... "Doch immerhin eine Sache steht bereits fest: Für von der Leyen müsste eine weitere CDU-Frau ins Bundeskabinett aufrücken". Wiederum wird damit eindeutig bewiesen, daß zur Befähigung als [...] mehr

02.07.2019, 18:56 Uhr

Ist eigentlich schon 1.April In keinem Ministeramt (Land und Bund) hat Frau vdL kaum etwas zuwege gebracht! Als Krönung ist es ihr in kurzer Zeit im BMVg gelungen einen Skandal nach dem anderen zu verantworten. Sie hat sich [...] mehr

02.07.2019, 16:26 Uhr

Wo sind wir denn - wohin gehen wir Es ist wieder einmal unglaublich was sich Herr Scheuer hier leistet. Nachdem seine Mautpläne in den Brunnen gefallen sind wiil er die von ihm ausgehandelten Veträge mit den vorgesehenen Betreibern der [...] mehr

25.04.2019, 15:22 Uhr

Uneinsichtigkeit und Trägheit An alle hier, die die sich hier aufregen über volle Straßen, Staus, zu wenig und zu teure Parkplätze und zu teuren und schlechtem ÖPNV möchte ich folgendes sagen: was ist das für eine Logik die trotz [...] mehr

04.04.2019, 14:26 Uhr

Wie dumm muss man sein Ein ausländischer Verbandspräsident schenkt dem deutschen Verbandspräsidenten eine teure Uhr und da behauptet Herr Grindel es sei "ein reines Privatgeschenk" gewesen. Wenn er diesen [...] mehr

03.04.2019, 13:50 Uhr

Rundfunkgebühren für Grindel aufwenden Dahin fließen also überflüssigerweise unsere Rundfunkgebühren! An einen ehemaligen Fussballfunktionär der nur das "Wohl des Fussballs" im Sinne hatte - sonst nichts. Ich versuche mich nicht [...] mehr

12.03.2019, 13:36 Uhr

Wie lange noch Warum weist eigentlich die Unionsfraktion das Ansinnen des Botschafters zurück? Ist Herr Altmaier als zuständiger Minister nicht selbst in der Lage dazu Stellung zu beziehen! Wie lange noch lässt sich [...] mehr

09.03.2019, 21:21 Uhr

Jetzt endgültig Rücktritt ...und zwar der gesamten Regierung! Zu viele faule Äpfel sind im Korb. Die Kanzlerin hat ihren Laden überhaupt nicht mehr im Griff. Es scheint doch schlimmer um unsere Republik bestellt zu sein als [...] mehr

18.02.2019, 14:59 Uhr

Eindeutig falsche Wortwahl In §4 wird das Wort "Feind" verwendet das ich im Zusammenhang mit Sport nicht akzeptieren kann. Im sportlichen Wettbewerb ist das Wort "Gegner" bzw. "Kontrahent" die [...] mehr

Seite 1 von 3