Benutzerprofil

konrad3416

Registriert seit: 19.09.2018
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
03.04.2019, 11:42 Uhr

Ein richtiges und wichtiges Signal an alle die meinen, den politischen Gegner einschüchtern zu müssen. Auch sollte man hier von der Bezeichnung "Künstler" absehen, das verklärt nur die [...] mehr

02.04.2019, 15:51 Uhr

Nein das ist eine der ersten Quellen für Personal. Das war es aber schon immer. Menschen mit Berufserfahrung und TOP ausgebildet und erworbener Kompetenz in der Menschenführung. Dazu häufig durch [...] mehr

02.04.2019, 15:47 Uhr

Da höre ich jede Menge beruflicher Frustration. Sie denken also das eine Zivil ausgebildeter Einkäufer in der Regel bessere Ergebnisse liefert? Oder glauben Sie das jemand der bei der Bundeswehr [...] mehr

02.04.2019, 15:44 Uhr

Ihre Verschwörungstheorien entbehren jeglicher Grundlage. Was hat die Bundeswehr mit dem Irak zu tun? Haben Sie Belege für Ihre Behauptung das die Bundeswehr nicht mehr unsere Freiheit, sondern [...] mehr

02.04.2019, 13:14 Uhr

Die Ex-Soldaten werden dafür belohnt in einem anspruchsvollen Berufsbild, bei dem viel Kompetenzen benötigt werden, gearbeitet zu haben. Diese Kompetenz wurde durch gezielte Weiterbildung [...] mehr

24.01.2019, 08:48 Uhr

Im Moment scheint sich zur AFD wirklich keine Alternative abzuzeichnen. Von der Regierung kommt schon lange nichts mehr zur aktuellen Flüchtlingskriese. Es wird schon gefeiert das "nur" [...] mehr

24.01.2019, 08:30 Uhr

"Die gezielte Provokation ging hier von Frau Knobloch aus, die den Judenmord der Nazis für ihre heutigen politischen Ziele instrumentalisiert hat." Ich stimme Ihnen zu. Das Gedenken [...] mehr

02.01.2019, 10:13 Uhr

Also ich empfinde Ihre Einwürfe als Ablenkung. Es gibt genügend Artikel die diese Themen behandeln. Das heißt doch nicht das man sich dann nicht mehr um Gewaltexesse und Hetzjagden kümmern sollte. mehr

02.01.2019, 10:10 Uhr

Sie relativieren. Es waren keine Prügelei. Es handelte sich hier um Hetzjagden auf Menschen. Insgesamt wurden 12 unschuldige Personen verletzt. Die Hintergründe sollten geprüft werden. Es scheint [...] mehr

02.01.2019, 10:03 Uhr

Sie scheinen das Thema verfehlt zu haben. Es geht hier in keinster Weise um eine Schlägerei, sondern um eine Hetzjagd auf Menschen. Solange man selbst nicht betroffen ist kann man das natürlich [...] mehr

30.12.2018, 10:33 Uhr

Typisch für die Grünen. Die Bundeswehr soll noch weiter aus der Gesellschaft gedrängt werden. Man soll sie nicht sehen, höre oder sonst irgendwie bemerken. Nur wenn die Grünen mal wieder einem Kriegseinsatz [...] mehr

28.12.2018, 15:56 Uhr

Auf einen Satz der Zustimmung kommen sechs der Rechtfertigung. So beginnt der Text. Das ist im Moment das Problem von vielen Journalisten. Vor lauter Angst nicht bei den Guten™ zu sein wird um den [...] mehr

28.12.2018, 15:50 Uhr

Das ist nur logisch. Nachdem Frau Merkel die CDU im Osten ins Abseits geschossen hat, muss die AFD hier nur zugreifen. Das gute daran ist, wenn der Osten dann nach vier Wochen Regierungszeit nicht [...] mehr

26.11.2018, 10:46 Uhr

Nach Jahren des politischen Stillstandes unter Merkel, gibt es natürlich viele Eckpunkte an jemanden wie Merz. Er sieht das Themen wie die AFD , Asyl, Migration angepackt werden müssen, das macht ihn natürlich zu [...] mehr

22.11.2018, 21:08 Uhr

Grundsätzlich sind die Gesetze einzuhalten. Was ich natürlich lächerlich finde ist das die Menschen mit einer Arbeit abgeschoben werden können. Die anderen vielleicht sogar kriminellen sind einfach nicht [...] mehr

22.11.2018, 16:22 Uhr

Gerade jetzt wenn die Fronten zwischen Links und Rechts immer weiter verhärten und die Deutschen wegen der Migrationskrise und der illegalen Migration sehr polarisiert sind. Soll auf biegen und brechen ein [...] mehr

20.11.2018, 21:21 Uhr

Die Empörung ist geheuchelt. Saudi Arabien ist schon lange mit Folter, Mord, Kriegen und der poltitischer Einflussnahme z.B. auch in Deutschland beschäftigt. Die islamische Welt ist unter anderem wegen den Saudis [...] mehr

20.11.2018, 20:49 Uhr

Die AFD muss sich genaus an die Regeln halten wie alle anderen auch. Da sind zu spät ausgeführte Formalitäten genauso zu ahnden wie bei anderen Partein auch. Da hilft auch nicht der Status als größte [...] mehr

20.11.2018, 20:31 Uhr

Es gibt keine ... Alternative. Das ist mal wieder die Aussage des Autors. Das der Mirgrationspakt von der Regierung lange verschwiegen wurde hat seine Gründe. Da Deutschland schon alle Kriterien des Paktes erfüllt und [...] mehr

28.10.2018, 21:36 Uhr

Wir leben .... in immer tristeren Zeiten. Die Vielfalt die sich kulturell entwickelt hat wird immer weiter angeglichen. Die Gesellschaften werden einander angepasst. Wenn ich nur an "don't mention the war" [...] mehr

Seite 1 von 2